Unsere tolle Michelmütze & Kinderkleidung von petit cochon

Hallo Ihr Lieben, 
auf diesen Post habe ich mich ja besonders gefreut, denn heute steht mal mein Kleiner ganz im Mittelpunkt des Geschehens :-)  

Denn vor unserer Schwedenreise wollte ich unbedingt eine Michelmütze für ihn haben. UND dann sah ich sie und war total hin und weg...die musste es sein! 

 
Als ich den Onlineshop von petit cochon (hier) entdeckte, klickte ich mich mit großen Augen durch alle Seiten. Meine Güte, was für schöne Kinderkleidung! 

Damals war sofort klar, die muss ich Euch einfach zeigen. 


So stapfe meiner Kleiner nicht nur mit seiner Michelmütze durch Småland, sondern auch in der supersüßen Recyclingjeans Marine und dem passenden Schlüttli in Blaubeere mit Kokosknöpfen.


Er sah sooo süß aus! So viele Leute, die ihm begegneten blieben stehen und schauten :-)


Die Michelmütze ist seine absolute Lieblingsmütze. Immer wenn es losgeht, rennt er zu seinem Korb, holt sie heraus und setzt sie (noch etwas schief) auf. Die muss es sein! Im Onlineshop findet ihr sie hier (klick). Mein Kleiner hat die Ringel marine Mütze. 


Den schönen Schlüttli aus weichem Sweatshirtstoff nutze ich im Moment als Jacke und wenn es kühler wird als Oberteil. 

Besonders klasse finde ich auch die mitwachsenden Krempelbündchen an den Armen. So passt die Jacke schön lange, denn die Lieblingsteile möchte man ja nicht so schnell wieder hergeben ;-) Hier findet ihr den Schlüttli im Shop (klick).


"petit-cochon" heißt übrigens "kleines Schwein" oder auch Drecksspatz. Denn mit dieser Kleidung sollen sich die Kinder in allen Lebenslagen wohlfühlen und auch schmutzig machen dürfen. An der Hose meines Kleinen, der überall hinauf- und hineinklettert, kann man dies gut erkennen ;-)

vorher
nachher
 Die Jeans ist schön robust und trotzdem kuschelig weich und bequem. Dazu finde ich die karierten Taschen richtig schick! Ihr findet seine Jeans (hier) im Shop.


petit-cochon stellt Kleidung in reiner Handarbeit in Berlin her. Nachhaltig, ökologisch und fair. Jedes Teil wird einzeln und meist auf Bestellung genäht, darum kann es manchmal auch etwas länger dauern. Aber es lohnt sich! 

Und sie machen nicht nur die tollen Michelmützen, Schlüttlis und Recyclingjeans, die mein Kleiner trägt. Auch Ballonmützen, Wende- und Walkmützen, Shirts, Hängerchen, verschiedene Jacken, Knickerbocker, Latzhosen und ganz süße Kuschel- und Wollwichtelanzüge in den verschiedensten Farben :-)
 
Hier (klick) findet ihr das ganze, zauberhafte Sortiment von Größe 50/56 bei den Babysachen bis hin zu Größe 134/140, z.B. beim Y-Shirt.   

http://www.petit-cochon.de/
 Unsere süße Michelmütze gibt es auch für rot- und malveliebende Mädels und sogar für uns Große in vielen schönen Farben :-)

Und möchte man mal jemandem zur Geburt, Taufe, Geburtstag oder Weihnachten eine Freude machen, gibt es auch Gutscheine in beliebiger Höhe. Damit kann man sich dann sein eigenes Lieblingsteil im Shop aussuchen. 


petit cochon findet ihr auch (hier) bei Facebook. Und neben dem Onlineshop gibt es auch ein Geschäft in Berlin und ausgesuchte Stücke in einigen Geschäften in Deutschland. Die Adressen findet Ihr (hier) unter Läden.
 
Unsere drei Teile gehören auf jeden Fall zu den Lieblingen hier. Diese Kleidungsstücke, die man trägt und wäscht und trägt und wäscht und trägt...ach, ihr wisst schon was ich meine ;-)

 Bis bald Ihr Lieben, Eure Tanja

  Ps. Sammelt Ihr noch fleißig die Buchstaben? Das wird eine richtig großartige Verlosung werden, bloß nicht verpassen! Und vor allem nicht verpassen, wenn Ihr die Michelmütze von dem Kleinen auch so sehr mögt, wie ich :-)

                    Dieser Beitrag entstand mit freundlicher Unterstützung von petit chochon

Kommentare:

  1. Zum Knuddeln süüüüüß !!!
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa, finde ich auch liebe Karin <3

      Liebe Grüße, Tanja

      Löschen
  2. Oh, sieht der süß aus!!!
    LG und habt einen schönen Tag!
    Nele E.

    AntwortenLöschen
  3. Die Mützen sind ja wirklich der Hammer. Werde die Woche noch in Berlin ranfahren. Gut, dass ein Laden in der Nähe meiner Arbeitsstelle ist. Ich danke Dir für die immer wieder tollen Tipps. Man sieht bei dir einen Genuss, der unserem sehr ähnlich ist. Einfach Klasse!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank Ken, dass freut mich sehr. Du Glückspilz, so einen tollen Laden in der Nähe zu haben. Da wäre ich ständig :-) Mail doch mal ein Foto, falls Euer Kind auch eine Michelmütze bekommt :-)

      Liebe Grüße, Tanja

      Löschen
    2. Die ist für unseren Neffen. Foto wird Ende August nachgereicht ;-)

      Löschen
  4. Dein Kleiner sieht ja wirklich total niedlich aus.
    Viele Grüsse,
    Monika

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Tanja,
    Dein Kleiner ist ja ein richtig kleiner Mann geworden. So niedlich und irgenwie ein kleiner Michel.
    Da hast Du aber einen schönen Shop ausgesucht und vorgestellt. Schade dass unsere "Kleine" eine ganz andere Größe benötigt :)))) Ich finde die Sachen sehr praktisch und auch den Preis völlig i.O. Dafür, dass in Deutschland handgefertigt schon eher günstig. Viel Freude weiterhin damit und einen lieben Gruß von Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaa, ist das nicht Wahnsinn, wie die Zeit rennt? Und du kennst ihn ja noch gar nicht, nur die große Schwester. Wird mal Zeit :-) Ich finde die Kleidung von petit cochon auch ganz toll, bin schwer verliebt. Und das Preis-Leistungsverhältnis finde ich auch sehr gut.

      Liebe Grüße und bis bald, Tanja

      Ps.Viel Spaß in Neapel, esst eine leckere Pizza für mich mit. Ich freue mich dann auf ein Wiedersehen an der Küste :-)

      Löschen
    2. ich denke das mit dem Treffen ist machbar. Würde mich auch sehr freuen.
      Also lassen wir uns mal überraschen.
      Bin jetzt ab und zu auch mal allein da und der Herzallerliebste kommt nach. So hab ich dann etwas Vorlauf und nur mal Zeit für mich. Auch ganz schön.....

      Löschen
  6. Mei, so liab der Große! Toll mit anzusehen, wie er den Tag genossen hat. <3
    Liebste Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  7. Sehr, sehr süß!,So muss Michel ausgesehen haben, als er noch kleiner war.
    Liebe Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaa, da gebe ich Dir recht. So sah er sicher aus (und meiner Kleiner ist auch schon ziemlich frech ;-))

      Liebe Grüße, Tanja

      Löschen
  8. Liebe Tanja

    ich mag deine Sommerfolgen über Schweden total gerne. Es macht richtig Lust auch mal hin zu fahren.

    Die Mütze ist super und die kleider gefallen mir auch sehr gut. Ich nähe meinen Jungs ganz ähnliche Hosen, vom Schnitt her. Und das mit dem Carostoff in den Hosentaschen gefällt mir, vielleicht probiere ich das auch mal.

    Jetzt sehe ich mir noch den Laden an.

    Danke für deine tollen Tipps.

    Liebe Grüsse Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Eva, lieben Dank, dass freut mich sehr. Wenn Du mal nach Schweden fahren möchtest, dann meine Verlosung nicht verpassen :-)

      Liebe Grüße, Tanja

      Löschen
  9. Ach Gottchen, der sieht ja wirklich aus wie Michel 😍😍😍

    LG Nadine

    AntwortenLöschen

♥ Vielen Dank für Deinen Kommentar. Ich freue mich sehr darüber ♥