Historical White küsst Cottage Green...



*** Vielen Dank ihr Lieben, für die vielen Kommentare und Mails zu meinen Spiegeln,
ich habe mich ganz doll gefreut! Und herzlich Willlkommen meine
neuen Leser(innen)! Schön, dass Ihr alle da seid  ***

 Wie angekündigt, kommt hier nun Teil II meiner
"Painting the Past" Verschönerung.

Auch dieser kleine Klapptisch ist schon etwas älter und wie man sieht,
nicht mehr der Schönste. Ich hänge aber an ihm, zum Glück,
 denn nun konnte ich wieder den Pinsel schwingen :-)




Erst habe ich den ganzen Tisch mit Historical White  angemalt.

Ich muss zugeben, der Tisch hat sich etwas gewehrt und ich habe ihm
(im Gegensatz zu den Spiegeln) zwei Anstriche gegönnt.
Das Dunkelblau und das Obst ließen sich noch zu sehr blicken.

Nach dem zweiten Anstrich ward aber nichts mehr gesehen,
außer diesem schönen Weißton, so ein richtiges Vintageweiß.


Und beim Malen kam mir noch eine Idee für meinen Tisch.

Also nahm ich mir das traumhaft schöne 
 Cottage Green...


und diesen (zuckersüße Äpfel) Stempel...


und machte mir einen zauberhaften Tisch
mit vielen kleinen Äpfeln!!!










Ist das nicht ein zuckersüßer Tisch geworden???
Ach, ich mag ihn sooo sehr, ich könnte ihn die ganze Zeit anschauen :-)

Und wisst Ihr was? In meinen Eimerchen ist noch Farbe drin...
mal sehen, was mir da noch alles so einfällt.

UND ich habe gesehen, es gibt auch
ganz wunderschöne Farben speziell für das Kinderzimmer!
Na, wenn das meine Kleine sieht ;-)




Ich wünsche Euch noch einen wundervollen Tag...
Eure Tanja 


* Informationen und die Vertriebspartner für die Farbkarten
und Farben bekommt Ihr bei
Painting the Past by Laura Living
(hier)

* Stempel und noch vieles mehr bekommt Ihr bei
Kukuwaja
(hier)



Kommentare:

  1. Oh ja, der ist wirklich sehr, sehr toll geworden! Ich bin immer wieder überrascht, was so weiße Farbe ausmacht! ;) Da sieht ganz viel einfach viel schöner aus!

    Liebste Grüße,
    Hanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Tisch ist ja sooooooooooo süß geworden!!!!!
      Einfach zauberhaft!!!!
      Liebe Grüße,Silke

      Löschen
  2. Liebe Tanja,

    ich muß gestehen, zuerst dachte ich oh nein nicht das schöne Obst überstreichen. Aber dein Ergebnis ist viel besser! Bin ich froh, dass du mehr Mut hattest als ich :)

    GGGGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  3. Und wieder bekommst du ein WOOOOWWWW von mir!!!! Was für ein tolles Endergebnis!!!! Sieht das toll aus und mit den Äpfeln, was für eine tolle Idee. Ich bin begeistert!!!!!

    GGLG Franzi

    AntwortenLöschen
  4. Wow, liebe Tanja, der Tisch sieht ja klasse aus.
    Deckt die Farbe wirklich so gut?
    Ich dachte immer, die Farben von PTP sind Wandfarben?
    Gibt es die auch als Lack?
    Wahnsinn....mir haben ja Deine Spiegel schon so gut gefallen.
    GGGGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  5. ... ich bin sprachlos ... was Farbe doch immer wieder bewirken kann...zucker Süß und ein pracht Unikat ♥

    Bussi Marion

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Tanja,
    der Tisch ist wirklich allerliebst geworden und die Farben sind klasse.Ich muß sie dem nächst auch mal ausprobieren.
    Wünsche dir einen schönen Wochenanfang.
    Liebe Grüße Stephie

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Tanja,
    uih, ist der aber schöööön geworden!!!! Die Äpfelchen sind allerliebst!!!
    Hab einen schönen Start in die neue Woche und liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  8. moi, herzig! gefällt mir total gut, das tischchen!

    lg nora

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Tanja, ich wollte Dir gerne persönlich nochmals antworten, wenn ich auch den gleichen Text unter Deinen Kommentar in meinem Post gesetzt hab - finde ich trotzdem noch ein wenig persönlicher so!
    Erstmal DANKESCHÖN zu Deinen lieben Worten - das geht natürlich runter wie Öl!!!
    Woher ich das oft weiss?: ich höre genau zu, wenn Händler was erzählen - häufig merkt man richtig, wie es den Händlern Freude macht, ihr Wissen weiterzugeben. Und ich frage, wenn ich was nciht weiss oder mir nicht sicher bin. Ich bin in einer Familie herangewachsen, die sich mit Kunst, Antiquitäten beschäftigt hat - da schnappt man dann auch viel auf. Und zu guter letzt lese ich gerne und viel (zumindest, als ich noch mehr Zeit hatte - auch da kann man viel lernen) und manchmal google ich mich durch das Netz oder bekomme von anderen Lesern Tips, wo es vielleicht was wissenswertes im www zu lesen gibt zu einem Stück, dass ich irgendwo ergattert hab. Das ist das ganze Geheimnis! und wo ich mir dann noch nicht sicher bin, dann schreibe ich auch nichts dazu. Das ist mir sehr wichtig - lieber nichts, als Halbwahrheiten........
    Übrigens: der Tisch ist zuckersüß geworden - das Grün vor allem finde ich sehr schön - es wirkt so richtig schön alt (das Grün meine ich).
    Hab eine schöne Woche
    Jacqui

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Tanja,


    tolle Farben die muss ich mir merken und dein
    Tischchen hast du super schön gemacht!

    LIebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Tanja oder soll ich lieber : Tanja im Farbenrausch sagen! Du bist ja eine Flocke. Hast Du alle Farben aufgekauft??? Wunderschön!!!! Erst die tollen Spiegel (kann mich gar nicht entscheiden, welcher schöner ist...) und jetzt auch noch die tolle Tischidee!! Wunderschön!!! Danke übrigens für Deinen super lieben Kommentar!!! Ich weis echt, was ich an Euch habe!!!*freu*!!! Bin schon auf Deine nächsten Streichaktionen gespannt!! Liebe Grüße und einen schönen Abend!!
    Ulla

    AntwortenLöschen
  12. Hi Tanja,
    weiß ist einfach eine tolle Farbe :-) Dein Tisch ist total niedlich geworden und das mit dem Stempel ist eine tolle Idee. Oh man, was mach ich nur mit all den tollen Ideen :-)
    ggglg Sabine

    AntwortenLöschen
  13. waaaaa, liebe Tanja, der Tisch ist so supersüß geworden und dann mit dem Äpfelchen, so schön, den kukuwaja Apfel auf Eurem Tisch verewigt zu sehen :) Danke dafür! und Danke fürs Verlinken, ich freu mich sehr :) Na, ich bin so gespannt, was als nächstes kommt - lass es Dir gut gehen und bis bald.

    Karten gehen diese Woche noch raus :)

    AntwortenLöschen
  14. *g* unsere Nachrichten haben sich gerade überschnitten, hab Deinen Eintrag schon gesehen und auch gleich kommentieren müssen :)

    Lieben Dank aber fürs Bescheid geben - daher bin ich gleich nochmal "rübergehüpft" - so eine süße Idee aber auch :) Liebgruß

    AntwortenLöschen
  15. Das ist sehr süß geworden!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Tanja,
    jetzt hast Du mich aber angesteckt...
    Bin schon in der Planung und habe auch schon Kontakt mit dem Geschäft aufgenommen, die mir die Farben zusenden.
    Wenn ich fertig bin werde ich berichten.
    Danke für die Inspiration, wie immer tolle Bilder von Dir.
    Lieben Gruß von
    Sabine

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Tanja,

    Der Tisch ist echt total schön!! Ist die Farbe auch Regenfest?? für Draußen geeignet?? Den ich hätte keine Lust andauern draußen die Möbel zu verschleppen.

    Und die Kinderzimmerfarben sindgenau richtig, würde super bei meinen rein passen!
    lieben Gruß,
    Jojo
    P.S: der H-Gelee ist fertig...und lecker!!

    AntwortenLöschen
  18. das tischchen ist ne wucht :-) irgendwie hatte er vorher auch was! auf jeden fall! aber weiß mit äfelchen ist sehr schön!
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  19. Wow, der Tisch ist toll geworden. Als ich oben die alte Version gesehen habe hätte ich nicht mit so einem Ergebnis gerechnet, das sind doch zwei verschiedene Tische, gibs zu ;)

    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen
  20. Der ist ja wirklich zuckersüß geworden, so lieb mit den kleinen Äpfelchen!
    liebe andrellagrüße

    AntwortenLöschen
  21. Ganz ganz wunderhübsch ist das Tischlein geworden liebe Tanja!

    Ich mag dein Blog sowieso immer sehr gerne und schaue soooo gern deine Fotos an!

    Ganz liebe Grüße,
    Anni

    AntwortenLöschen
  22. Die Idee mit den Äpfelchen ist ne Wucht! Würdest du so einen Tisch hier zum Kauf anbieten, ich denke ich würde so lange nerven, bis ich ihn kaufen dürfte.

    AntwortenLöschen
  23. Danke für den schönen Post. Habe gleich mal gegoogelt wo ich in Berlin die Farben kaufen kann. Jetzt werde ich meine Verschönerungen der Wohnung angehen.

    Liebe Grüße Christina

    AntwortenLöschen

♥ Vielen Dank für Deinen Kommentar. Ich freue mich sehr darüber ♥