Cake World 2....der Tortenwettbewerb

Hallo Ihr Lieben, 
hier kommt nun der Tortenwettbewerb der Cake World 2014. 
Es gab verschiedene Kategorien:

* Festliche Torten
* Freestyle/ 3D Skulptur 
* Hochzeitstorten mit mehreren Etagen
* Zuckerblumen
* Kekskunst 
* und einem Kinderwettbewerb (bis 12.Jahre)

Am Freitag war der Andrang noch nicht so groß, so dass man gut Fotos machen konnte. Hier kommt wirklich nur eine kleine Auswahl, es war schier unglaublich und meine Augen sahen die ganze Zeit so aus, wie bei dieser Lady ;-)


Also, los geht es und kaum zu glauben, aber wahr!
Alles essbar :-)


Diese Tortenkünstlerin hat Humor ;-)



Fluch der Karibik, oder? 


Mal was niedliches...


Und so was von filigran...Wahnsinn! 


Einfach zauberhaft dieser Schwanensee. 


Ist der nicht süüüßß!?!



Die Jury bei der Arbeit. Was für ein schwieriger Job, ich hätte nicht tauschen wollen. 


Unsere Lieblingstorten. Biene Maja und ihre Freunde...



und findet Nemo :-)




Nun die beiden höchsten Torten und echte Hingucker.



Und Blumen aus Zucker! 
Ich konnte es nicht glauben.



 Kekse aus dem Kekswettbewerb. Einfach schön!





Welche Torten, Kekse und Zuckerblumen gewonnen habe, konnte ich noch nicht finden. Ich denke auf Facebook wird darüber noch berichtet.

Habt Ihr auch einen Torten und Keksfavoriten?

Liebe Grüße, Tanja

Cake World 2014...

Hallo Ihr Lieben, 
heute waren wir mit Sack und Pack und beiden Kindern auf der Cake World Messe in Hamburg. Die Karte hierfür habe ich vor einiger Zeit bei der lieben Karin auf ihrem tollen Blog "Lisbeth´s Cupcakes & Cookies" (klick) gewonnen und mich wortwörtlich wie ein Keks darauf gefreut :-)

Hier kommt nun eine Bilderflut, denn für alle Fans von Kuchen, Cupcakes, Cake Pops und Cookies ist diese Messe eine wahre Freude! 

Es gibt über 70 Aussteller aus verschiedenen Ländern und es ist unglaublich, was es alles an Zubehör und Möglichkeiten für die süßen Zaubereien gibt. 

Aber schaut einfach selbst...










Diese beiden Frauen am Stand des "Cupcakes Heaven Magazins" waren unglaublich lieb zu unserer Kleinen und haben ihr eine Fondant Blume gemalt und geschenkt.



Überhaupt ist Fondant irgendwie das Thema Nummer 1 auf dieser Messe. Man hat es an fast jedem Stand gesehen und konnte es überall probieren. Waahhh, dabei ist es nuuurrr süüüßßß! 

Und leider war es auch das Einzige, dass man überall probieren konnte. Nur bei "I Pasticci di Molly" wurden einem kleine Mini-Muffins kostenlos angeboten. Ich dachte auf (Lebensmittel)Messen kann man überall mal Kleinigkeiten probieren?!? Das war etwas enttäuschend, denn man kriegt schon ziemlichen Appetit auf Süßes. 

Unsere Rettung war dann Cake Pop Hamburg, hier konnte man zumindest tolle Cake-Pops kaufen.



Sonst gibt es Zubehör, Zubehör und Zubehör 
und ganz viel Candy Melts, Fondants und Lebensmittelfarben.




Auch das Fernsehen (NDR) war vetreten. 


 Unsere beiden Kleinen haben alles toll mitgemacht, denn meine "Große" ist genauso begeisterungsfähig wie ich und war mit einem Luftballon, zwei Aufklebern und drei Cake-Pops das glücklichste Kind. Und der Kleine hat alles 
eingekuschelt im Tuch verschlafen.


Es gab auch einen tollen Stand mit Brotbackzutaten. Ihr wisst, ich liebe Brot backen :-) Dann las ich die Visitenkarte und dachte ich schaue nicht richtig... 
Brot & Backen ab 15. Mai in der Hüxstraße 15 
in Lübeck


SUPER!!!


Hier wurden kleine Köpfe modeliert, alles essbar! 

Die schönsten Cupcakes und Schoko-Kuchen 
gab es bei...


Und zum Abschluss noch mal an den Cake-Pops Stand.



Den Tortenwettbewerb zeige ich Euch im nächsten Post, dass würde hier heute den Rahmen sprengen. Aber das müsst Ihr sehen, UNGLAUBLICH!!!

 Die Messe geht noch bis Sonntag. Hier findet ihr mehr Informationen (klick).

Bis bald, Eure Tanja


Zauberhafte Filzgeschichten...

Hallo Ihr Lieben, 
heute möchte ich Euch endlich mal wieder ein ganz wundervolles Buch zeigen. Wie Ihr wisst, filze ich ja unheimlich gerne. Als ich dann das Buch "FilzGeschichten" entdeckte, war ich ganz verzaubert.


In "FilzGeschichten" werden nach den vier Jahreszeiten Frühling, Sommer, Herbst und Winter wunderschöne Filzobjekte gezeigt und von persönlichen und liebevoll geschriebenen Texten der Autorin und Textilkünstlerin Annette Quentin-Stoll und Robert Quentin begleitet.





 Dazu gibt es für Filzfans viele verschiedenen Anleitungen in den Atelierteilen und tolle Vorlagen zum Nachfilzen. 




Das Buch zeigt vor allem Ornamente, verschiedene Oberflächengestaltungen mit Schablonen, Filz und Stickerei und Imitationen ihrer Fundstücke aus der Natur. 




Annette Quentin-Stollhat bereits zwei Bücher über das Filzen veröffentlicht; FilzExperiment und FilzSpiel, die ich beide auch ganz toll finde.

In FilzGeschichten fasziniert mich vor allem die Verbindung zwischen Kunst, Natur und Filz, sowie die wunderschön geschriebenen Texte, Gedichte und Rezepte dazu.



Besonders begeistert bin ich von der Käfer-Reparatur, um kleine Löcher in Kleidung und Textilien wieder zu flicken.




 Dazu gibt es diese weiteren Themen:

Frühling
Schneeglöckchen
Loblied auf das Filzkissen
Katzenkissen
Unterwasserlandschaft aus Kordeln
Das erste Lamm
Blütenbaum
Atelier: Medaillon Frühlingssalat
Rezept für Frühlingssalat
Sommer
Island-Mohn
Etwas über Ornamente
Blüte
Blatt
Ranke
Herzblatt
Schlafende Taube
Nautilus
Ronjas Teppich (ganz, ganz zauberhaft!)
Mantelsaum
Atelier: Aus der Fläche in den Raum
  Herbst
Silberblatt
Waldscheinmohn
Herbstlaub
 Kürbiskissen
Übung für Geduldige: Schneckenhäuser
In jeder Jeans ein Schneckenhaus
Atelier: Formentwicklung aus einer runden Schablone
das Ei
Für Gynöngyvér
die Glockenblume
Gewöhnliches Leimkraut
die Eukalyptusfrucht
einfache Schneckenform
längliche Form
die Zitrone
das uFO
das Glockentierchen
Abschied von meiner Strickjacke
Atelier: Die Käfer-Reparatur
Käfersammlung
Pilze
Winter
Eine Hand voller Sterne (ein zauberhafter Adventskalender mit 24 Filzobjekten)
Der Sternenhimmel über der Wüste



Ein Buch über das Filzen, das ich Euch sehr empfehlen kann, ob für Euch selbst oder als Geschenk für einen lieben Menschen. Für mich ein richtig kleiner Schatz :-)

Bis bald, Eure Tanja

FilzGeschichten
Annette Quentin-Stoll und Robert Quentin
Maro Verlag
ISBN: 978-3875127607
22,-€uro 

Noch mehr über das Buch erfahrt Ihr beim Maro Verlag (klick) und bei der Zeitschrift: verFilzt Und zuGenäht (klick)