IKEA- es kann losgehen...

Hallo Ihr Lieben, 
wie schon erwähnt, an diesem Freitag (14.03.) kommt (endlich) der Schwede nach Lübeck. Ikea hat sich vorab schon tolle Aktionen einfallen lassen und mit kreativen Ideen die Altstadt, den Bahnhof und den Lübecker Hafen verschönert.


 Nun stehen sie in den Startlöchern und ich hatte die Chance, heute schon mal gucken zu gehen.

Daher kommen hier meine IKEA Impressionen
An alle Lübecker, die drum herum wohnen und Ostseeurlauber, Ihr könnt Euch richtig darauf freuen!!!

 Und alle Anderen, ich hoffe Ihr habt einen Schweden in der Nähe. Denn die Fotos machen richtig Lust auf Shopping ;-)

Bevor es losgeht, gibt es erst einmal eine leckere Stärkung.



Mein kleiner und großer Schatz, waren auch mit dabei. Die kleine "Große" im Kindergarten. Ich kann jetzt schon sagen, es gibt einen super Wickelraum mit Stillmöglichkeit :-)


Also schnappt Euch einen Einkaufswagen und los geht´s...



 IKEA Lübeck ist der erste IKEA in Deutschland, der in eine Mall integriert wurde, die LUV Shopping Mall mit vielen weiteren tollen Geschäften. Auch der Eingang erfolgt über das Atrium dieser Mall. 210 MitarbeiterInnen arbeiten im Ikea Lübeck. Die Gesamtverkaufsfläche liegt bei 60.000 Quadratmetern, Ikea hat davon 25.500 m².

 


 Für Autofahrer stehen 2.600 Parkplätze bereit (Abfahrt Lübeck Dänischburg). Die Linie 33 hat bei IKEA eine eigene Bushaltestelle und mit der Bahn wird IKEA ab Dezember von der Lübecker Innenstadt aus in sechs Minuten zu erreichen sein. Daher auch das Motto: "Einfach mal so".


In der Möbelausstellung werden gezielt Wohnideen für den lokalen Markt angeboten. Inspirative Einrichtungsideen für jede Wohnungsgröße und viele weitere tolle Ideen warten darauf entdeckt zu werden. 

Es gibt beispielsweise eine komplette Wohnung inklusive Bad und Küche auf 25 m² und ein Schlafzimmer komplett (und sehr schick) eingerichtet für 560 €uro zu sehen. 


Es gibt das zauberhafte grüne Zimmer (so habe ich es genannt).



Und "Fenster" mit Blick auf die Lübecker Altstadt. 



Auch an die Umwelt wurde gedacht. So gibt es den Strom aus einer Photovoltaikanlage. Das warme Wasser liefert eine Solaranlage, die Sanitäranlagen werden mit Brunnenwasser versorgt. Neben der Dachbegrünung gibt es Nistplätze für Fledermäuse und Brutmöglichkeiten für die Küstenvögel. 

Es gibt Wohnzimmer, Schlafzimmer, Küchen, Badezimmer, tolle Betten und Couchgarnituren, Esstische, TV Möbel und ganz tolle Kinderzimmermöbel. 



Diese sind aufgeteilt in Babyzimmer, Kinderzimmer und Jugendzimmer. 


Der Marktstand aus Pappe ist so klasse!



Und es gibt natürlich Geschirr, Kerzen, Servierten, Tischdekoration, Stoffe, und alles was das Dekoherz so braucht. 




Lampen...


und Pflanzen. 



Und extra zur Eröffnung zwei tolle, große Lübeckbilder von der Stadt und der Ostsee als Sonderedition.  
Hier seht Ihr die Einrichtungshauschefin des IKEA Lübeck, 
Frau Karin Reuchlen.


Auf das Småland freut sich meine Kleine schon besonders. 


Und ALLE können sich auf diese tolle Bonbonwand freuen, bei der man die leckersten Süßigkeiten für die Tüte kaufen kann. 


Auf diesem Wege einen lieben Gruß an Jasmin vom Blog "new swan"(hier) aus Hamburg, die ich heute kennengelernt habe.

Ich wünsche Euch allen ganz viel Spaß beim Bummeln, Gucken und Shoppen. Zur IKEA Lübeck Internetseite geht es hier entlang (klick).

Bis bald, Eure Tanja

Ps. 15.000 Würstchen in Hot Dogs verpackt, warten am Eröffnungstag darauf, gegessen zu werden :-)
(Wahnsinn diese Zahl, oder?)


Dieser Post entstand mit freundlicher Unterstützung von Ikea

Kommentare:

  1. Liebe Tanja,
    das ist aber ein toller, ausführlicher Bericht, der so richtig Lust aufs Bummeln macht - aber das macht IKEA ja sowieso immer.
    Hier bei uns gibt es zum Glück in der Nähe auch einen Standort.
    Wie konntet ihr bloß bisher ohne auskommen?
    Viele
    Claudiagrüße

    P. S.: was ein süßes Foto, von deinen 2 Männern

    P. P. S.: das Smaland liebte bei uns nur der jüngere Sohn. Der ältere der beiden Lieblingskinder sagte immer "Kindergefängnis" dazu ;o)

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Claudia,
    ich bin seit dem die Kinder da sind ja so ein kleiner Shoppingmuffel geworden, aber Ikea geht wirklich immer. Das macht einfach nur Spaß, weil man so viel neues entdeckt und Ideen bekommt. Ich habe gefühlte 100 Sachen gesehen, die ich gerne hätte oder machen möchte. Meinem Mann ging es genauso :-) Und nun endlich auch in der Nähe, keine Ahnung wie es so lange ohne ging.

    Bis bald und liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Wow da hast du aber viel geschrieben,vielen dank für die schöne Vorstellung,alles liebe aus Indien

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Urlauberin, ich freue mich, dass Du sogar in Indien bei mir vorbei schaust und bin schon ganz gespannt auf Deine Reiserlebnisse.
      Bis bald, liebe Grüße, Tanja

      Löschen
  4. Man liest förmlich das "haaaaben will" in deinen Augen *g*

    AntwortenLöschen
  5. Zum Glück habe ich auch ein Ikea direkt vor der Nase (etwa 2km…), aber das kann auch ganz schön gefährlich werden!

    Liebe Grüße aus Hannover
    Martina K.

    AntwortenLöschen
  6. Schön, daß auch ihr jetzt den Schweden vor Ort habt :O) Tolle Bilder hast Du gemacht!
    Ich wünsche Dir noch einen gemütlichen Abend!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,

    es ist immer gut einen Schweden in der Nähe zu haben. Unsere zwei Schweden sind leider von uns aus 50 km entfernt, daher fahren wir nicht wirklich oft dahin. Aber deine Bilder machen mir schon wieder Lust, den Schweden auch mal wieder zu besuchen :)

    LG Kerstin
    http://photoworld-of-make-believe.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Tanja, schön das ihr jetzt IKEA vor der Haustür habt, witzigerweise war ich heute hier bei uns auch bei IKEA, nur zum frühstücken mit einer Freundin. Ich gehe auch gerne dorthin, und mag die Stoff und Dekoabteilung am liebsten. LG Papatya

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Papatya Elira, jaa, wir freuen uns auch :-) Haben ja lange gewartet und zum Frühstücken habe ich mich auch schon mit ein paar Mädels verabredet **freu**. Die Deko-und Stoffabteilung ist immer ganz gefährlich.

      Liebe Grüße, Tanja

      Löschen
  9. Endlich: Wir haben ein IKEA! Ich freue mich schon so aufs erste große Shopping :-) .
    Sehr schöner post. Das hat bestimmt spass gemacht. Und tolle Fotos. Ich habe schon wieder tausend Sachen entdeckt die ich haben muss....
    LG, Susanne

    AntwortenLöschen
  10. Achja, ich bin auch so gern bei Ikea.
    Wenns nur näher dran wäre :-)
    Tolle Impressionen hast du uns gezeigt :-)
    Ganz viele liebe Frühlingsgrüße
    sendet dir Urte

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Tanja,
    das ist ja wirklich ein ganz toller IKEA. Der mir ehrlich gesagt viel besser gefällt als unserer. Ich hätte nicht gedacht, dass Lübeck bisher keinen Möbelschweden hatte. Toll, dass Ihr nun keine weiten Wege mehr habt. Wir bekommen demnächst in Hamburg - Altona einen IKEA nur für Dekosachen. Darauf bin ich schon sehr gespannt. Dein Rundgang hat mir sehr gefallen!

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen

♥ Vielen Dank für Deinen Kommentar. Ich freue mich sehr darüber ♥