Schneeflöckchen, Weißröckchen...

Vor genau einem Jahr, Anfang Januar 2011, sah die Winterwelt bei uns vor der Tür so aus! Ist das nicht traumhaft schön? Bei den heutigen +8 Grad musste ich doch etwas wehmütig daran denken...Schneeflöckchen, Weißröckchen, wann kommst Du geschneit?

*** Bis bald, Eure Tanja ***





Kommentare:

  1. Liebe Tanja,
    ich wünsche dir ganz viel Freude beim bloggen. Ich selbst habe keinen Blog...noch nicht.....!:-))
    Drück dir die Daumen - bis bald, liebe Grüsse Nadine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Tanja,
    wir sind, was das Wetter angeht wirklich nie richtig zufrieden. Die letzten 2 Jahre hatten wir Schnee zum Abwinken und dieses Jahr wünschen wir ihn herbei. Daher kam auch überhaupt keine Weihnachtsstimmung auf. Ich hätte auch Ostereier am Tannenbaum nicht schlecht gefunden. Was soll es, wir können es ja eh nicht ändern. Werde jetzt den Frühling einläuten und mir die Woche noch die ersten Tulpen ins Haus holen.
    Lieben Gruß Sabine Sch.

    AntwortenLöschen
  3. Ja, so ungefähr sah es vor einem Jahr auch beiuns aus - aber ich muss gestehen, es sieht zwar wunderschön aus, aber die kalte Jahreszeit und erst recht nicht der Schnee sind meine Favoriten - dafür kann es für mich im Sommer nicht warm genug sein. Ich bin gespannt mehr, auf diesem schönen Block zu lesen 1 - wir haben auch mehrere Apfelbäume im Garten und ich mag Äpfel auch in allen ihren Varianten.
    Liebe Grüße
    Jacqueline

    AntwortenLöschen

♥ Vielen Dank für Deinen Kommentar. Ich freue mich sehr darüber ♥