Holla die Maisfee, zauberhaftes Basteln mit Naturmaterialien



Da ich im Hintergrund gerade an einem Großprojekt arbeite, bekomme ich heute ganz wundervolle Unterstützung von meiner lieben Freundin Meike von der Sandstrasse Baby- und Kinderkleidung.

Ich bin ganz hin und weg, dass ich Euch diese supersüße Bastelidee aus Naturmaterialien zeigen darf.

Zauberhafte Feen
aus Stöckern, Blüten und Moos.

Quelle: Meike Rüger

Ihr braucht dafür:
* kleine Stöcke
* Holzkugeln mit Loch
* Blätter vom Maiskolben, Transparentpapier oder Butterbrotpapier
* Moos
* dünnen Draht
* Flachsgarn o.ä.
* Kleber
* Schere
* Blüten (am besten getrocknet)

Quelle: Meike Rüger
Für die Flügel werden die Maisblätter zuerst etwas gekürzt. Hat man keine Maisblätter, kann man auch sehr gut weißes Transparent- oder Butterbrotpapier nehmen. Danach den dünnen Draht eng um die Mitte der Blätter wicklen. Die Enden müssen noch abstehen. 

Quelle: Meike Rüger

Quelle: Meike Rüger
 Nun werden die Holzkugeln auf Stöcker gesteckt und mit Klebe festgeklebt. Wenn das Loch zu klein ist, den Stock noch etwas anspitzen.  

Quelle: Meike Rüger
Danach die Flügel mit den Drahtenden über Kreuz am Stöckchen festbinden. Die Flügel nochmal mit Flachsgarn umwickeln und am Ende eine kleine Blüte festknoten.

Quelle: Meike Rüger
Auf die Holzkugel etwas Klebe geben und die Mooshaare ankleben. Schon sind die zauberhaften Maisfeen fertig. 

Quelle: Meike Rüger
Ganz wichtig, noch ein schönes Plätzchen für die hübschen Damen suchen. Was für eine süße Idee liebe Meike! 

Quelle: Meike Rüger

Quelle: Meike Rüger

Übrigens, die tolle dunkelblaue Bio Cordhose auf den Fotos, ist aus der aktuellen Kollektion "The Journey" von der Sandstrasse. Mein Sohn hat die gleiche Hose, sie ist superbequem, aus Bio-Cord und richtig schön


Ich wünsche Euch ganz viel Spaß beim Basteln, 


Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Tanja, wunderschön sehen die Feen aus, was für eine tolle Idee von deiner Freundin. Und die kleine fleißige Helferin sieht auch allerliebst aus. Ich wünsche Dir viel Erfolg bei Deinem Projekt, erzählst Du noch, was es wird?

    Liebe Grüße Katharina

    AntwortenLöschen
  2. Super süß die Maisfee. Vielen Dank für die klasse Idee. Viele Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Tanja, eine schöne Idee von deiner Freundin :) da bin ich ja mal auf dein großes Projekt gespannt ;)
    Ganz liebe Grüße
    Hikari

    AntwortenLöschen
  4. Die sehen echt super aus!!
    LG
    Johanna (alias zjinzjit)
    :-)

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Tanja, liebe Meike,

    das ist ja eine schöne Fee...mal ganz anders! Das kann man sich mal fürs Sommerfest merken ;o)

    Liebe Tanja, ich freue mich schon richtig aus das Ergebnis deines Projekts ;o)))!!!

    Hab einen schönen Abend! Liebste Grüße

    Barbara

    AntwortenLöschen

♥ Vielen Dank für Deinen Kommentar. Ich freue mich sehr darüber ♥