Visitenkarten selbst gemacht DIY ...


Als ich vor einiger Zeit bei der lieben Veronika
vom Tinker design Blog (hier) ganz
zauberhafte Anhänger gewonnen habe, 
fand ich sie schon beim Auspacken so schön,
dass ich wusste, mit denen mache 
ich etwas besonderes. 


Und da ich nun schon einige Male nach meiner Blogadresse
gefragt worden bin, weil "zuckersüße Äpfel" 
üblicherweise nicht zum täglichen Wortschatz gehört 
und sich den Namen zu merken einigen Personen 
schwer fällt ;-) kam mir die Idee....
ein paar Apfel(visiten)karten sollen´s werden. 


Also brauchte ich:

*ein paar der Anhänger zum Verzieren und als Vorlage
* weißes (dickeres) Büttenpapier
*eine Schere und einen Stift
*ein paar schöne Stempel 
*einen Klebestift
*ein Herzchenstanzer 
*und ein Stempelkissen 

Zuerst habe ich einfach mit zwei Anhängern als Vorlage 
16 Rohlinge auf das Büttenpapier 
aufgemalt und ausgeschnitten. 
Ein paar der Anhänger habe ich auch direkt so verwendet. 

Nachdem die "Rohlinge" fertig ausgeschnitten waren 
ging es an´s Stempeln, Beschriften, Kleben 
und Verzieren. 







Das machte so viel Spaß, 
ich wollte gar nicht mehr aufhören.

Dann  noch ein paar Masking Tapes mit Äpfeln 
in meinem Fundus entdeckt und dazu ein schönes Band heran gebunden.


Und ein paar Apfelaufkleber aufgeklebt...



 Fertig sind meine Apfel(visiten)karten
Das nächste Mal bin ich nun gut vorbereitet :-)



Jaaa, ich weiß, man kann Visitenkarten auch viel schneller drucken lassen oder am eigenen Computer erstellen. Aber so eine selbstgebastelte Karte nimmt man doch viel lieber entgegen und sie landet hoffentlich nicht ganz so schnell
in der nächsten Mülltonne ;-)

 Lieben Dank noch mal an Dich Veronika.
 Ihren tollen Blog Tinker design findet ihr hier (klick)


Bis bald, Eure Tanja



Kommentare:

  1. Liebe Tanja,
    Deine Visitenkarten finde ich sehr gelungen und richtig süß!!! Und Du hast Recht, eine karte, die so liebevoll gestaltet ist, nimmt man doch viel lieber entgegen und behält sie auch!

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Hej du,

    da kann ich Birgit nur beipflichten.
    Deine Visitenkarten sind zauberhaft
    und machen Laune!

    VLG Inga

    AntwortenLöschen
  3. hach da merkt und sieht man wie viel liebe drin steckt...deine visitenkarten sind wirklich wunderbar :)
    liebe grüße
    katrin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Tanja,
    die sind alle so süß, die mag man ja kaum hergeben ;o)!Tja, Wärmegarantie...also in der Nähe fällt mir leider nix dazu ein ;o), wünsche dir aber viele, tolle Tipps!Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  5. Hej Tanja,
    Ganz toll an Visitenkarten für meinen Blog hab ich auch schon mal gedacht. Wegen Urlaubsziel, also wärmegarantie nicht unbedingt aber alles andere gibt es am Gardasee. Da fahren wir wieder hin, auf eine campingplatz und mieten uns einen feststehenden Caravan. Kinder springen genug rum, es gibt den See mit sandstrand, nen Pool und Kinderbetreuung. Unser Highlite ist abends die kinderdisco :) falls das was wäre Schick ich dir gern den link.
    Ggglg sabine

    AntwortenLöschen
  6. Hach schön sind sie geworden! Und jetzt hab ich lust auf Apfelkuchen ;-)

    LG Catrin

    AntwortenLöschen
  7. Ach ja vergessen - lass uns dann doch bitte an den Vorschlägen zum Urlaubsziel teilhaben - so in etwa sehen unsere Vorstellungen auch aus und wir sind ebenfalls noch planlos!

    LG Catrin

    AntwortenLöschen
  8. waaaaa, die sind zuckersüß geworden, tolles DIY, Liebes - die haben eine absolut individuelle und persönliche Note - so gibt es sie kein 2. Mal :) und ich sehe schon was Du alles dafür verwendet hast *g* :) Ganz liebe Grüße an Dich, bis bald :)

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Tanja,


    deine Visitenkarten sind ZUCKERsüß und mit viel Liebe gemacht, das sieht man einfach.
    So süß gestaltete Kärtchen kommen immer gut an.
    Also wenn du nicht weit weg willst und die Garantie für immer gutesLauneWetter haben willst, mit Tieren drumherum, kann ich dir nur eines der Center parcs empfehlen, dort waren wir früher wenn jeder auf seine Kosten mit Wasser kommen wollte. Ansonsten ist mein Favorit Curacao, die Niederländischen Antillen.

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  10. Ich war grad auf deinem Blog/Page Äpfel-Presse,
    darauf freue ich mich schon sehr!

    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  11. Habe gerade diesen wunderschönen blog entdeckt.
    Wie wärs mit Urlaub in Alaska?

    Kommt uns doch einfach besuchen:
    www.alaska-wildlife-guide.com
    www.alaska-wildlife-cabins-and-hostel.com

    Libe Grüße aus North Pole

    Jutta

    PS.: Der Sommer in Alaska ist ideal zum Kanufahren auf den endlosen Seen und Flüssen

    AntwortenLöschen
  12. Deine Visitenkarten sind wunderschön!
    Ich wünsch Dir einen wunderschönen und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  13. Sehen einfach toll aus die Karten, da wird keiner mehr so schnell den Blognamen vergessen! LG Michéle

    AntwortenLöschen
  14. das ist eine süße idee! mir gefallen solche Anhänger auch immer soooooooo gut!! ich denke mir: wenn ich solche hätte, könnte ich für Geschenke für Freunde/Familie verwenden. HA HA. ich glaube, ich würde sie selber behalten *g*
    lg Manu
    http://norba215.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
  15. Super sehen die aus und frau kann sie echt mit allem möglichen verzieren, eine super Idee von dir.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Tanja, eine wirklich schöne Idee. Ich finde jede einzelne Karte so schön, dass ich mir vorstellen könnte, dass Du sie gar nicht aus der Hand geben magst...?!
    Hab einen schöne Abend!
    Herzlichst
    Mina

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Tanja, noch gibt es sie nicht in rot, aber wenn Du welche in Deinem rot magst... mache ich dir die gerne :)

    LG Michéle

    AntwortenLöschen
  18. mei sind die toll! und die äpfelchen sind allesamt schnuckelig,
    lg petrissa

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Tanja,

    das hast Du wohl Recht, dass Deine Visitenkarten nicht schnell in der Tone landen werden!

    ...ich kann nur Sonne und Wärme ohne Garantie....

    Alles Liebe

    Amalie

    AntwortenLöschen
  20. hej tanja,
    zuckersüss deine visitenkarten ! Reiseziel: Dänemark?? na ja, wir haben hier den tollsten strand und das schönste meer, aber nicht immer sonnengarantie :0)
    was muss ich tun, um eine karte von dir abzustauben? :0)
    ganz liebe grüsse aus der eiseskälte/ Dänemark
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  21. ui sind die schön geworden, du hast recht, so schöne visitenkarten schmeißt man nicht weg wenn man sie bekommt, das ist doch mal ne super werbung dann :-)
    also wir waren schon zwei mal auf korsika, eine tolle insel und super für familienurlaube. man kann sowohl in den bergen als auch direkt am strand urlaub machen wir waren immer am strand, einmal in aleria und einmal bei calvi.

    ganz liebe grüß
    julia

    AntwortenLöschen

♥ Vielen Dank für Deinen Kommentar. Ich freue mich sehr darüber ♥