Eine Wimpelgirlande mit Fotos nähen...(DIY)


Da mein Kleiner bald Geburtstag hat, laufen hier im Hintergrund (neben meiner Puppe) ein paar Näharbeiten. Er bekommt wieder ein Geburtstagsshirt, dieses Mal mit einer 2. Dazu eine Krone und im Wohnzimmer wird eine Geburtstagsgirlande mit eigenen Fotos für ihn hängen. Im letzten Jahr habe ich es nicht geschafft sie zu nähen, daher kommt sie etwas verspätet. Aber die Wimpelgirlande, die ich für meine Tochter gemacht habe, möchte ich Euch heute mal zeigen. 


Sie besteht aus vielen Wimpeln, auf die ich immer aktuelle Fotos mache. Bei jedem Fest und an jedem Geburtstag kommt ein neues Foto dazu. 


  Bisher sind die Geburt, ihre Taufe und die sechs Geburtstage darauf. In die Anzahl der Wimpel habe ich noch die Einschulung, die Konfirmation, den Schulabschluss und alle Geburtstage bis zum 18. Lebensjahr eingeplant.


Eine Wimpelgirlande könnt ihr nähen oder eine fertige kaufen und sie dann mit den Fotos ergänzen.

Alles, was Ihr zum selber nähen braucht sind:
verschiedene Stoffe
eine Stoffschere
eine Wimpelvorlage  
(einfach ein Dreieck in Wunschgröße auf Pappe aufmalen)
Schrägband (ca. 4-6 Meter)
T-Shirt Transfer Folie in weiß
eine Nähmaschine
ein Bügeleisen
einen Drucker für die Fotos 



Zuerst näht ihr alle Wimpel. Dafür zwei Dreiecke rechts auf rechts zusammennähen, umdrehen und einmal bügeln. Dann alle fertigen Wimpel mit gleichem Abstand in das Schrägband einnähen. 


Mit dem Drucker druckt ihr auf die T-Shirt Transfer Folie Bilder von Euren Kindern aus. Dabei am Besten immer Fotos aus dem Monat (oder kurz vorher) nehmen, an dem das Kind Geburtstag oder das Fest hat(te). So kann man die Entwicklung am schönsten verfolgen :-)


Die Folie bügelt ihr dann (nach Anleitung der Verpackung) auf den weißen Stoff. Das Foto ausschneiden und nacheinander auf die einzelnen Wimpel nähen.
 
              Der erste Versuch: Wenn man keinen weißen Stoff drunter macht, sondern die Bilder direkt auf die Wimpel bügelt, sieht es leider so aus.


Schon ist die Geburtstagsgirlande fertig. Diese Idee kann man auch super für Hochzeiten, runde Geburtstage von Erwachsenen (mit Bildern aus der Kindheit), der Silberhochzeit und für viele andere Anlässen nehmen.



Habt einen schönen Tag und bis bald, 
Eure Tanja

 

Ⓒ Tanja Berlin, Idee und Fotos urheberrechtlich geschützt. 

Kommentare:

  1. Eine großartige Idee! Alles Gute zum Geburtstag!!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Tanja!
    Zauberhaft und eine ganz, ganz tolle Erinnerung!
    Die werden Deine Beiden sicher in Ehren halten :-)
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Tanja,

    diese Idee toppt alles. Nicht zu fassen. Eine Erinnerung fürs Leben. Suuuuuper!!!
    Liebe Grüße von Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Was für eine süße Idee, liebe Tanja!! Und wie Du schon sagst auch eine hübsche Idee für Hochzeiten ;)) Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  5. was für eine tolle Idee!!
    Herzliche Grüsse Moni

    AntwortenLöschen
  6. eine ganz zauberhafte Idee.... das muss ich mir merken...

    LG aus der Holledau, Steffi

    AntwortenLöschen
  7. Oh, wie wundervoll. Nimmst du einen Auftrag an???

    AntwortenLöschen
  8. Was für eine wunderbare Idee, und die kann man gut aufbewahren, mitgeben,
    als Erinnerung einfach und gut handzuhaben, kann man schön klein zusammenklappen,
    wenn es sein muss.
    LG Manu

    AntwortenLöschen

♥ Vielen Dank für Deinen Kommentar. Ich freue mich sehr darüber ♥