Geschenkpapierbilder...DIY

Hallo Ihr Lieben,
vielen Dank für Eure Kommentare zu meinen Visitenkarten,
bei den ganzen Bestellungen muss ich wohl bald in Produktion gehen ;-)

Heute zeige ich Euch mal wieder etwas aus dem Kinderzimmer. Auf der Suche nach schönen Kinderbildern, fand ich nicht das Richtige.  
Also habe ich einfach welche selbst gemacht,  
meine Kleine liebt sie...



 
Ihr braucht: 

* eine Leinwand (Größe nach Wunsch)
* Acrylfarbe (Hintergrundfarbe und schwarz)
* Pinsel 

* verschiedenes Geschenkpapier 
* weißes Papier & Stift
* Klebe 
* Schere 




 Los geht´s....

Die Leinwand mit der Farbe großflächig anmalen 
und 24 Stunden trocknen lassen. 

Sich ein Motiv ausdenken und auf ein großes, 
weißes Papier zeichnen. 
Bei Talentfreiheit einfach etwas auf dem  
Computer ausdrucken ;-)

Das Motive dann wie ein Puzzle zerschneiden. 
Die einzelnen Puzzleteile auf Geschenkpapier 
aufmalen und ausschneiden. 

Das Motiv auf der Leinwand wieder zusammenfügen 
und aufkleben. Eventuell noch etwa´s dazu malen...
z.B. bei mir die kleinen Sträucher auf jedem Bild. 

Die einzelnen "Puzzleteile" schwarz ummalen...
Fertig!  
 





 Ganz einfach und jedes Stück ein Unikat :-)

***

Genauso wie bei der Social Patchworking Aktion
von Mamikreisel und Farbtupfer e.V.,  
die bis zum 30.04.2013 läuft. 
 
 Alle Handarbeitsbegeisterten können mitmachen und 
für kranke Kinder in Krankehäusern und 
speziellen Einrichtungen eine  Decke nähen, stricken oder häkeln.

Die Größe der Decke ist egal, nur schön bunt und flauschig soll sie sein, um Farbe und Freude in den grauen Krankenhaus-Alltag zu bringen.
 
Mamikreisel wünscht sich dabei: Nichts Neues kaufen, wenn es soviel Gebrauchtes und Ungenutzes gibt. Jetzt könnt ihr mit den Stoff- und Wollresten etwas Gutes tun.
 
Ich finde, eine tolle Aktion! Mehr erfahrt Ihr hier (klick)  

Bis bald, Eure Tanja 

♥♥♥

Kommentare:

  1. Wundervolle Bilder hast du da gezaubert...schöne Idee zum Nachmachen! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  2. Die sehen aber auch toll aus, deine Bilder!

    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Super Idee mit den Bildern. Das werde ich demnächst mal ausprobieren. Gefällt mir sehr gut.

    Die Aktion mit den Decken finde ich auch toll. Da bin ich dabei.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Tanja,
    das sind super schöne Bilder, klasse Idee.
    Ich finde ja für´s Kinderzimmer muß es auch bunt sein.
    Liebe grüße andrea.

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Tanja,
    die Bilder sind richtig toll geworden und da sieht man mal wieder, das es nur eine gute Idee braucht!!! Eine ganz tolle Idee zum Nachbasteln!!! Schön finde ich auch die Aktion, die Du vorstellst!!! Hoffentlich finden sich da ganz viele, die sich daran beteiligen, ich kann es ja wegen Talentfreiheit leider nicht... Übrigens, man muss weder GG noch Maileg haben, um glücklich zu sein!!! Ich fühle mich richtig befreit, dass ich die Teile nun los bin. Man kann eben nicht auf jeden Zug aufspringen, auch wenn man die Sachen toll findet. Dafür hast Du nun wieder ein paar tolle neue Klamotten!!!

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  6. Hi Tanja,

    die Bilder sind genial und einzigartig!
    Eine prima Idee! Da kann sich Deine Tochter glücklich
    schätzen, so eine kreative Mama zu haben!

    Ein schönes Wochenende
    wünscht Dir
    Anfrieda

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Tanja,
    super schöne Idee die du da hattes.Die Bilder sind so schön.

    Ein schönes Wochenende
    Bella

    AntwortenLöschen
  8. Schöne Idee, macht echt was her :) Wenn ich so schönes Geschenkpapier hätte, wie du, würd ich es auch lieber an die Wand hängen, als es zu benutzen :)

    Die Aktion von Mamikreisel hört sich auch wirklich toll an, machst du mit? Ich finde, eine Decke ist eine ziemlich zeitaufwendiges und teures Projekt, daher werd ich wohl nicht mitmachen. Aber ich habe großen Respekt vor jedem, der da selbstlos etwas besteuert :)

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Tanja,

    eine schöne Idee mit dem Geschenkpapier. Manchmal gibt es so tolles Design, dass es viel zu schade ist, um schnell ausgepackt zu werden :))
    GGGGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  10. Eine süße Idee! Ich liebe schönes Geschenkpapier.
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  11. Tolle Idee, auf deb ersten Blick sieht man nicht das es Geschenkpapier ist.
    Sehr einfallsreich!
    Schöne Grüße von
    Britta

    AntwortenLöschen
  12. Hallooooo,
    die Geschenkpapierbilder sind ja eine super-schöne Idee - und das bei den Bergen von Papier, die sich seit Jahren in unsem Waschküchenschrank tummeln - da heißt es doch gleich: so bald wie möglich Leinwände besorgen und loslegen, Bilder aufhängen oder verschenken. Ich freue mich darauf und danke für diese tolle Idee!
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Tanja,

    das ist ja wirklich eine süße Idee! Tolle Bilder!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  14. ...klasse Bilder. Würden meinen Zuckerpuppen bestimmt auch gefallen.
    LG, Kristina

    AntwortenLöschen
  15. süsse idee, mir gefällt die kuh am besten, die ist der hammer!
    lg petrissa

    AntwortenLöschen
  16. so eine zauberhafte Idee, die sind so schön geworden :) Hab ein schönes Wochenende und bis bald :)

    AntwortenLöschen
  17. tolle idee, ich wünsche euch ein schönes wochenende

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Tanja,
    was für obersüße Idee!Und Unikate finde ich sowieso toll, wird gemerkt ;o),herzlichen Dank dafür!Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  19. Schöne Idee,das Bild mit der Kuh gefällt mir besonders!
    Lieben Gruß
    lia

    AntwortenLöschen
  20. Oh, sind die Bilder süss! Wunderschön! Ab jetzt stalke ich dich:-)

    Einen wunderbaren Start in die neue Woche wünsche ich dir!

    Herzliche Grüsse
    Esther

    AntwortenLöschen
  21. Eine tolle Idee ! Leinwände habe ich sogar gerade übrig ... liebe Grüße Christine

    AntwortenLöschen
  22. So schöne Bilder... eine gute Idee, das mit dem Geschenkpapier...

    AntwortenLöschen

♥ Vielen Dank für Deinen Kommentar. Ich freue mich sehr darüber ♥