Gartenbesuch bei uns & euch...



Die Tage vergehen wie im Flug und so viel wie möglich, verbringen wir die freie Zeit im Garten. So mitten in der Stadt ein kleines Stückchen Erde zu haben, ist einfach was Feines. Tür auf, raus und Platz zum Spielen.

Ich habe auch so viele Ideen und freue mich, wenn alles nach und nach Gestalt annimmt. Langsam finde ich sogar gefallen an Baumärkten, aber psstt nicht verraten. 


Und es blüht auch alles so schön...hach!



Na, wer hat Lust auf Waldmeisterbowle? 


 Mit zwei Kindern ist meine Gartenarbeit in diesem Jahr irgendwie nicht ganz so einfach, denn vor allem der Kleine findet alles total interessant, was spitz ist und zu der Kategorie "viel zu gefährlich" gehört! Also nichts da, mit Arbeitsgeräte mal so rumliegen lassen. 

Die Kartoffeln haben wir vor Kurzem gepflanzt. Wie schon im letzten Jahr (hier), wieder in der Zinkwanne. Dieses Mal schichten wir die Erde allerdings, das bringt eine größere Ernte. Man lernt ja nie aus ;-)



Und Wasser, Wasser ist auch ganz toll! Der Kleine entdeckt mit Sicherheit immer irgendwo einen gefüllten Eimer, eine Kanne oder eine Pfütze und ist in kürzester Zeit von oben bis unten nass. Er liebt Blumen gießen und schnappt sich immer die größte Kanne (anstatt eine der süßen Kinderkannen). 
 

Gepflanzt haben wir auch schon einiges. Erdbeeren, Walderdbeeren, Zucchini, Möhren, Kohlrabi, Radieschen, Paprika, Tomaten, verschiedene Kräuter und ein paar Beerensträucher. Hoffen wir mal, dass unser Igel sich die Schnecken schnappt, bevor sie das Gemüse erreichen.

Ich habe auch eine neue Pflanzart ausprobiert, darüber im nächsten Post mehr.
 

Der Salbei macht sich auch schon wieder ganz hübsch und freut sich darauf, mal Tee zu werden :-) 


Und eine süße Gartenelfe hat es sich im Beet bequem gemacht.


 
Das war mal wieder ein kleiner Gartenrundgang. Ich habe ja so einige Pläne für die nächsten Jahre und ihr seid sicher die Ersten, die mitbekommen, wenn sich etwas verwirklicht hat. 

Da wären Hasen, Hühner (keine Angst liebe Nachbarn, erstmal kein Hahn), eine Feuerstelle, ein Lehmbackofen, eine neue Sandkiste, Staketenzäune, etwas aus Weide, ein Spielhaus, eine Matschküche für draußen und natürlich immer mal wieder schöne Deko. Ach ja, und eine Landschildkröte, die durch den Garten zieht wäre auch klasse (wer überzeugt denn mal meinen Mann?). Die ersten Weidenzäune ziehen auf jeden Fall in Kürze ein :-)

 
Und wer Lust hat, der kann hier seinen Garten, eine schöne Gartenidee oder seinen (Frühlingslieblings)Ort in der Natur verlinken. Wir freuen uns über jeden Einblick und neue Ideen. Es muss auch gar nicht aktuell sein, auch ältere Posts sind schön :-)

Bis bald, Eure Tanja







Kommentare:

  1. Hach... wie toll Euer Garten bereits aussieht, die Pflanzzeit ist doch echt die Schönste Zeit oder?
    Unsere Apfelbäume blühen auch noch , der Birnenbaum hat die Blüten bereits verloren.

    Meinen Link habe ich auch bereits hinzugefügt, danke dafür :)
    Herzliche grüße Verena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich sehr, dass Du mitmachst und gehe gleich bei Dir schauen :-)

      Viele liebe Grüße, Tanja

      Löschen
  2. Wenn alles so schön blüht, das lockt wirklich sofort nach Draußen. Und wenn man eine eigenen Garten hat, kann man den auch immer mal für eine kleine Pause nutzen.
    Eure zauberhafte Elfe mit der rostigen Patina ist ja super :-)
    Sonnige Morgengrüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Die Kartoffel in der Wanne....eine gute Idee, die werde ich jetzt auch mal umsetzen!
    hast du einfach Kartoffeln keimen lassen, oder speziel welche besorgt?
    LG
    Jojo aus Berlin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Tanja, das ist eine schöne Idee!
    Ich hoffe, mein Beitrag ist dir nicht zu alt.
    Wünsche dir einen schönen Sommer im Garten!
    LG Rosine ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zu alt gibts nicht liebe Rosine, ich komme nachher bei Dir schauen und freue mich schon drauf 😄

      Liebe Grüße, Tanja

      Löschen
  5. Hallo Tanja, wunderschön wieder deine Bilder!!! Ich mach bestimmt auch mit. Muss nur noch Fotos machen :-)
    Liebe Grüße, Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Tanja,
    herrlich ist es in Deinem Garten!
    Ich werd mir den Post verlinken und schauen, ob cih einen passenden Beitrag habe ;O)
    Ich wünsche Dir noch einen schönen sonnigen Nachmittag und einen schönen Feiertag morgen!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Tanja,
    wow, was für ein schöner Garten! Da bin ich schon gespannt, was alles gedeihen wird bei euch. Waldmeister hätte ich auch gern, aber leider findet man den bei uns irgendwie nicht. Dann mach ich mich am Wochenende gleich mal auf und sehe, welche Gartenfotos ich sammeln kann, damit ich auch unseren Garten ein wenig vorstelle. ;-)
    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  8. Finde deinen Garten so richtig heimelig....da freut man sich drauf rauszugehen. Das mit den Kartoffeln werden wir auch mal ausprobieren. Wir haben auch schon jede Menge gepflanzt und freuen uns schon auf die Ernte. Vorallem die Kinder lieben es gleich an Ort und Stelle die Ernte zu vernaschen.... Ich liebe deinen Blog und schaue immerwieder gerne vorbei....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich das du auf meinem Blog vorbeigeschaut hast. Er ist natürlich bei weitem nicht so perfekt wie deiner. Aber ich würde mich freuen wenn du öfter mal vorbeischaust und es auch weitersagst. Übrigens den Grill und den Backofen hat mein Mann selbstgemacht. Naja was lange wärt.......

      Löschen
  9. hallo liebe Tanja :)
    ich bin grade etwas geschockt... ich habe immer gedacht ihr lebt auf dem land und habt deswegen so einen großen garten. Auf jedenfall ist er sehr schön und ich hoffe wir finden auch mal ein haus oder grundstück mit soviel fläche zum spielen :)
    es ist toll das ihr soviele nutzpflanzen im garten habt, ich freu mich jetzt im eigenen garten auf johanisbeeren und himbeeren, ich habe seit diesem jahr auch einen kleinen topf mit erdbeeren... aber die werden meinen hunger sicher nicht stillen :)
    ein tolles spiele paradis und vhiel platz zum toben und kreativ werden :) bin gespannt was noch alles in deinem garten emtsteht
    liebe grüße
    hikari
    ps.: zum mitmachen fehlt mir gerade leider die zeit aber ich schau mal bei den anderen vorbei :)

    AntwortenLöschen

♥ Vielen Dank für Deinen Kommentar. Ich freue mich sehr darüber ♥