Wintersalat...


Salat im Winter ??? Na klar ...und soooo lecker!

Hier kommt das nächste Rezept für Euch.


Spitzkohlsalat mit Äpfeln

Unbedingt ausprobieren,
der ist köstlich, sogar mein Mann mochte ihn!

Die Zutaten:
  • 1 kleiner Spitzkohl (Weißkohl, Wising oder Chinakohl gehen auch)
  • 1 großer Apfel
  • 5 Datteln
  • 1 Tl Meersalz
  • 250 g Creme Fraiche
  • 2 El Olivenöl
  • 3 El Weißwein- oder Apfelessig
  • 1 El Honig
  • 1 El Kurkuma/Curkuma
  • 1 Ms Zimt
  • etwas Ingwer frisch gerieben
  • 1 Tl Kardamom
  • Pfeffer
Die Zubereitung:

Den Spitzkohl (am Besten mit der Küchenmaschine) roh in feine Stücke raspeln.
Mit dem Salz überstreuen und ziehen lassen.
Nach ca.15 min. mit dem Stampfer etwas zerdrücken, so dass der Kohl saftiger wird.

Den Apfel waschen und ungeschält klein schneiden, unter den Kohl heben.

Eine Marinade aus der Creme Fraiche, dem Olivenöl, dem Essig und den Gewürzen herstellen. Unter die Kohlmasse geben und ca. 30-60 Minuten ziehen lassen.

Die Datteln klein schneiden und unter den Salat heben.

Der Wechseln zwischen süß und sauer schmeckt bei diesem Salat köstlich.
Dazu frisches Brot servieren.


Der Kohl geraspelt und
die Äpfel klein geschnitten


Gewürze, Essig und Öl


Der fertige Salat...hhhmmm


 
 ♥♥♥  Guten Appetit!!! Eure Tanja  ♥♥♥


                                                               

Kommentare:

  1. Jan dann guten Appetit.
    Sieht lecker aus so schmeckt er auch bestimmt.
    Schönes We und liebe GRüße Jana

    AntwortenLöschen
  2. Oh, der sieht aber lecker aus. Den machen wir gleich mal nach. Die Apfeldeko ist ja eine ganz süße Idee.

    Bis bald, Ute

    AntwortenLöschen
  3. mmmmhh,das Rezept hörtisch lecker an....das werde ich bestimmt nach dem nächsten Einkauf gleich probieren...Danke!

    Liebe Grüße Klaudia

    AntwortenLöschen

♥ Vielen Dank für Deinen Kommentar. Ich freue mich sehr darüber ♥