Basteln für Fasching und Karneval, eine Überraschung in der Tüte (DIY)


Bald ist es wieder soweit und die fünfte Jahreszeit beginnt. Wir Nordlichter haben es ja nicht so mit dem Fasching und Karneval wie in anderen Orten, aber fürs Verkleiden und einen Spaß sind auch wir immer zu haben. 

 

Die Idee war etwas zum Basteln für Fasching. So entstand ein Fasching in der Tüte. Perfekt, als kleines Geschenk für Andere und als Deko für die Party oder Faschingsfeier. Dann einfach ein paar Tüten hinstellen und die Feier ist garantiert gerettet :-)



Als Inhalt habe ich genommen: 
* bunte Hütchen
* Clownsnasen (zum Beispiel von hier)*
* Konfetti
* Luftschlangen (noch nicht aufgepustet)
* Luftballons
* Ein lustiges Gedicht
* Naschen


Weitere Möglichkeiten zum Füllen sind Partyartikel, wie lustige Brillen, selbstklebende Bärte, Glitzer fürs Gesicht, Schminkstifte und vieles mehr. Auch beim Naschen könnt Ihr variieren, zum Beispiel Lollys, Gummibärchen, Schokolinsen usw.. 
  
 
Zuerst habe ich am Computer ein paar Schriftzüge erstellt. Fasching, Karneval, Weiberfastnacht, Helau und Alaaf.

Die Schriftzüge dann ausdrucken, ausschneiden und einige auf die Tüten kleben. Die Papiertüten gibt es im Bastelgeschäft oder Online zu kaufen. 

Zum Beispiel (diese)* :
 

  

Nach dem Aufkleben, die Tüten einfach mit allem befüllen. Danach oben einmal umklappen, zutackern und schon kann der Spaß auf der Feier beginnen. 




Viel Spaß beim Feiern wünscht Euch,


Noch mehr Tütenzauber von mir:
 1) Frühling in der Tüte (hier)
2) Ostern in der Tüte (hier)  
  

* Dieser Post enthält Amazon Affiliate Links


Season Table Contest Winter 2016, ein Zwischenstand und die ersten Email Jahreszeitentische


Wie versprochen, kommt heute ein kleiner Zwischenstand zu meiner neuen Blogaktion, dem ersten Season Table Contest Winter


Als ich die Idee zu dieser Aktion hatte, habe ich eine Weile hin und her überlegt. Wie viele Jahreszeitentische gibt es wohl unter meinen Lesern? Wer hat genauso große Lust diese zu zeigen, wie ich? Wem macht es genauso großen Spaß, die vielen verschiedenen Ideen anzuschauen und vielleicht einen eigenen Tisch zu Hause, bei der Tagesmutter, in der Krippe, im Kindergarten oder noch ganz woanders aufzubauen? 

Dann waren es eine ganze Menge Vorbereitungen, und als ich den Blogbericht dazu geschrieben hatte, bekam ich doch etwas weiche Knie. Diese Idee, eine Sammelstelle für Jahreszeitentische, gab es noch nirgends! Was, wenn niemand mitmacht!?! Ich gebe es zu, ich hatte eine (fast) schlaflose Nacht nach der Freischaltung :-)

Aber schon einen Tag später, freute ich mich irre doll über Eure vielen tollen Reaktionen, die mich über alle möglichen Wege erreichten und diese Freude ist seitdem nicht weniger geworden! 

 Nun sind es bereits über 120 Jahreszeitentische, die Ihr auf Instagram mit dem Hashtag #seasontablecontest, auf Facebook, auf dem Blog (hier) hochgeladen oder als Emails an mich geschickt habt! Sogar eine Schulklasse hat mit ihrem Tisch mitgemacht. WAHNSINN!!! Ich freue mich so sehr.

 Es sind unglaublich viele schöne Ideen, jeder Tisch für sich ist einzigartig und es gibt so viel zu entdecken. Ich danke Euch allen für das Zeigen und Mitmachen. 

 Und nun möchte ich Euch wie versprochen, die ersten Wintertische zeigen, die mich per E-Mail erreicht haben. Manche haben zu Hause auch mehrere wundervolle Tische, die sie mir geschickt haben. Ich möchte gerne alle zeigen, nehme jede Person aber nur einmal mit in den späteren Lostopf.

Von Sabine M.Tisch 1

Von Bettina H.Tisch 1
Von Bettina H. Tisch 2
Von Doro P.
Von Doreen A.
Von Veronika R. Tisch 1 Bild 2
Von Claudia S.
Von Claudia S. Bild 2
Von Ilka L. Tisch 1

Von Ilka L. Tisch 2
Von Isabell
Von Marjatta S.
Von Rena T-F Tisch 1
Von Rena T-F Tisch 2
Von Bettina H. Tisch 3
Von Bettina H. Tisch 4
Von U. Mos
Von Sabrina I.
Von Sabine M. Tisch 2
Von Veronika R.Tisch 1
Von Maria
Von Maria Bild 2

Von Bettina H. Tisch 5
Von Veronika R. Tisch 1 Bild 3

Sind das nicht wunderschöne Wintertische, Fensterbretter, stimmungsvolle Ecken und Szenen? Ich finde ALLE so schön!

Nicht wundern, ich habe einige doppelte Bilder, die Tannenbaumbilder und den Schmuck von Adventskränzen aussortiert. Sonst würde diese Seite nicht ausreichen ;-)

  Der Season Table Contest Winter geht noch bis zum 15.02.2016. Ende März startet der Season Table Contest Spring, denn (sehr viele haben mich gefragt) na klar gibt es eine weitere Runde.

 Zum Ende der ersten Aktion, möchte ich alle Wintertische als Collage hier zeigen. So habt ihr die Chance, auch die Bilder aus den Sozialen Netzwerken zu sehen. Die anderen Blogs, die Ihre Tische zeigen und alle Informationen zum Mitmachen, findet Ihr (hier).

Bis bald,


Ein Rezept für Holunderbeersaft gegen Erkältung oder leckeren Kinderpunsch


Wenn wir krank sind, ist es immer so, dass wir uns alle nacheinander anstecken. Meistens fängt eines der Kinder an und nachdem ich meine drei Lieben dann alle gepflegt habe, komme ich zum Schluss noch mal richtig dran. 

Die letzten Wochen habe ich daher neben meiner Hühnersuppe, die ich Euch letztens (hier) gezeigt habe, (diesem) "Gute Besserungs" Tee und meinem selbst gemachten Hustensirup (von hier) auch ganz leckeren Holunderbeersaft selber gekocht. 


 Das geht ganz einfach und hilft schnell gegen Erkältung, Grippe und Halsschmerzen. Das Schöne, dieses Heißgetränk schmeckt auch Kindern sehr gut und wenn man es Ihnen als "Kinderpunsch" anbietet, lieben sie es noch mehr :-)

 
Ihr braucht dafür: 

1/2 Liter Holundersaft-Extrakt  
(gibts im Supermarkt oder Bio Laden)
1 Liter Früchtetee
1/2 Liter Apfelsaft
1/2 Zitrone
etwas Zimt 
etwas Vanille
2 Eßl. Honig 

 Nun nehmt ihr einen großen Topf. Dort 1 Liter Wasser zum Kochen bringen und 2 Teebeutel Früchtetee hinein hängen. Das ganze 5 Minuten köcheln lassen. Ihr könnt auch losen Tee nehmen und es nach ca. 5 Minuten einmal durchsieben. Die Beutelvariante ist nur einfacher ;-)


Dann alle restlichen Zutaten hinzugeben und das ganze noch mal 5 Minuten köcheln lassen. Schon ist der Erkältungstrunk oder Kinderpunsch fertig. 


Sehr lecker ist er auch unterwegs bei einem Winterspaziergang und wir essen am liebsten dazu (diese) Zimtbrötchen. Die passen einfach perfekt.


Bis bald Ihr Lieben,

 

Viel Spaß mit dem Brio Pferdestall und Verlosung eines Pferde Bahn Spiel Sets


Vielen Dank Ihr Lieben, für all die Schneeflocken, die Ihr zu uns rübergeschickt habt. Endlich hatten wir gestern mal so viel Schnee, dass wir den ganzen Vormittag Schlitten fahren konnten und danach noch eine schöne Tour durch den Winterwald gemacht haben. Herrlich! 

 
Heute war er schon komplett wieder weggetaut, aber dafür hatten wir ganz viel Zeit zum Spielen. Die Kinder lieben es, wenn wir ganze Spielwelten zusammen entstehen lassen. Sie haben sich ihr Brio Pferde Bahn Spiel Set mit der tollen Batterielok, dem Pferdanhänger und dem Pferdestall geholt und wir haben sie zusammen aufgebaut. Dann war die Freude groß, denn wir haben auch angebaut :-)

 
Hinzugekommen ist (dieser) große Brio Pferdestall mit Zubehör, wie weiteren Pferden und Reitern, einer Schubkarre und einem Heuballen. Dazu noch ein Pferd mit Reiter, damit auch alle Pferdeboxen belegt sind.


 Der Pferdestall wurde von beiden erst einmal genau angeschaut. Die Türen lassen sich alle öffnen, in die verschiedenen Boxen können die Pferde mit ihren Decken. Auf der Vorderseite befindet sich ein Anschluss für die Gleise und auf der Hinterseite das große Scheunentor. Auch der Heuballen kann direkt in die Schubkarre geladen werden. 


So spielten beide Kinder lange Zeit mit der Holzeisenbahn, die über Felsen und Brücken bis zum großen Stall fuhr und dort die Pferde belud. Zwischendurch wurde sie im kleinen Stall noch geputzt, dann ging es weiter zum nächsten Ausritt. 


 Das Schöne an Brio ist ja, dass sich alle Teile wunderbar miteinander kombinieren und ergänzen lassen. Man kann alle Häuser, Spiele Sets und das Zubehör anbauen und weitere Schienen hinzufügen, so das eine große, bunte Welt entsteht. 


Und ich habe noch nie Kinder und Erwachsene gesehen, die sich nicht mit dazusetzen, um mit der Brio Eisenbahn zu spielen. Das lieben einfach alle! 


Damit Ihr zu Hause auch solchen schönen Spielspaß habt, verlose ich heute (dieses) tolle Pferde Bahn Spiel Set von Brio an Euch. Es besteht aus 28 Teilen, mit diversen Holzschienen, einen Pferdestall, einen Bahnübergang, Brückenpfeilern, eine Batterielok und einem Pferd mit Reiter.




Hinterlasst hier auf dem Blog, bei Facebook oder bei Instagram einen Kommentar und nennt mir Euer Lieblingsprodukt aus dem Onlineshop von Brio. (Hier) kommt Ihr zum Shop.


Wenn Ihr auf Facebook mitmacht, seid dort Fan der Zuckersüßen Äpfel und von Brio (hier). Wer die Verlosung teilt, bekommt ein Extralos. 


Und wenn Ihr bei Instagram mitmacht, markiert bitte eine Freundin/Freund, dem die Verlosung auch gefallen könnte. Für einen Repost mit #zuckersuesseaepfelundbrio gibt es auch ein Extralos. 


Es gibt also eine Menge Möglichkeiten, damit auch alle Leser eine Chance haben, dieses tolle Brio Pferde Bahn Spiel Set zu gewinnen. 
 

Die Verlosung läuft bis zum 28.01.2016  um 22:00 Uhr. 

   

Ich wünsche Euch allen ganz viel Glück 

Gewonnen hat: 



 Dieser Post entstand mit freundlicher Unterstützung von Brio. 
Herzlichen Dank dafür.