Der Zauberkristall, ein ganz besonderes Buch für Naturfans, mit toller Verlosung


Stellt Euch mal vor, ihr werdet von einem Zauberkristall klitzeklein geschrumpft und begegnet so auf einem Waldspaziergang Regenwürmern, Springfußkobolden, Schneidekäfern, Elfen und einem Heinzelmann, mit Namen Pit auf Augenhöhe!?! Genau das ist Marie und ihrem Papa in dem Buch "Der Zauberkristall" passiert und sie erleben auf diese Weise die spannendsten Abenteuer. 


Heute möchte ich Euch dieses besondere Buch einmal genauer vorstellen, denn es ist mal wieder Zeit für einen kleinen Blick in unser Bücherregal


Auf ihrer Reise über den Waldboden sehen Marie und ihr Papa die interessantesten Dinge. Pflanzen, Tiere, Höhlen und wundersame Arbeiten, die die Waldbewohner verrichten. 


Zauberhaft illustiert, können die Kinder in dieser Geschichte nicht nur in die Fantasie abtauchen, sondern erhalten gleichzeitig auch vielfältiges biologisches und ökologisches Sachwissen


Neben den schönen Illustrationen und den süßen Figuren in diesem Buch, geht es vor allem darum, den Kindern (und Erwachsenen) spielerisch Wissen über den Wald, seine Bewohner und die Natur des Waldes zu vermitteln. 


Dabei darf natürlich das Thema Umweltschutz nicht fehlen, denn in der Geschichte wird eine besondere Waldfabrik für Erdkugeln durch einen LKW, der seinen Müll samt Ölfass einfach mittendrin ablädt, zerstört. 

Marie und ihr Papa wollen dem Wald unbedingt helfen! Ob sie es schaffen, die Bäume, Waldbewohner und auch sich selbst zu retten? Marie hat da eine Idee!

Das Buch "Der Zauberkristall" bietet den kleinen und großen Lesern ein ganzheitliches Lernvergnügen. Besonders schön finde ich auch, dass am Ende des Buches noch viele kleine Waldbewohner, wie die Assel, der Weberknecht, die Spinne, Schnecken, der Fadenwurm, der Laufkäfer, der Steinkriecher und noch weitere, mit Bildern und Sachinformationen genau vorgestellt werden. 

"Der Zauberkristall" wurde erstmals am 23. August 2009 anlässlich der Verleihung der Ernennungsurkunde des Bliesgaus zum Biosphärenreservat durch die UNESCO vorgestellt. Dazu wird es als naturpädagogisch besonders wertvoll vom Saar Forst empfohlen.

Und auch auf das Thema Nachhaltigkeit wird großen Wert gelegt. So wird es mit Druckfarben aus nachwachsenden Rohstoffen und Papier aus vorbildlicher FSC-Forstwirtschaft gedruckt. Das FSC-Siegel garantiert die Einhaltung ökologischer und sozialer Kriterien für die Waldbewirtschaftung. Die Druckerei arbeitet klimaneutral, verwendet ausschließlich umweltfreundliche Materialien und ist EMAS-zertifiziert.


Förster Bodos Waldgeschichten
Der Zauberkristall
Bodo Marshall & Christoph Semmelrodt 
edaphon Verlag
ISBN: 9783981300703

Hier (klick) findet Ihr noch mehr Informationen zu diesem schönen Buch und könnt es dort auch direkt bestellen. Ich finde es nicht nur toll für die eigenen Kinder, sondern auch als Geschenk für ein kleines Geburtstagskind. 

 ***

Und alle, die die Geschichte des Zauberkristalls näher kennenlernen möchten, haben hier die Chance, eines von zwei Büchern zu gewinnen.

Mitmachen geht ganz einfach. Hinterlasst dafür einfach einen Kommentar hier auf dem Blog, bei Facebook oder bei Instagram und schon seid Ihr dabei.

 Ich wünsche Euch ganz viel Glück,


Die Verlosung endet am 15.02.2016 (22 Uhr). Die beiden Gewinner werden unter diesem Post und bei FB bekannt gegeben.

Kommentare:

  1. Da hüpfe ich gern in den Lostopf.

    AntwortenLöschen
  2. Oh prima, ich habe vor einigen Tagen schon einmal in das Buch hineingeschaut und es wäre toll, wenn ich es hier gewinnen würde.
    Herzliche Grüße,
    Sandra Roos

    AntwortenLöschen
  3. Es scheint wirklich ein ganz besonderes Buch sein. Und deshalb mache ich sehr gerne mit. Meine Kinder würden sich sehr darüber freuen. Aber ich noch mehr :-) Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Es scheint wirklich ein ganz besonderes Buch sein. Und deshalb mache ich sehr gerne mit. Meine Kinder würden sich sehr darüber freuen. Aber ich noch mehr :-) Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Super Buch. Eine tolle Idee, dass Thema Umweltschutz aufzugreifen. VG

    AntwortenLöschen
  6. Wie niedlich! Die Illustrationen sind einfach zauberhaft und die Geschichte hört sich gut an. Gerne versuche ich für dieses schöne Buch mein Glück. Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  7. Das klingt so, als wäre das ein klasse Buch für meine kleine Entdeckerin. �� Danke für's Vorstellen. Da drücke ich mal die Daumen.

    AntwortenLöschen
  8. Da versuche ich doch mal mein Glück. Das Buch ist toll und würde meiner kleinen Maus bestimmt gefallen, mir natürlich auch;)
    Liebe Grüße
    Sabine K.

    AntwortenLöschen
  9. Das ist ein tolles Buch. Sehr schön gestaltet

    AntwortenLöschen
  10. Ist das ein goldiges Buch! Wunderschön!
    Ich würde es sooo gerne gewinnen, denn es würde bestimmt auch "meinen" Senioren, die ich betreue gefallen und ich könnte ihnen eine wunderschön illustrierte Märchenstunde bereiten.

    AntwortenLöschen
  11. Oh wie schön,
    Das hört sich aber wirklich klasse an,...
    Da werfe ich mit meinen Kids sehr gerne ganz viele Blicke rein!

    Liebe Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
  12. Jessica Sponsheimer11. Februar 2016 um 09:12

    Was für ein tolles Buch! Da versuchen wir doch unser Glück und hüpfen mit in den Lostopf!! Unser kleiner Mann würde sich riesig freuen!!

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Tanja,

    ich bin immer sehr dankbar, für jeden Blick in euer Bücherregal. Bei den Massen, die es an Kinderbüchern gibt, verliert man schnell den Überblick, welches Buch wirklich inhaltlich wertvoll ist.
    "Der Zauberkristall" klingt sehr vielversprechend und ich springe mal für unseren Waldorfkindergarten mit in den Lostopf rein. Das ist ein tolles Buch für die kleinen Naturentdecker.

    Lieben Gruß

    Dorina

    AntwortenLöschen
  14. Das wäre ja ein tolles Buch für unsere Schülerbücherei und ich weiß wohl schon, wer es auf jeden Fall ausleihen wird.
    Also versuche mal mein Glück.
    Danke für diese Buchidee, Sandra

    AntwortenLöschen
  15. Das ist ja ein wunderschönes Buch,darüber würde meine Tochter sich sehr freuen!!!

    AntwortenLöschen
  16. Ich hüpfe für meine beiden Waldkinder mit in den Topf :D

    AntwortenLöschen
  17. Hört sich nach einem tollen Buch an, Nachhaltigkeit wird ein immer größeres Thema in meinem Leben. Ich versuche mein Glück!
    Liebe Grüße, Laura

    AntwortenLöschen
  18. Unser Kleiner liebt Bücher!
    Über dieses tolle Exemplar würden wir uns daher sehr freuen!

    Bei Facebook (Sarah Tieke) geteilt und geliked

    AntwortenLöschen
  19. Das Buch macht ja einen tollen Eindruck und ich bin sicher meine beiden Bücherwürmer würden es lieben :-)
    VG von Anni.

    AntwortenLöschen
  20. Das sieht ja toll aus! Ich liebe solche Naturbücher und wenn dann auch noch was "Magisches", "Zauberhaftes" dabei ist, ist das perfekt! Das würde ich dann auch in unserer Waldgruppe vorstellen - da lesen wir hin und wieder auch gerne eine Geschichte.
    LG und danke für die Verlosung
    Nele E. :o)

    AntwortenLöschen
  21. Die Illustrationen sind sehr hübsch und auch das Thema 'spannend'. Unser Mini würde sich sicherlich sehr über das Buch freuen.

    AntwortenLöschen
  22. Danke, dass du das Buch vorstellst, ich finde es toll und hüpfe nun gern in den Lostopf, da auch meine Enkelkinder (8, 4 und 2x ein halbes Jahr alt) sich sicherlich freuen würden, wenn ich mit ihnen gemeinsam das Buch lesen würde.
    Herzliche Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  23. Hier herrscht große Bücherliebe und wir freuen uns immer über neuen Lesestoff! Da mache ich doch gerne mit! Liebe Grüße, VeRena.

    AntwortenLöschen
  24. Oh, das klingt toll! Über dieses Buch würde unser kleiner sich sicher sehr freuen, wir versuchen mal unser Glück. Liebe Grüße Birthe

    AntwortenLöschen
  25. Huhu
    das Buch gefällt mir direkt selber,aber Töchterchen natürlich mehr. Fantasy und Tiere sind zur Zeit ihrs. Das wäre perfekt.
    Lg Katharina Z.

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Tanja, da versuch ich auch gern mein Glück. Ein schönes Wochenende wünscht euch antonsmuddi Katja

    AntwortenLöschen
  27. oh es scheint ein fantastisches Buch zu sein. Da wir gern im Wald sind und auch jede Menge Kristalle und Edelsteine bei uns ihren eigenen Lieblingsplatz haben, möchten wir gern mit in den Lostopf hüpfen :-) lg Tina, Milla und Martje

    AntwortenLöschen

♥ Vielen Dank für Deinen Kommentar. Ich freue mich sehr darüber ♥