No Bad Hair Today...(DIY) & kleines Candy


Das jeder Tag bei mir ein Bad Hair Day ist, habe ich Euch hier (klick)
ja schon mal erzählt.

Nun hat eine ganz, ganz liebe Freundin ;-)
mir die ultimative Superschickelösung überhaupt geschenkt,
einen doppelt umnähten Wendehaarreifen!

Er sieht aus wie Tuch, hält aber allen Bewegungen stand, drückt und zippt nicht
und ist zu jedem Outfit neu kombinierbar...kurz und knapp, ich finde ihn toll!

So toll, dass ich mir gleich ein paar Stück nachgenäht habe
und diesen Sommer mit Sicherheit nur noch
damit zu sehen bin.

UND beim Nähen dachte ich mir so, ihr wollt vielleicht mal zugucken
und habe fleißig Bildchen für Euch gemacht.
Die Materialien...

(Selbst erstellte) Schnittvorlage mit
Nahtzugabe draufgemalt...

Hier noch mal in einer anderen Farbe...

Schnittvorlage ohne Nahtzugabe noch mal draufgemalt
(soll ja auch ordentlich werden)...


Stoffe auf rechts zusammengelegt  
und festgesteckt...
 
Rundherum genäht und ein Ende
offen gelassen...

Einmal gebügelt, denn ist der Haareif drin
hat man dazu keine Chance mehr...

Nun in beide Richtungen einmal lang genäht,
damit der Haareifen ganz locker hinein passt.  
(Siehe weiße Stecknadeln entlang)...

Hier ist die linke Naht schon fertig...

Einen dünnen Haareifen ohne Zacken
eingezogen und das Ende zugenäht...

Fertig!

Den Stoff kann man mit etwas Fingergeschick wenden,
so dass man immer zwei Reifen in Einem hat.

Toll für den Strand, den Garten, zum Picknick und Wandern
 oder auf Reisen, zum Shoppen, ach einfach für jede Gelegenheit ;-)

UND vielleicht denken nun Einige von Euch... ohhh, ich möchte auch einen haben!

Daher verschenke ich unter allen Kommentaren bis zum nächsten Post
einen Haarreifen, den ich danach nach eigenen Farbwünschen nähe.

Wieder mal ganz unkompliziert; kein Verlinken, egal ob mit oder ohne Blog,
ich freue mich auch über Euch stille Leser
und nur bis zum nächsten Post (wann der wohl ist???).

Liebe Grüße, Eure Tanja
♥♥♥
                 Ps. Die liebe Lilli (Gewinnerin der dritten Basil Tasche) hat sich gemeldet.





Kommentare:

  1. Oh so einen könnte ich gut für meine Mähne gebrauchen!
    Supersüß und superschöne Idee!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  2. Ich sehe Morgens auch immer sehr zerzaust aus, da wär so ein megaschicker Reif genau nach meinem Geschmack ;-)) Klasse Idee so schnöde Dinger hübsch zu verpacken....das merk ich mir wenn ich mal wieder in der Stadt bin und beim R***mann vorbeisause.
    LG
    Ela

    AntwortenLöschen
  3. Da bin ich natürlich dabei, das weißt du ja ;)
    Die sind total schön, das ist so ne tolle Idee! Und ichhab sehr gerne Bänder usw. in meinen Haaren (und auch ständig nen Bad-Hair-Day ;))

    Liebste Grüße,
    Hanna

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,

    was für tolle Teile! Supergenial praktisch und dazu so schön. Da versuch ich gern mein Glück ;-)

    VG, Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Ich versuche auch mein Glück :)

    Liebe Grüße,
    Melanie

    AntwortenLöschen
  6. sooooo eine tolle Ideee!!!! Da gibts einen Kommentar, mal sehen, ob ich es auch schaffe, die Idee auch selbst umzusetzen! Danke fürs zeigen!! Liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen
  7. Was für ne tolle Idee!
    Ich hab auch jeden Tag Bad Hair Day! Deswegen hab ich IMMER nen Zopf...
    Versuch gern mein Glück!
    Liebst e Grüße
    Eva

    AntwortenLöschen
  8. Super tolle Idee. Bei mir sind die Haare auch meistens in einem Zopf zusammen, da schnell und einfach :)
    GGGGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Tanja,
    ganz tolle Idee > ich bin begeistert :o)))
    ganz liebe Grüße
    scharly

    AntwortenLöschen
  10. Guten Morgen liebe Tanja,

    eine wirklich tolle Idee. Die sind echt total schön geworden. Vor allem zu allem passend. Ich habe auch, eigentlich lane Haare, bin aber ständig genervt davon und schwupp sind sie zusammengebunden. Eigentlich schade.

    glg Franzi

    AntwortenLöschen
  11. Jaaaa, so einen hätte ich wohl auch gern! Danke auch fürs so ausführlich zeigen!!!!
    liebe andrellagrüße

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Tanja,
    eine weltklasse Idee, klasse sehen die aus!Herzlichen Dank für die tolle Bildbeschreibung und einen superschönen Tag!Viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  13. Ich habe immer entweder 1.einen Haarreifen (der aber weder besonders schön noch wahnsinnig individuell ist) im Haar, oder 2.einen Zopf!
    Und weil ich die Idee total klasse finde, aber ich kenne mich, bis ich das nachgemacht habe bin ich alt und grau und brauche keinen Haarreif mehr... deshalb würde ich mich sehr über einen von Dir freuen!
    Lieben Gruß
    Charlotte

    AntwortenLöschen
  14. Suuuuper-Idee!!!!
    Ich würde sehr gerne solch einen Haarreifen gewinnen.
    Bei mir gibt es nämlich nur noch Bad-Hair-Days.
    Und zum "Zopfen" sind die Haare noch etwas zu kurz...

    Ganz liebe Grüße!!!

    Ursula (ups)

    AntwortenLöschen
  15. Oh ist das toll das ich auch mitmachen darf :) Die Haarreifen sind wunderschön - so eine gute idee! Liebe Grüße Christina

    AntwortenLöschen
  16. Das ist ja ne tolle Idee!
    Ich kann leider nicht bir zur Verlosung warten - ich nähe mir gleich selber einen ;-) Hab Dank für die Anleitung!!
    Sonnige Grüße, Mel

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Tanja,

    die Idee ist wirklich toll. Schön, dass du daraus eine so gute Beschreibung gemacht hast!
    Leider habe ich einen so dicken Kopf, dass mir keine Haarreifen passen! Aber ich habe zwei Töchter, die sich bestimmt freuen würden!!!

    Liebe Grüße, Britta

    AntwortenLöschen
  18. Das ist ne klasse Idee! Danke für die tolle Anleitung :-)

    GLG
    Christina

    AntwortenLöschen
  19. hach ... das ist ja eine schöne Idee und i Love two in one ♥

    glg Marion

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Tanja,
    das ist aber eine zuckersüße Idee!
    Ich danke dir herzlichen für deinen Kommentar und für´s Verlinken.
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  21. <3 super Idee =o)
    ich mag als ganz stille Leserin auch mal mein Glück versuchen.
    sonnige Grüße

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Tanja,
    ich bin durch Zufall auf deinen wunderschönen Blog gestoßen.
    Hab mich schnell als Leser bei dir eingetragen, vielleicht liest man sich ja öfters mal!

    ganz liebe Grüße
    von Ramona

    AntwortenLöschen
  23. so eine tolle idee!!!!!!!
    vielen dank fürs posten!

    liebe grüsse myriam

    AntwortenLöschen
  24. Muß ich gleich nachbasteln, aber über Post würde ich mich auch freuen :-)
    LG

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Tanja,
    da lass ich mich nicht lange bitten. Genau das richtige für mich und die See. Da lassen sich meine Naturlocken bestimmt super mit bändigen.
    Großes Kompliment, die Reifen sehen alle super aus.
    Einen lieben Gruß von Sabine

    AntwortenLöschen
  26. Hi,
    das ist ja ne supertolle Idee! Da bin ich gleich dabei! Schau doch mal in meinem BLog vorbei.. ich mache gerade eine Verlosung! LG, YVonne

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Tanja,

    danke für die gute Beschreibung, ich werde es demnächst mal probieren (wenn eine Zeitlücke da ist) aber eine zu gewinnen wäre natürlich vieeel schöner!!

    Einen lieben Gruß aus Berlin,
    Jojo

    AntwortenLöschen
  28. das ist ja eine tolle idee!
    aber wo findet man haarreifen ohne zacken?

    leslie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Leslie,
      Ich habe sie im normalen Supermarkt und im Drogeriemarkt bekommen.

      Liebe Grüße, Tanja

      Löschen
  29. Da ich so ein Näh-Dummie bin, hüpf ich einfach schnell noch dazu....:-)
    Denn....wer ist schon jeden Tag mit seiner Frisur zufrieden?
    Danke für Zeigen der tollen Idee.

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  30. Also meine Haare sind dir für diese süße Idee sehr dankbar!
    Ich finds super!
    Alles Liebe
    Nana T.

    AntwortenLöschen
  31. Tolle Idee, werde ich sicher mal testen, obwohl wenn ich gewinne, dann lasse ich mich natürlich lieber beschenken ;-)
    Liebe Grüße Judith R.

    AntwortenLöschen
  32. Uuii,da bin ich doch glatt zu spät gekommen.
    Aber ich möchte dir trotzdem sagen,
    daß ich die Haarreifidee super toll finde.

    LG Rosi

    AntwortenLöschen

♥ Vielen Dank für Deinen Kommentar. Ich freue mich sehr darüber ♥