Unser schönes Ferienhaus mit Pool in Årgab auf dem Ringkøbing Fjord

Unser schönes Ferienhaus mit Pool in Årgab auf dem Ringkøbing Fjord

{Anzeige}

Vor Kurzem waren wir wieder in unserem geliebten Dänemark auf dem Ringkøbing Fjord und hatten gleich drei Premieren in unserem schönen Ferienhaus von Novasol

Ferienhaus an der dänischen Nordsee 


Zum einen waren wir das erste Mal nur 200 Meter von der Nordsee entfernt und konnten das Meer die ganze Zeit förmlich hören und fühlen. Denn es war in unserem Urlaub besonders stürmisch und in einem Haus so nahe am Meer, spürt man das auch gleich doppelt so doll. Wir fanden das einfach herrlich, denn dadurch war es im Haus auch immer gleich doppelt so gemütlich.



Im Winter in Dänemark 


Zum zweiten waren wir das erste Mal im Winter in Dänemark und erst etwas skeptisch, ob es nicht vielleicht zu kalt oder ungemütlich werden würde. Aber ganz im Gegenteil! Es war herrlich entschleunigend, denn alles kann, aber nichts muss in dieser Jahreszeit. 



Wir waren täglich am Strand, aber immer nur so lange, wie es für alle angenehm war. Danach gab es leckeren dänischen Kuchen und Kakao in einem Café oder im Ferienhaus und wir haben die Wärme drinnen gleich noch mehr genossen. 



Wintersonne in Dänemark 


Das Wetter war wie in Deutschland sehr wechselhaft, von allem etwas dabei. Nur den strahlenden Sonnenschein, den wir ein paar Tage hatten, gab es in Deutschland nicht und viele konnten gar nicht glauben, wie schön es bei uns war, während es zu Hause in Strömen goss. 

 

Ein Ferienhaus mit Pool, Wasserrutsche, Sauna und Whirlpool 


Und zum dritten, hatten wir nicht nur eine Sauna und einen Whirlpool, sondern das erste Mal auch einen eigenen Pool im Haus. Dazu noch mit einer Wasserrutsche und einer Gegenstromanlage, das war einfach genial! Gerade im Winter, in dem man sich im Ferienhaus noch mehr aufhält, als sonst. Den warmen Pool haben wir jeden Tag mehrfach genutzt und mein Sohn wurde in dieser Woche tatsächlich vom Nichtschwimmer, zum Schwimmer. 



  Ferienhaus von Novasol in Årgab


Unser Ferienhaus von Novasol in Årgab, ganz in der Nähe von Hvide Sande, lag wunderbar idyllisch zwischen der Nordsee und dem Ringkøbing Fjord, an der schmalsten Stelle auf dem Holmsland Klit. Das heißt, man erreicht dort im Sommer auch fußläufig Stellen zum Surfen und den Sandstrand. 


Strand, Meer und Natur pur


Dazu Natur pur drumherum, absolute Entschleunigung, viel Gemütlichkeit und viel Platz im Ferienhaus, denn es ist für bis zu 12 Personen geeignet. Das bedeutet, man kann in dem Ferienhaus auch wunderbar mit zwei oder drei (kleineren Familien) oder den Großeltern wunderschöne Ferientage zusammen verbringen. 



Dann kann man sich auch gleich die Nebenkosten teilen. Denn diese sind bei einem Ferienhaus mit Pool natürlich höher, als wenn man keinen Pool hat und man sollte dies bei seinem Reisebudget beachten. 
 

Unser Ferienhaus auf dem Ringköbing Fjord


Fünf der Schlafzimmer hatten Doppelbetten, ein weiteres Zimmer ein Stockbett. Dazu gab es zwei Badezimmer mit Duschen, eines davon im Poolbereich. 


Direkt neben dem Pool waren auch die Sauna und der Whirlpool. Besonders gut fand ich, dass der Poolbereich vom Wohnbereich durch eine Glaswand abgetrennt war und es an der Tür noch einen Extrariegel gab.


 So konnte unser Kleinster nicht ohne uns dort hinein, obwohl er auf Zehenspitzen mittlerweile schon Türen öffnen kann. 

Ein großes, gemütliches Wohnzimmer 


Das Wohnzimmer in unserem Ferienhaus von Novasol war schön groß und trotzdem gemütlich eingerichtet. Es gab auf der einen Seite eine größere Couchecke mit dem Kamin und Fernseher. 



Und gegenüber noch eine extra Couch mit zwei Sesseln, auf der wir am Abend am liebsten saßen und ein Buch gelesen oder gestrickt haben. 


Der lange Esstisch für 12 Personen war mit Blick auf den Poolbereich und steigerte die Vorfreude auf das nasse Vergnügen. Einen Kinderhochstuhl kann man bei Novasol, genauso wie ein Kinderbett, extra mieten. 

Morgens im Ferienhaus

Abends im Ferienhaus

Dazu gab es im Wohnzimmer noch einen Kinder Tischkicker, den meine beiden Großen besonders toll fanden. Wir hatten auch wieder ein paar Spiele, Malsachen, Bücher und eine Kiste mit Bausteinen mit, so dass wir viele gemütliche Spielstunden im Haus hatten, während draußen der Wind ums Haus pfiff. Einfach herrlich! 



Offene Wohnküche 


Die Küche war offen an das Wohnzimmer gebaut und mit allem ausgestattet, was man so braucht. Wir haben mehrfach selbst gekocht und auch Pizza gebacken. Für Selbstversorger ideal. 


Mit Waschmaschine und Trockner 

Und auch unsere Wäsche konnten wir zur Mitte der Woche wieder einmal waschen, denn eine Waschmaschine und ein Trockner waren vorhanden. Die Bettwäsche und Handtücher hatten wir auch über Novasol dazu gebucht. Dadurch hatten wir für alle zusammen nur zwei kleine Koffer dabei und das Packen zu Hause war sehr entspannt. 


Ein Haus in den Dünen 


Das schöne Ferienhaus lag mitten in den Dünen, vor dem Fenster wehte das Strandgras und zwischendurch hoppelte ein Hase an der Terrassentür vorbei. Draußen gab es eine Sandkiste für Kinder und zwei Schaukeln. Ein Haus, in dem Kinder willkommen sind. 


Auf dem Ringkøbing Fjord haben wir ein paar kleinere Ausflüge gemacht. Meistens führten sie uns in die süßen kleinen Cafés, die wir in Dänemark besonders lieben. 


Ausflüge auf dem Ringkøbing Fjord


Wir waren in Café von dem Lyngvig Fyr Leuchtturm und haben dort die Schokobombe und Apfelkuchen im Glas genossen. Der Leuchtturm eignet sich für einen längeren Ausflug, denn es gibt einen besonders schönen Weg zum Strand und die Kinder lieben den Spielplatz. 


In Ringkøbing haben wir das erste Mal das zauberhafte Café Baking Sins by Lea kennengelernt und dort Muffins, Brownies und andere Köstlichkeiten genossen. 

Café Baking Sins by Lea

Schöne Cafés in Dänemark 

 

Im Farmcafé in Houstrup hatten wir wieder leckeren dänischen Schokoladen- und Apfelkuchen, während die Kinder mit der Duplokiste spielten. Für den wunderschönen Garten war es uns dieses Mal zu kalt, aber wir kommen sicherlich bald wieder. 

Farm Café Houstrup

In Henne Strand gibt es neben einen tollen Strand noch schöne Geschäfte, Restaurants und süße Cafés.


Und im Nymindegab Ridecenter war meine Tochter an zwei Tagen wieder auf ihren geliebten Islandpferden reiten.

 

Dänisches Brot und frischen Fisch in Hvide Sande 


Die klassischen dänischen Kuchen, Brötchen und Brote zum Mitnehmen gibt’s im Ejvinds Bageri in Hvide Sande

Ejvinds Bageri in Hvide Sande

Und wenn Ihr schon mal in Hvide Sande seid, dann unbedingt dort ein Fischbrötchen und geräucherten Fisch kaufen. Ich finde ja immer, einen besseren gibt’s an der ganzen dänischen Nordsee nicht.

Gutschein von Novasol 



Wenn Ihr nun auch Lust auf ein Ferienhaus von Novasol in Dänemark oder einem anderen Land bekommen habt, denkt an den 50 Euro Gutschein, den alle Zuckersüße Äpfel Leser noch bis zum 31.03.2020 mit dem Code 2051715 bei Novasol einlösen können. Das sind ja schon mal zwei schöne Cafébesuche oder ein schöner Ausflug mit der Familie am Urlaubsort, die Ihr damit spart. 


Wenn man bei Novasol online bucht, kann man den Code einfach unter „Zahlung“ angeben. Dazu dort auf den kleinen Link „Apply voucher code“ klicken.



Und wenn Ihr Euren Urlaub lieber telefonisch bucht, könnt Ihr dies unter der Tel. 040-23885982. Die MitarbeiterInnen helfen Euch dort mit dem Gutschein gerne weiter.

 Habt einen tollen Urlaub, 



  1. Ich liebe Eure Urlaube! Immer so schöne Bilder und Tipps. Ihr habt aber auch immer Glück mit dem Wetter, oder?

    Viele Grüße, Antje

    AntwortenLöschen
  2. So ein schöner Urlaubs-Bericht und tolle Bilder! Was für Spiele hattet ihr denn so für einen Winter-Urlaub dabei?? Beste Grüße!

    AntwortenLöschen

♥ Vielen Dank, dass Du Dir die Zeit für ein paar Worte nimmst. Ich freue mich sehr darüber ♥ Meine Datenschutzerklärung (DSGVO) findest Du in der oberen Leiste ♥



Whatsapp Button works on Mobile Device only

Wonach suchst du ?