Ideen anderer Blogs...

Hallo Ihr Lieben,
ich weiß ja nicht, wie es bei Euch so ist....
ABER wenn ich so auf den vielen Blogs unterwegs bin,
entdeckt ich ständig tolle Ideen,
die ich nachmachen möchte.
 
So habe ich unsere derzeitige Herbstdeko auf einigen Blogs,
wie (hier) bei Mina und (hier) bei Markus entdeckt und
gedacht....WOW, Heide schaut so schön aus.
 
Gesagt, getan...also Heide gekauft, Heidekränze gebunden
und dazu noch ein paar Lampignonblumen im Haus verteilt.
Die finde ich superschön!!!
 


 
 
Noch einen der Strohballen aus dem Garten wieder
vor die Tür geschleppt und nun schaut unser Haus
 innen und außen schön herbstlich aus.
 
 
Dann sah ich (hier) bei der lieben Birgit
ein Glückssteine DIY, dass wie gerufen kam :-)
 
In Dänemark haben wir soo viele Steinen gesammelt,
für Einige gab es nun eine neue Verwendung.
Statt Masking Tape haben wir aber Stoffreste genommen.
 



 
Auch meine Kleine hat natürlich fleißig
geschnitten und geklebt... 
 
Ihre Steinchen habe ich dann verziert...
Dänemarkdrachen, eine Mini-Wimpelkette und
Mama mit Kopftuch beim Melken.
Äähh, das hatten wir doch gerade erst ;-) (hier)


 
Und wenn wir gerade bei meiner Kleinen sind,
möchte ich Euch noch etwas zeigen.
 
Die liebe Marion von Emily Fay (hier)
hat uns nämlich eine riesen Freude gemacht und
nur für sie dieses zauberhafte Oberteil genäht!
Danke Du Liebe, es ist sooo schön ♥♥♥
 
 
(Das Posen hat sie sich bei Marions Feelein abgeguckt...;-)) 
 
 
Und nun schauen wir mal, wer von Euch
 
 
hatte und demnächst aus diesem tollen Buch
 
 
lecker kochen und backen kann.
 
Liebe Tanja,

was für ein herrliches Buch, da kann ich als ApfelLiebhaberin einfach nicht
draußen bleiben und hüpfe somit sehr gerne in deinen Lostopf hinein...
...und ALLERHERZLICHEN Glückwunsch zu 400(1) Lesern...

Liebe Grüße
Birgit
 
 
 
Liebe Birgit, ich gratuliere Dir ganz herzlich, maile mir doch bitte unter
 
Und für alle Anderen, die nächste Überraschung kommt bestimmt ;-)
 

                        Bis bald, Eure Tanja 


Kommentare:

  1. Liebe Tanja,
    deine Herbstdeko ist ja einfach wunderschön! Heide liebe ich auch sehr...
    Und die Steine sind echt toll geworden. Das ist wirklich eine gute Idee!
    Viele herbstliche Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Tanja,

    es ist mir immer wieder ein Vergnügen, Deine Fotos anzuschauen! Deine Deko ist toll und die Steine sind super geworden.

    Das Buch klingt vielversprechend. Auf meiner Terrasse warten 3 Kisten Äpfel aus dem Garten auf Verarbeitung.

    VG, Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Moin Tanja,
    so ähnlich erging es mir heute. guggst du bitte mal auf meinem blog nach den ringelsocken?
    lg
    silke

    AntwortenLöschen
  4. Ach liebe Tanja, ich finde Heidekraut auch einfach schön und die Kränze hast Du toll gebunden! Dazu die Kübisse und passenden Blümchen, einfach gelungen. Die Steinidee kannte ich noch nicht, wird aber auf alle Fälle auch nachgemacht. Das sieht ja einfach toll aus und ist ein schönes Geschenk.

    Lieber Gruß, Anne

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Tanja,
    das hast Du ja wunderbar "nachgemacht". Ich nehme mir auch oft Ideen mit...
    Liebe Grüße
    Brinja

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Tanja,
    das ist doch das Schöne am Bloggen, dass man täglich so viele schöne Anregungen bekommt! Und das was man nachmacht ist ja auch in den seltensten Fällen 1 zu 1 und hat am Ende dann doch wieder den eigenen Stil! Deine Herbstdeko finde ich jedenfalls wunderschön und die Steine sind super geworden!!! Aus die Idee, Stoffreste zu nehmen, wäre ich nun wieder nicht gekommen. :-))) Das werde ich auf jeden Fall auch mal ausprobieren! Und so inspiriert man sich immer wieder gegenseitig, das ist richtig toll!!!

    Ganz liebe Grüße an Dich, Birgit

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Tanja,
    Deine Herbstdeko ist einfach toll!!! Ich habe kürzlich auch erst Heidekränzchen gebunden, weil die einfach so schön und zart sind!
    Deine verzierten Steine sind spitzenklasse!!!! Eine gute Idee, einfach Stoffreste zu nehmen!!!
    Viele Grüße von Margit

    AntwortenLöschen
  8. Hej Tanja,
    sehr schön ist deine Deko geworden.
    Leider kann ich mich nie entscheiden, weil es soviele Eindrücke für mich gibt!
    Die Steine finde ich sehr schön, eine ganz süße Idee!
    Und natürlich auch ♥lichen Glückwunsch an die Gewinnerin!
    Deine Lütte schaut sehr süß aus in ihrem Shirt!
    Einen schönen Wochenstart!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  9. Hallo und Guten Morgen, die Steine sind ja echt richtig klasse, müssen wir auch unbedingt mal ausprobieren. Aber ich hab noch ne andere Frage, woher hast du denn die tolle weiße Bank? So eine suchen wir schon eeeeeeewwwwwiiiiiiiggggggg...... ;-) L.g. und einen schönen Tag Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Martina, ich kann Dir leider nicht per Mail antworten, hoffe Du liest es hier noch. Die Bank ist eine alte Kirchenbank aus Dänemark. Sie ist vom Antiquitätenhändler hier in Lübeck.

      Liebe Grüße, Tanja

      Löschen
  10. Liebe Tanja ,

    es ist ja noch recht früh und traue meinen Augen nicht so recht, wische und reibe sie echt schon zweimal aber es steht ganz deutlich da...ich habe gewonnen??? Boah ich freu mich so sehr das glaubst du nicht ... So ein zauberhaftesApfelbuch...der MontagMorgen kann nicht besser werden...DANKE!

    Deine Bilder sind so schön , die Steine herrlich die werde ich mir auch mal nach machen, auf die Idee bin ich noch nicht gekommen mit Stoffe zu bekleben, seither wurden sie von uns nur bemalt...einfach wunderschön!

    Tolles Shirt hat deine Kleine bekommen, sie sieht echt süß damit aus...


    LIebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Tanja,
    Deine inspiririerten Dekorationen sind superschön geworden! Mir gefallen die Lampionblumen in der weissen Umgebung soooo gut! Ich finde es auch toll, dass man sich in der Bloggerwelt so viele Anregungen holen kann! Deine Kleine sieht ganz zauberhaft in dem neuen Oberteil aus!
    LG, Appelgretchen

    AntwortenLöschen
  12. Ganz ganz tolle Herbstdeko hast du gezeigt!
    Ich liebe auch die lampionblumen!
    Die Steine werde ich auch machen aber als Namensstein zum Kindergeburtstag!Tolle Idee!
    Danke

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Tanja

    ich habe in diesem Herbst auch die Heide als Innendeko für mich entdeckt. Hatte Sie sonst immer nur draussen im Topf. Deinen Kranz finde ich sehr schön.

    Viele Grüße

    Andrea

    AntwortenLöschen
  14. Du hast recht...in Blogs lesen ist soooo bereichernd!!! Seitdem ich mich durchs Bloggerland lese, brauche ich eigentlich keine Wohn- bzw. Dekozeitschriften kaufen ( eigentlich - ich mache es aus Gewohnheit ja trotzdem und weil die Bilder darin ja AUCH so schön und inspirierend sind ).
    Deine Deko ist wundervoll geworden...besonders die Lampionblüten in den weißen Kannen an den Fenstern gefallen mir total gut!!!!
    Schönen Wochenstart und
    liebe Grüße,
    Annette

    AntwortenLöschen
  15. ... solch schöne Winterheide steht auch auf meinem Tischchen und zeigt mir Täglich die schöne Seite des Hebstes ♥

    Die steinchen sind doch wirklich kleien Seelenstreichler und das Blüschen sooooo hübsch mit deiner Prinzessin ♥

    Sonnige Herbstgrüße Marion

    AntwortenLöschen
  16. Die Idee mit den Wimpel-Steinen finde ich herzallerliebst! Es gibt ja schon länger so beschriftete Steine als Glücksbringer, aber mit den bunten Wimpeln werden sie zum echten Hingucker!

    AntwortenLöschen
  17. ... die Steine sehen wirklich toll aus - danke für die Idee!!

    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  18. Bonjour,
    ja, ja wenn wir den Markus nicht hätten:-) Sehr schön ist dein Kranz geworden. Die Steine sind niedlich.

    Bisous aus meiner Küche

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Tanja,
    Ihr habt aber auch immer wieder neue, tolle Ideen. Deine Herbstdeko ist so gelungen - die Farben in der Natur sind aber z.Z. auch nicht zu toppen. Wunderschön hast Du das gemacht. Und die Steine erst, so niedlich....Ich nehme diese flachen Steine von der See mit nachhause und benutze sie beschriftet als Tischkarte.
    Das genähte Oberteil vom Mäuschen ist auch gelungen.
    Wir hören voneinander.
    Liebste Grüße von Sabine

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Tanja,
    die Glückssteinchen sind ja so,so süß, tolle Idee!Und das zuckersüße Oberteil von Marion ♥ ein Traum!Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen

♥ Vielen Dank für Deinen Kommentar. Ich freue mich sehr darüber ♥