Eine Anleitung zum Eicheln selber filzen

Immer wieder finden wir im Herbst auf unseren Spaziergängen die schönsten Eicheln und Eichelhäubchen. 

Wir nehmen sie als Dekoration für den Jahreszeitentisch, aber man kann auch viele wunderbare Dinge mit ihnen basteln und filzen. Zum Beispiel diese gefilzten Eicheln, für die ich euch heute die Anleitung mitgebracht habe.

 Gefilzte Eicheln selber machen



Ihr braucht zum Filzen:


* verschieden farbige bunte Filzwolle oder diese in Brauntönen (Partnerlinks)
* viele Eichelhäubchen (Fruchtbecher)
* heißes Wasser (für die Kinder gerne etwas abkühlen lassen)
* Ein Stück Olivenseife (und eine Reibe) oder fertige Filzseife (Partnerlink)
* Unterlage und Handtücher
* eine Noppenfolie (Verpackungsmaterial) und
* Klebe
 

Die Filzwolle in kleine Stücke reißen.
Je drei Farben für eine Eichel zusammen in die Hand nehmen. Ihr könnt sie natürlich auch einfarbig machen. Vorher noch etwas Seife in eine Schüssel mit warmen Wasser reiben oder die fertige Filzseife hinzugeben. Die Wolle nun hineintauchen und sanft ausdrücken.


Auf der Noppenfolie die Wolle kreisend zu einem Ball verfilzen und dann noch mal mit den Händen in Form rollen.


Die eine Weile wiederholen, schon ist die Filzkugel fertig.


Nach dem Trocknen die kleinen Kugeln einfach
in die Häubchen kleben.


Fertig sind die zauberhaften gefilzten Eicheln

Dinge mit kleinem Aufwand und großem Erfolgserlebnis finde ich immer toll, besonders beim Basteln und Werkeln mit Kindern. 

Das motiviert sehr und wir filzten und filzten und filzten, bis unsere Hände ganz schrumpelig vom Wasser waren.





Bis bald Ihr Lieben und viel Spaß beim Filzen.



Dieser Post enthält Affiliate Partnerlinks. Wenn Ihr über sie einkauft, bekomme ich einen kleinen Anteil, für den ich neues Filzmaterial kaufe. Euch kostet es aber nicht mehr. Vielen lieben Dank. 

Kommentare:

  1. vielen dank für deinen kommentar....die Eicheln sind auch soooo süss geworden die haben wir uns auch fürs wochenende vorgenommmen...dein päckchen geht übrigens heute auf die reise,alles liebe rebecca

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen!

    Ganz tolle Idee! Und wirklich eine schöne Beschäftigung für kleine Kinderhände an kalten und regnerischen Tagen!

    Liebste Grüße

    Jenni

    AntwortenLöschen
  3. Das ist eine so schöne Idee und eine wunderbare Herbstdeko!

    Viele Grüße und ein schönes Wochenende
    Regina

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Tanja, ich filze ja für mein Leben gern........bloß keine Kugeln. Keine Ahnung warum. Ich filze am liebsten Fliegenpilze! Und Herzen, auf die ich anschließend noch ein Motiv draufnadle. Aber deine Eicheln sind wunderschön. Vielleicht sollte ich doch mal..........
    Hast es auch toll erklärt mit so schönen Bildern dazu!

    Hab ein schönes Wochenende!
    Liebes Grüßle von Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Bonjour,
    Super!!!! Ich habe die kleinen, putzigen Dinger auch gesehen. Toll hast du das gemacht.
    Bisous aus meiner Küche

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Tanja,
    die sind ja toll! Sehen superschön aus und lassen sich auch noch mit den Kindern machen! Das muss ich glaube ich mal mit meinem Grossen ausprobieren. EInziges Problem: hier gibt´s nicht so viele Eichen...
    LG, Appelgretchen

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Tanja, wunderschön sind die Eicheln geworden und ich gratuliere zu Deinem Gewinn, da hätte ich mich auf gefreut. Gucke mir gleich mal den Shop an.

    Liebe Grüße, Anne S.

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Tanja,
    die gefilzten Eicheln sind zauberhaft geworden. Und so verblüffend einfach zu machen. Eine wirklich wunderschöne Herbstdeko. Ich muss doch mal schauen, ob ich irgendwo noch Reste von Filzwolle habe.

    Herzlichen Glückwunsch zu Deinem Gewinn. Das gefilzte Portemonnai sieht toll aus, hätte mir auch gefallen.

    Hab ein schönes und sonnigens Herbstwochenende.
    Liebe Grüße, Gaby

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Tanja.

    oh, eure gefilzten Eicheln sehen wunderbar aus! Ich bin begeistert und könnte gleich loslegen! Eine wunderschöne Herbstdeko, danke fürs zeigen!

    Liebe Grüße von Danny

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Tanja,

    die kleinen Filzeicheln sehen ja super schön aus. Bei uns regnet es gerade und es ist total trüb, da wäre so eine Runde Filzen bei Tee und guter Musik genau das Richtige. Leider muß ich aber noch arbeiten :)
    GGGGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  11. Das sieht super klasse aus. Meine Mädels wollen ständig mti mir filzen, das werde ich gleich mal ausprobieren!
    Danke dir.
    Liebe Grüße
    Uli

    AntwortenLöschen
  12. Eure Eicheln sind klasse geworden !! Eine tolle Idee, ich häkele gerade welche, aber das ist sooo fummelig. Vielleicht probiere ich nächstes Mal filzen aus.

    GlG Andrea

    AntwortenLöschen
  13. Die Eicheln sind toll geworden!!!! Muss ich auch mal versuchen!
    Glückwunsch zu Deinem Gewinn bei Markus!
    viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  14. ... wie schön das jeder hier in der Bloggerwelt was anderes schönes Handwerklich Kreatives kann ♥

    Ich liebe deine Herbstfilzerei und überlege schwer ob wir nochmal eine Aktion starten;)

    Wochenend Knuddellei Marion

    AntwortenLöschen
  15. Hej Tanja,
    ♥lichen Glückwunsch zu deinem Gewinn bei Markus!
    Die Sachen sind sooo schön!
    Gefilzte Eichel sehen auch immer schön aus und filzen macht wirklich Spaß!
    Landlust TV ist so eine tolle Sendung, nicht wahr? Ich sehe die so gerne!!!
    Happy Weekend!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  16. Wie hübsch die Filz-Eicheln sind. Und dabei bin ich gar nicht so ein grosser Freund von Filz. Sehr herzig sind die geworden. Ein schönes Wochenende wünscht
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  17. wow, die sind ja toll geworden!!!
    super idee!!! ich dachte immer filzen ist super kompliziert, aber das sieht echt einfach aus. :))

    lg
    Franzi

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Tanja,
    habt Ihr das wieder schön hinbekommen. Ich dachte immer, filzen wäre schwieriger. Meine Nachbarin hat mal Krippenfiguren gefilzt und das sah schwer aus. Kompliment jedenfalls für diese zauberhafte Dekoration.
    Und natürlich Glückwunsch zu Deinem Gewinn - so schön.
    Schönes Wochenende und hoffentlich bis bald - melde mich noch.
    Sabine

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Tanja,
    das geht ja einfach, da muss ich mir auch mal Filzwolle besorgen. So schön deine Deko. Landlust TV sehe ich auch so gerne♥ Ist glaube ich eine echte Mädelssendung;-)
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende, liebe Grüße Puschkalina

    AntwortenLöschen
  20. Ich bin begeistert, das werde ich jetzt in den Herbstferien gleich mal mit meinen Enkelinnen nach machen. tolle Idee :-)))
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  21. Ach sind die süß! Sehen total super aus, die Farben passen so toll zusammen! Das Herz auf dem letzten Foto gefällt mir besonders gut!

    Liebste Grüße,
    Hanna

    AntwortenLöschen
  22. Ich liebe Filzen!!
    Das Doofe daran ist nur, dass die Hände danach so kaputt sind!! :O)

    Super Idee!
    Alles Liebe,
    Claro

    AntwortenLöschen
  23. Ohhhh, sind die aber schön, die Eicheln! Und so einfach herzustellen, toll.
    Das werd ich mal mit meinen Kids im Hort nachmachen.
    Das Filz-Portemonnaie ist aber auch extrem hübsch, mal was anderes. Und gewinnen ist ja so was von schön, nicht wahr.

    liebste Grüße,
    Jana vom Gänseblümchen

    AntwortenLöschen
  24. So einfach geht das? Das ist ja super!! 1000 Danke für die super bebilderte Anleitung....ich weiß was ich dieses Wochenende mit den Kindern filze.

    Liebe Grüße,
    Annette

    AntwortenLöschen
  25. das ist ja ne tolle Idee, das schaffen auch schon Kindergartenkinder - muss ich unbedingt ausprobieren! :)

    AntwortenLöschen
  26. Die Filz-Eicheln sehen toll aus! Die würde ich glatt im Shop verkaufen!
    Ich freu mich sehr, dass dir dein Gewinn so gut gefällt!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  27. So!Jetz hammer den Salat!!!Ich hab Filzwolle bestellt!!!
    Ich will das auch haben!!!!
    :O)
    lg Sabine

    AntwortenLöschen
  28. Huhu Tanja,

    die Idee finde ich wirklich super, und es sieht auch ganz einfach aus. Sehr schön sehen die Filzeicheln aus :)

    LG Amarilia

    AntwortenLöschen
  29. Du Liebe, die sehen phantastisch aus und sind einfach nur KLASSE :) eine perfekte herbstliche Deko und eine so schöne Idee mit traumhaften Farben :) Hab ein zauberhaftes Wochenende und bis bald :) Deine Email habe ich erhalten, ich antworte Dir schnellstmöglich :)

    AntwortenLöschen
  30. Hallo Tanja,
    eine tolle Idee und die Anleitung mit den Fotos von Euch ist klasse! Danke fürs teilen ...ist schon abgespeichert!
    Viele Grüße und ein schönes Wochenende, Swantje

    AntwortenLöschen
  31. Hallo Tanja!
    Die Eicheln sind ja super klasse geworden! Herzlichen Glückwunsch zum tollen Gewinn!!! Die Geldbörse ist wunderschön! Hab ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Tanja,
    herzlichen Glückwunsch, zu diesem tollen Gewinn!Und herzlichen Dank, für diese superschöne Anleitung, die Eicheln sind total niedlich!Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Tanja,

    die Eicheln sind ja richtig schön. Und deiner Anleitung nach, wirklich einfach herzustellen. Bisher habe ich mich noch nicht im Filzen versucht... vielleicht sollte ich es wirklich mal ausprobieren. Danke für die Anleitung.

    Liebe Grüße
    Cloudy

    AntwortenLöschen
  34. Hallo liebe Tanja,
    deine Filzeicheln sehen toll aus, sind kaum von den Echten zu unterscheiden :) Gut das Du diesen Post hier eingestellt hast, denn nun fällt mir ein das ich mir im letzten Jahr auf Andrellas Herbstmarkt welche gekauft habe....nun muss ich sie nur finden grins!!
    Gratulation auch zu dem superschönen Gewinn, passt ja wie Faust aufs Auge zu diesem Post oder???
    Liebe Tanja, bin gerade mal wieder hier und sehe das Dir meine Auszeit wohl doch zu lange dauert. Bin schon ein bisschen traurig deswegen, aber leider bekomme ich es zeitlich nicht anders hin.
    Dir noch einen schönen Sonntag und liebe Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  35. hallo Zuckersüß....also die Eicheln sind ja sooooooooooooooooooooooooooooo SÜßßßßßß geworden !!!!! Echt scheee
    Liebe Grüße
    Liiga

    AntwortenLöschen
  36. LIebe Tanja,


    eure Eicheln sind wunderschön geworden. Hast du auch klasse in Szene gesetzt.
    Herzlichen Glückwunsch zu dem tollen Gewinn!!!

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Tanja
    Du hast einen zuckersüssen Blog.Ich konnte gar nicht aufhören rückwärtszulesen.Danke für den Tip mit den Eicheln.Von meinem ehemaligen Bastelladen habe ich noch soviel Filzwolle die keiner mehr wollte,mit der werde ich jetzt Eicheln filzen.Es ist so schade dass ich NDR hier im Süden nicht mehr empfangen kann.Bis vor einem Jahr war das noch ein Lieblingssender von mir.Liebe Grüsse aus der Pfalz von Heide

    AntwortenLöschen
  38. Schöne Handarbeit,Filz ist ein so fantastisches Material,diese Farben und wie herrlich es sich anfühlt. Dein Blog ist auch allerliebst ,hab dich schon bei meinen FavoritenBlogs! Ich bin ein BloggerNeuling ,vielleicht hast du ja mal Lust bei mir vorbei zuschauen.Ich wünsch dir eine schöne,herbstliche Woche.
    Liebe♥Grüße,
    Ulli

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Tanja,

    zauberhafte Idee Deine Handarbeit! Sieht toll aus!!

    Herzliche Grüße
    Anfrieda

    AntwortenLöschen
  40. Liebe Tanja,
    die sehen ganz wundervoll aus und sind die perfekte Deko für den Herbst
    Die fehlen mir noch in meinen Hüttenzauber!
    Einen schönen Start in die neue Woche für Dich
    VlG
    Birgit

    AntwortenLöschen
  41. Die sind ja wunderschön geworden die Sachen!!! Ganz bezaubernd!
    Liebe Grüße Rebecca

    AntwortenLöschen
  42. Hej Tanja,

    wow, die Eicheln sind ja super geworden und das herstellen hat sicherlich auch ne Menge Späß gemacht.
    Niedliche Idee.

    LG und bis zum nächsten Post,
    die Inga

    AntwortenLöschen
  43. Toll habe ich auch gesehen! Doch dieses Jahr habe ich mir welche gehäkelt.
    Deine sind so farbenfroh,daß ich mir grad überlege mit den Enkeln doch noch ein bißchen zu filzen.
    LG Rosi

    AntwortenLöschen
  44. Oh die sehen so süss aus! Toll!!
    Lg Hanna

    AntwortenLöschen
  45. Liebe Tanja, ich habe gerade zu deiner wirklich hübschen Anleitung verlinkt: http://schoenstricken.de/2012/09/hakel-eicheln/

    Viele Grüße Jessica

    AntwortenLöschen
  46. super süß...ich hab noch nie gefilzt - aber diese Eicheln möchte ich unbedingt auch mal probieren zu machen....danke für die tolle Beschreibung!

    AntwortenLöschen
  47. Heute Morgen habe ich nach einer Anleitung gegoogelt und bin bei deiner tollen Beschreibung gelandet. Vielen Dank für deine Mühe! Leonie (2) und ich freuen uns schon aufs Filzen!!!
    GlGs
    Karin

    AntwortenLöschen
  48. Heute Morgen habe ich nach einer Anleitung gegoogelt und bin bei deiner tollen Beschreibung gelandet. Vielen Dank für deine Mühe! Leonie (2) und ich freuen uns schon aufs Filzen!!!
    GlGs
    Karin

    AntwortenLöschen

♥ Vielen Dank für Deinen Kommentar. Ich freue mich sehr darüber ♥