Das beste Rezept für Knoblauchsoße zum Grillen, Feiern und Genießen

Die Sonne lacht, der Grill wird wieder rausgeholt, los gehts mit dem Schlemmen. Ich habe heute für Euch das beste Rezept für eine Knoblauchsoße, die Ihr wunderbar vorbereiten könnt und die zu allem schmeckt! Egal ob zu Brot, Gemüse, Antipasti, Fleisch, Fisch oder Würstchen.  


Ihr braucht für eine große Schale:

* 250 Gramm Mayonnaise
* 500 Gramm Quark (20%)
* 3/4 Becher Sahne 
* 4-6 Knoblauchzehen (keine Knollen)

 Die Zubereitung geht ganz schnell und einfach. 
Alle Zutaten, bis auf den Knoblauch, werden mit dem Rührbesen in einer großen Schale miteinander vermischt. Die Sahne braucht nicht geschlagen zu werden, sie kommt einfach flüssig dazu.


 Die Knoblauchzehen abziehen und durch eine Presse drücken. Den Knoblauch dazugeben und alles noch mal gut verrühren. Die Soße mehrere Stunden im Kühlschrank ziehen lassen. Am besten schmeckt sie, wenn sie einen ganzen Tag gezogen ist. 


 Dazu schmeckt auch sehr lecker mein italienisches Landbrot




Ganz viel Spaß beim Grillen oder Feiern
und guten Appetit, 


Kommentare:

  1. Yummi. Wenn die Halsschmerzen weg sind, grillen wir und dann gibt es Knoblauchsoße.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann wünsche ich Dir schnell gute Besserung und lasst es Euch schmecken. Deine Tanja

      Löschen
  2. Hallo Tanja,
    das hört sich ja sehr lecker an.Dein Landbrot ist ja bei uns ein Renner geworden.Nach einigen Tagen (warmem)Regen soll das Wochenende jetzt schön werden.Da steht dem Grillen nichts mehr im Wege!
    Viele Grüße,
    Monika

    AntwortenLöschen
  3. AHHH die Grillzeit kommt! Sommer Sonne und dein Dipp wird sicherlich bald nachgemacht. HMMM, er sieht wahnsinnig lecker aus.

    Danke für das Rezept!

    AntwortenLöschen

♥ Vielen Dank für Deinen Kommentar. Ich freue mich sehr darüber ♥