Sweets for my Sweets and a little Candy



Hier in Lübeck gibt es ein Geschäft, indem man wunderschöne skandinavische Mode
bekommt. Jeder Kleidungs-Shoppingbummel von mir startet
(und endet meistens auch) dort. Zum Verlieben schöne Sachen...

UND wenn man das Geschäft betritt, kommt immer sofort eine liebe Verkäuferin
mit einem Bonbonglas in der Hand auf einen zu und
man darf sich einen dieser leckeren dänischen Bonbons 
nehmen...hhmmm lecker!!!






Meine Tochter ist noch zu klein für Bonbons,
für sie gibt es ihre
geliebten Marshmallows


Diese dänischen Bonbons kann man in dem Geschäft auch kaufen
und da ich letztens so zuckersüße Gläser gefunden habe,
wurde dort mal keine Kleidung, sondern Bonbons geshoppt.

Nun mache ich das zu Hause einfach mal nach
und jeder Gast der unser Haus betritt, bekommt von nun einen Bonbon.  
Da kommt man doch gleich doppelt so gerne vorbei :-)


Und an Euch habe ich natürlich auch gleich gedacht
und einen Bonbon (oder vielmehr eine Tüte und ein Glas)
gibt`s auch für Euch.
Bis zum nächsten Post habt Ihr Zeit mitzumachen,
wer einen Kommentar hinterlässt ist dabei.

Egal ob mit oder ohne Blog oder (sonst) stiller Leser.
Verlinken braucht Ihr auch nichts.
Einfach ein paar zuckersüße Worte reichen.

Aus allen Kommentaren zieht meine Kleine einen Namen
und die Bonbons mit Glas machen sich auf den Weg.


Ich grüße Euch alle ganz herzlich,
Eure Tanja

♥♥♥

UND nicht vergessen...
       meine Basil-Verlosung geht natürlich auch weiter,
hier könnt Ihr noch daran teilnehmen (klick).





Kommentare:

  1. Hallo,sind das Zuckersüß Bonbons mit so toole Gläser.Und dann sind die Bonbons alle noch so bund.

    Das muß ja ein tooles Geschäft sein wo man Bonbons an der Tür bekommt.

    Ganz Liebe Grüße
    Isabella

    AntwortenLöschen
  2. Hmmmmmm, lecker! Ich liebe Bonbons, egal welche Sort, ich könnte mich in Bonbons reinlegen! Das Glas würde nicht lange voll bleiben!Danke für diesen süßen Beitrag!
    Liebe Grüße
    Nana T.

    AntwortenLöschen
  3. Wirklich Zuckersüß! Das ist ja ein Candy im wahrsten Sinne des Wortes! ;)
    Mein Kleiner ist auch noch zu klein für Bonbons, aber ICH bin ja schon groß! (hust)

    Lieben dank für diese Kleine Nettigkeit zwischendurch!
    Liebste Grüße
    Eva

    AntwortenLöschen
  4. Ohhhhhhh, mir läuft das Wasser im Mund zusammen ;-) Die sehen ja total lecker aus und die Gläser sind ein Traum! Schade, dass es bei uns nicht so einen tollen Laden gibt ;-(

    VG, Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Tanja,

    verrätst Du mir, wo Du wohnst, da komme ich jetzt jeden Tag bei Dir vorbei und genieße ein wundervolles Bonbon :-) Die mit den Herzl´n in der Mitte sind ja zuckersüß (in doppeltem Sinne, hihi). Schön, dass Du bei so wundervollen Sachen an uns denkst. Ich habe zu Hause auch zwei Bonbongläser stehen, die immer mal mit anderen süßen Leckereien bestückt werden.

    Sei ganz herzlich gegrüßt

    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  6. Ich steh schon vor deiner Tür =) !!!
    Da sind nicht nur die BonBon`s süss sondern auch die Idee.
    Und ich würde jeden Tag wiederkommen nur um mal jedes gekostet zu haben.


    Liebe Grüße Marlen

    AntwortenLöschen
  7. Ohhh, dass ist ja wirklich zuckersüß liebe Tanja...toll, dass Du an uns gedacht hast. Ich würde mich ja auch freuen, über das Geschäft noch mehr zu erfahren. Zeig uns doch mal ein paar schöne Teilchen und haben sie auch einen Onlineshop?

    Liebe Grüße, Marlene

    AntwortenLöschen
  8. Oh, da springe ich direkt auch in den Lostopf, denn an solchen leckeren Dingen komme ich nicht vorbei. Ich kenne solche Bonbons aus dem Bonscheladen in Hamburg-Ottensen, da kann man bei der Herstellung zusehen. Jetzt bin ich natürlich auf die Lübecker Bonbons gespannt.
    Lieben Gruß von Sabine

    AntwortenLöschen
  9. yummi - ich liebe Süßigkeiten und so wunderschöne Bonbons würde auch wahnsinnig gerne laaaangsam im Mund zergehen lassen :)
    Da würde ich natürlich gerne auch ins Lostöpfchen hüpfen!

    LG Claudi

    AntwortenLöschen
  10. man man man, da gibts ja viel zu gewinnen bei dir. Ich hüpf auch mal rein in dein Bonbonglas....:-)

    Liebste Grüße zuckersüßes Äpfelchen

    Astrid

    AntwortenLöschen
  11. oooooh ist das lieb oder "süß" von Dir :-)
    Da mach ich doch auch gerne mit. Und so einen Laden hätte ich auch gerne in meiner Nähe...
    ggglg Sabine

    AntwortenLöschen
  12. Mm mm.... die hätte ich jetzt sehr gern als Trösterchen hier. Ich würde das Glas gar nict mehr aus der Hand legen.
    Gibt es die auch im Internet zu bestelen?

    Liebe Grüße,
    Ilal

    AntwortenLöschen
  13. mmmhh, beim Anblick dieser leckeren Bonbons kommen Kindererinnerung auf! Diese Bonbon-Kissen waren immer mein Favorit! Toll, dass du diesen Laden entdeckt hast und schade, dass ich so weit weg wohne.

    LG Regina

    AntwortenLöschen
  14. wow...isses bei DIR SCHÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖn :-)
    ich schmelz mal eben noch ein paar runden weiter durch deine traumlandschaft *lach*
    ♥silke

    AntwortenLöschen
  15. ...oh, so einen Laden haben wir hier auch ;o), unermüdlich bietet die Verkäuferin jeder Kundin die den Laden betritt ein dänischen Bonbon an, ich finde die Geste so süß und liebevoll, ähm und wohlschmeckend ;o)!Eine zuckersüße Verlosungsidee von dir ;o)!Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  16. Oh,wie schön,
    verrate mir doch bitte ,wie der Laden heißt und wo ich ihn finden kann,ich wohne zwar nur 15km von Lübeck entfernt und arbeite auch dort aber diesen Laden hab ich noch nicht entdeckt :-)))
    So und nun hüpf ich noch flink ins Töpfchen...,
    Sei herzlich gegrüßt
    Veronika

    AntwortenLöschen
  17. Huhu,
    die sehen ja zum anbeißen aus.
    Ich kenne nur diese Gummibären Läden,mit Bonbons hab ich auch noch nicht gesehen.
    Wir würden uns auf jeden Fall über die Leckereien freuen.
    Hüpf ins Lostöpfchen.
    LG Melanie

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Tanja,

    So eine Laden ist ja eine echte Gefahr!! da würde ich bestimmt zu oft vorbeigehen, nur um mal so eben zu schauen ;-)
    Die Bonbons sehen so schön aus, da können sie nur lecker sein!!
    Ich bin mal gespannt!
    Lieben Gruß aus Berlin,
    Jojo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. übrigens, den Honig werde ich jetzt nochmal versuchen, ich habe das früher schon mal gemacht, der wurde aber nichts; jetzt habe ich ja von dir ein erprobtes Rezept, dann muß das ja klappen!!
      Tsü,
      Jojo

      Löschen
  19. Oh lecker,
    ich hab schon mal gesehen wie die Bonscher hergestellt werden.
    Hier in Eckernförde gibt es auch eine "Bonscher-Fabrik"!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  20. Guten Morgen Tanja,
    komme geradewegs zu dir geflogen...weil ich deinen deinen Blogtitel einfach..."Zuckersüß" fand ;o)
    Die Herzchen Bonbon's sind ja ein richtiger kleiner Hingucker...einfach so süß!
    Die anderen Bonbon's schauen aber auch sooo lecker aus...mmmhhh..da möchte man gleich naschen ;o)

    Das dieses Geschäft von dir gerne besucht wird,
    kann ich gut verstehen..

    Schicke dir viele liebe Grüße
    und wünsche dir ein schönes Wochenende..

    Swaani

    AntwortenLöschen
  21. Guten Morgen liebe Tanja,

    solche Bonbons habe ich mir letztes Jahr in
    Ostfriesland gekauft, in einem ganz süßen Teegeschäft,
    auch sie verkaufen viel Dänische Artikel und viel Tee...

    Wenn ich deine Bilder sehe, dann habe ich wieder dieses
    wunderbaren Geschmack in mir...

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  22. Oh wie schön, so richtig nostalgisch. Wir sind im Sommer in Lübeck, errätst du den Namen des Geschäftes?

    Viele Grüße,
    Caroline

    AntwortenLöschen
  23. Die sehen aber lecker aus...
    Auch ich habe mir vor kurzem beim Shoppen ein Bonbonglas gekauft, das allerdings noch ohne Inhalt im Regal steht.

    LG

    Ursula (ups)

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Tanja,
    bei dieser zuckersüßen Versuchung kann ich nicht wiederstehen :o)
    Da hüpf ich doch auch mal mit hinein...
    GLG Angelika

    AntwortenLöschen
  25. ... ist das eine zuckersüße Geste ,
    was jedem ein Lächeln auf die Lippen Zaubert ♥
    Wie ich sehe sind die Bonbons wirklich mit viel ♥ Love ♥ , sie haben ja teilweise sogar ein Herzchen in der Mitte ... ein Herz so wie deines denn du teilst immer so gerne mit uns ;)

    Liebe Herzliche Wochenend Grüße Marion

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Tanja
    Bei so einen bunten Leckerlie bin ich gern dabei und hüpf in dein Lostöpfchen.
    LG.Nicky

    AntwortenLöschen
  27. Ohhh, das Geschäft möchte ich auch mal besuchen...wo ist das denn in Lübeck? Bin ja auch sehr gespannt auf Deine Kleidung von dort...zeigst Du uns was?

    Viele Grüße, die (auch) Lübeckerin
    Antje

    AntwortenLöschen
  28. Yammi, Yammi - das ist eine tolle Idee, jedem Gast ein Bonbon anzubieten - und da ich das auch gern nachmachen würde *zwinker* stell ich mich hier mal brav hinten an für einen zuckersüsses Starterkit zur Gastverwöhnung ;)

    Liebste Grüße
    Lena

    AntwortenLöschen
  29. Ich liebe diese Bonbons!!!! Und wenn du wieder dort bist, dann sagst du vorher Bescheid und ich geb eine Bestellung auf, ja? *blinzel*.. ich schubbs den Glaszwerg in den Lostopf! Liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen
  30. Och sehen die süß aus und ich kann mir denke dass sie auch so schmecken. Da bestätigt sich mal wieder: Das Auge isst mit.
    Dein Gewinn ist heute raus. Schönes Wochenende und liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  31. was für eine zuckersüße Verlosung :) - solche Leckerlies kann man sich nicht entgehen lassen, richtig yummy sehen die dänischen Bonbons aus - da hüpfe ich doch rasch mit in den Lostopf - Danke für dieses so süße Candy - Hab ein wunderschönes Wochenende und liebe Grüße aus Berlin!

    AntwortenLöschen
  32. Halli, hallo,
    ich habe gerade deinen Blog entdeckt, welch ein Glück!
    Die Bonbons sind ja im wahrsten Sinne zuckersüß!
    Schönes Wochenende und liebe Grüße,
    Britta

    AntwortenLöschen
  33. Hallo liebe Tanja,

    deinen Blog habe ich erst kürzlich gefunden, aber scheinbar ähneln sich unsere Vorlieben. Ich mag Punkte (wie in deinem Blogdesign) und Äpfel auch besonders gern und die Bonbons erinnern mich an meinen wunderbaren Dänemarkurlaub. Deswegen nehme ich gern an deiner Verlosung teil und werde regelmäßig zum Lesen wiederkehren.

    Liebe Grüße,
    Romy

    AntwortenLöschen
  34. Aaaah - wie süüüüüss - ich liebe Bonbons! :-) Und Gläser!! ♥
    Und ich drück mir die Daumen! ;-)
    Gglg, Claudi

    AntwortenLöschen
  35. ich bin dabei ...
    Es ist so lieb, dass Du an uns denkst !!!!!
    Ich schicke 1000 Grüße - Deine Lotti

    AntwortenLöschen
  36. Zucksüße Idee von dir-)
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.

    LG Manu

    AntwortenLöschen
  37. Hallo Tanja,

    bin gerade durch Zufall auf deinem Blog gelandet. Diese zuckersüßen Bonbons sind ja viel zu schade um sie zu lutschen :-)
    Einen Kommentar hätte ich zu diesem tollen Bonbongläser auch ohne Verlosung hinterlassen, aber so ist es natürlich auch schön und würde mich freuen,solch ein schönes Glas das meine nennen zu dürfen :-)
    Übrigens eine ganz liebe Geste, seine Kunden oder Besucher mit einem Bonbon zu begrüßen.
    GVLG und ein schönes Wochenende von deiner neuen Leserin Nicole

    AntwortenLöschen
  38. Oh nein, ich werd verrückt vor Begeisterung!!!!! Wie zuckersüüüüß das nun wieder ist???
    Ich schmelze dahin, genau wie ein Bonbon auf der Zunge....
    LG Aylin

    AntwortenLöschen
  39. Oh Bonbons. wie schön. Hier muß ich mitmachen. Also rutscht mal bitte alle, ich brauch auchnoch ein plätzchen.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  40. Die Bonbons sind ja genial. Die sehen so toll aus, eigentlich viel zu schade um sie zu essen! Aber vielleicht sind sie durch die Gläser ein wenig geschützter und haben eine längere Lebensdauer(unwahrscheinlich)?! Obwohl ich zu gern wüsste, wonach die schmecken.

    Liebste Grüße und einen schönen Sonntag
    Alina

    AntwortenLöschen
  41. Die Bonbons sind schön UND lecker!! Hier im skandinavischen Geschäft bekommt man sie auch öfter angeboten, wenn man den Laden betritt... Da freue ich mich, hier mitmachen zu können!!
    Viele liebe Grüße von Ann

    AntwortenLöschen
  42. Ein toller zuckersüßer Blog und ebenso tolles zuckersüßes Candy. Da bin ich gern dabei. :)

    Ich finde den Blog und das Candy so süß und habe es mir so erlaubt diese auf meinem Blog zu verlinken. :)

    Lg

    Beti

    AntwortenLöschen
  43. den Blog werde ich mir die Tage gerne mal genauer ansehen...sehr schön designed und die Bonbongläser sind ne tolle Sache..da mache ich natürlich gerne mit :-) VLG Bettina

    AntwortenLöschen
  44. das ist ja mal in warsten sinne des wortes eine "süße" idee :) da mache ich doch auch gerne mit und versuche mein glück.

    deinen blog finde ich auch sehr schön gestaltet.

    glg swenja

    AntwortenLöschen
  45. Liebe Tanja,
    gerade habe ich Deinen wirklich zuckersüßen Blog entdeckt (seinen Namen trägt er zurecht), und ich bin ganz begeistert. Hab' mich auch gleich als Leser bei Dir eingetragen, denn ab jetzt besuche ich Dich öfter :-)!!!
    Und bei so einem netten Gewinn, würde ich auch gerne an Deiner Verlosung teilnehmen.

    Liebste Grüße
    Gaby

    AntwortenLöschen
  46. Das ist ja wohl eine unheimlich süße Idee von dem Geschäft und die sehen so unglaublich lecker aus. Klasse. :)
    Da bewerb ich mich doch bleich mal um so ein Glas. :D

    Liebe Grüße
    Ann

    AntwortenLöschen
  47. Einfach süsssssssssssss!!! Ich komm hier nicht mehr von der Stell,. habe eigentlich keine Zeit. Aber es gibt auf diesem Blog sovel zu sehen. LG

    AntwortenLöschen

♥ Vielen Dank für Deinen Kommentar. Ich freue mich sehr darüber ♥