Schönes für die Taufe...(mit Überraschungs DIY)

Hey Ihr Lieben, 
wie versprochen kommt hier Teil 2 meiner Taufvorbereitungen. Es freut mich, dass Euch die Geschenke so gut gefallen haben :-) 

Für den Taufgottesdienst habe ich mir, als Patentante,  auch ein wenig was einfallen lassen.


 Es wird die klassische Taufkerze geben, obwohl ich diese hier besonders schön finde. DaWanda lässt wieder grüßen :-)


Dazu wird es ein Gedicht geben, das der Patenonkel und ich gemeinsam vortragen werden. 


 Und die anwesenden Kinder dürfen das Taufbecken mit Blumen schmücken. Dieser Korb ist nur ein Beispiel (damit Ihr wisst was ich meine ;-)), die frischen Blumen gibt´s natürlich erst zur Taufe.



 Und ganz besonders freue ich mich auf diese Überraschung. 


 Jeder Gast bekommt am Kircheneingang eine kleine Flasche, gefüllt mit Wasser. Dazu gibt es ein kleines Zettelchen, auf dem steht:


 "Die kleine Flasche mit Wasser während des Gottesdienstes in den Händen halten und durch die Körper-und Herzenswärme erwärmen. Vor der Taufe werden alle nacheinander ihr Wasser in das Taufbecken gießen und dem Kleinen etwas für seine Zukunft wünschen, z.B. Glück, Hoffnung, Freude, Liebe, Glauben, Freunde...
Dies kann jeder, wie er möchte, in Gedanken machen oder laut aussprechen."

 Mit diesem Wasser erfolgt dann die Taufe. Ach, das wird bestimmt schön :-) (Ich bin bei so etwas ja immer ganz sentimental...schnief)


Diese supersüßen kleinen Flaschen (von hier*) sind ideal für diese schöne Überraschung.


 Nun kann es also losgehen und wir freuen uns auf Sonntag.
(Bitte alle ganz fest die Daumen drücken, dass die Sonne sich mal blicken lässt.)


Bis bald, Eure Tanja

Dieser Post enthält einen Amazon Affiliate Link.


Kommentare:

  1. Liebe Tanja,
    das ist die allersüßeste Idee für eine Taufe!!!! Wunderwunderschön!!!
    Hab einen schönen Abend,
    liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Was für zauberhafte Ideen liebe Tanja, besonders die kleinen Flaschen mit den Anhängern sind spitze! Das werde ich mir auf jeden Fall merken, unser Muckel soll dieses Jahr auch noch getauft werden.

    Viele Grüße aus Kiel, Swantje

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Tanja,
    ich bin mal wieder ganz sprachlos. Wo nimmst Du nur immer diese tollen Einfälle her? Ich schätze mal die Eltern des Täuflings werden total gerührt sein und die Gäste erst? Die Idee mit dem Wasser finde ich so originell, Du wirst bestimmt eine ganz liebe Patentante. Ich wünsche Euch viel Spaß und trockenes Wetter (bei uns regnet es wieder seit Stunden aus Kübeln, es ist einfach nur schrecklich).
    Noch einen guten Abend wünscht Dir Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Wunder-, wunderschöne Idee. Ich habe richtig Gänsehaut beim lesen bekommen ... viel Freude am Sonntag!! Andrea

    AntwortenLöschen
  5. So eine wunderschöne Herzensidee!
    Toll!

    Da wünsche ich Dir viel, viel Spaß & Freude.

    VLG Bine

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Tanja,
    eine zauberhafte Idee. Die muß ich unbedingt meiner Nichte und meinem Neffen sagen. Die zwei haben, ohne daß sie es ausgemacht haben, innerhalb einer Woche den Geburtstermin ihrer Kinder. Ich denke, sie finden es genauso wunderschön wie ich. Und meine Schwestern auch.
    Danke für die inspirierende Idee.
    Wünsch dir einen schönen Abend und am Sonntag viel Sonnenschein
    Susi

    AntwortenLöschen
  7. Wooow! Das mit dem Wasser ist wirklich, wirklich eine schöne Idee! Natürlich haben wir deine Mail bekommen.. und eigentlich ist das Kissen auch schon länger zu Dir unterwegs. Wir forschen da mal nach! Einen schönen Urlaub! Liebe Grüße, Julia und Sabrina

    AntwortenLöschen
  8. Ist das eine liebe Idee ... merke ich mir ...
    Jutta

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Tanja,

    herzallerliebste Ideen hast Du. Die Idee mit dem Wasser finde ich super schön. Hat der Pfarrer/Pastor nichts dagegen? Auch das die Kinder mit in die Taufe einbezogen werden ist sehr gut. Schaue gleich mal auf der vorgeschlagenen Seite nach. Mache für mein baldiges Patenkind die Tischdeko zum Taufkaffee.

    Wünsche Dir einen gemütlichen Abend.

    Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Monika, nein, die Pastorin hat nichts dagegen, sie findet die Idee sehr schön. Das geweihte Wasser ist ja auch schon im Taufbecken, dann kommt noch das Wünschewasser hinzu.

      Liebe Grüße, Tanja

      Löschen
  10. Hallo Tanja,
    bei so liebevollen Ideen und Geschenken muss die Sonne ja einfach am Sonntag vorbei schauen!
    Herzliche Grüße und einen wunderbaren Tag, Swantje

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Tanja,

    welch wunderbare Ideen du hast. Ich drücke ganz fest die Daumen, dass sich die Sonne zeigt und ihr eine schöne Taufe erlebt.

    Liebe Grüße
    Cloudy

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Tanja,

    das mit dem Wasser ist ja eine geniale Idee.
    Ach wie schön...
    Ich glaub ich, ich würd heulen...

    LG Steffi

    P.S. Vergiss die Taschentücher nicht!

    AntwortenLöschen
  13. Hej Tanja,
    das wird bestimmt eine ganz tolle Taufe. Wir hatten damals auch das Wasser ins Becken geschöpft und unsere Lausbub was schönes gewünscht. Aber so schön wie bei dir mit den Fläschchen war es nicht. Wirst bestimmt eine super Patentante :o)
    ggglg Sabine

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Tanja,
    eine wunderbare Idee.
    Ich wünsche dem kleinen Damian eine tolle Taufe :-)
    Ganz viele liebe Grüße und
    viel Sonne sendet dir Urte

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Tanja,
    ich bin ganz gerührt von dieser schönen Idee mit den kleinen Fläschchen und den damit verbundenen Wünschen für das Taufkind!
    Auch die Kerze ist wundershcön geworden, und der Blumenschmuck wird noch Ein paar bunte Tupfer setzen.
    es wird bestimmt eine wunderbare Taufzeremonie, dsa wünsche ich Euch allen :O)
    Ich wünsch Dir einen schönen Tag und einen guten Start ins Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Tanja,
    wow jetzt haste mich aber gerade gefesselt. Also die Idee mit den Wasserflaschen ist ja der absolute Wahnsinn. Hammer! Die ist richtig persönlich, herzlich und wundervoll! Ich dachte bis jetzt immer, dass im Taufbecken spezielles Wasser ist. *grübel* Man lernt nie aus.

    Herzlichen Dank für diese wunderbare Idee,
    Miriam

    AntwortenLöschen
  17. Das ist ja eine wirklich schöne Idee! Und wunderbar umgesetzt!

    Ich wünsche euch ein wunderbares Fest - unabhängig vom Wetter!

    LG Catrin

    AntwortenLöschen
  18. Das ist eine so nette Idee!!
    Ich wünsche euch eine schöne Taufe!
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  19. Wow! Die Idee mit dem Wasser in den Flaschen ist einmalig. Dein Post hat mich sehr berührt. Schön, hat der kleine Damian Dich als Mami. Herzlich, Christina

    AntwortenLöschen
  20. Wie schön! Die Patentante meines Sohnes hat die Taufkerze in Mini als Geschenk für alle Gäste machen lassen. Wir haben sie bei der Taufe weihen lassen und anschließend ausgeteilt. Die ganze Taufe war ein Traum, war selber überrascht ;-)
    Wünsche euch einen schönen Sonntag und viel Freude mit dem Täufling! Halte euch die Daumen für's Wetter!
    glg
    Sonja

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Tanja!
    Was für eine geniale Idee mit dem Wünschwasser!!! Ich bin echt begeistert! Gut dass Du die Aktion mit der Pastorin abgesprochen hast! Wir haben 2 Pastöre. Der eine wäre begeistert, der andere nicht, da das Wasser nicht der Liturgie entspricht. Er ist sehr engstirnig...Wäre super schade gewesen, wenn es nicht geklappt hätte. Schade, dass unsere Kinder schon soooo gross sind. Für die Idee hätte ich mich sofort begeistert!!! Viel Spaß auf der Taufe und ich drücke Euch die Daumen, dass das Wetter mitspielt!
    Ganz liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Ulla,
      ja, das kommt sicherlich immer auf den Pastor drauf an. Unsere war ganz begeistert und sagte, was gibt es schönes für ein Kind als Weihwasser, gemischt mit so vielen schönen Wünschen. Sie hatte nichts gegen die Vermischung des Wassers. Vielen Dank und bis bald, Tanja

      Löschen
  22. Oh wie schön das alles ist. Da wird die Taufe bestimmt etwas ganz besonderes, vor allem die Idee mit dem Wasser kannte ich bisher noch überhaupt nicht. Schön!

    Lg
    Claudia

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Tanja,

    absolut nicht zu übertreffen, das sind ganz wundervolle Ideen mit reichlich Herzblut. Die Aktion mit den Flaschen sieht schon im Vorfeld so nett aus, das man bei der bevorstehenden Taufe am liebsten Mäuschen spielen und zuschauen möchte...
    Ich wünsche Euch ein ganz harmonisches, rundum gelungenes Fest mit hoffentlich strahlend blauem Himmel und eine riesen Portion warmen Sonnenschein!
    Sabine

    AntwortenLöschen
  24. Die Kerze ist wunderschön auch die Idee mit den klienen Fläschen.Ich wünsche euch eine wunderschöne Taufe und wunderschönes WEtter.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  25. Wow, das ist eine tolle Idee und sieht superschön aus! Klasse!

    LG, Andrea

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Tanja,
    das Gedicht hatte ich mir ausgesucht als ich bei der Hochzeit eines Bekannten etwas in ein Hochzeitsbuch eintragen sollte. Mir gefällt es unheimlich gut und in der heutigen Zeit ist das etwas, das man sich zu Herzen nehmen sollte.

    Wünsche dem Täufling alles Gute für die Zukunft und Euch eine schöne Feier
    Monika

    AntwortenLöschen
  27. Hallo, ich schaue öfter bei dir vorbei...so schöne Ideen für die Taufe ,ich bin echt gerührt ! Ich bin auch sehr sentimental. Du wirst bestimmt eine wundervolle Patentante !!!!!! Schnief

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Du Liebe,

    ich bin selber so garnicht religios, noch bin ich getauft, aber die Idee mit den kleinen Fläschchen finde ich total bezaubernd!!!

    Ich drücke Euch ganz fest die Daumen, dass Ihr wirklich trockenes Wetter und Sonnenschein habt am Tag der Taufe, wenigstens für ein paar Stunden!!

    Viele Grüße vom linken Niederrhein,

    Lony x

    AntwortenLöschen
  29. Das sind so schöne Ideen, das Fest kann nur wundervoll werden!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  30. Hallo Tanja,

    ein sehr schöne und intensive Idee. Und alle werden miteinbezogen. Echt schön.
    Da kann dein Patenkind sich auf dich freuen :-)

    Schöne Grüße

    Britta

    AntwortenLöschen
  31. Wow! Die Idee mit den Flaschen ist ja klasse! Sowas finde ich ja immer total schön :)

    AntwortenLöschen
  32. Oh mein Gott!!!
    Da hat sich allein nur beim Lesen des Zettels für die Fläschchen der Kloß bei mir im Hals gebildet! *schnief*
    Wunderschöne Ideen!!!!!
    *immernoch schluck*

    ;-)

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Tanja,

    herzlichen Glückwunsch zum Patenamt. Ich hoffe, Ihr hattet gestern irgendwie ein paar Sonnenstrahlen. Und wenn nicht, dann hast Du sie gezaubert, mit Deinen Ideen!

    Alles Liebe

    Amalie

    AntwortenLöschen
  34. Griaß Di Tanja,

    wow.... was für eine schöne Idee mit den Wasserfläschchen!!!!!
    Bestimmt war es ein traumhaft schöner Tag mit ganz besonderen Momenten.....
    Vielleicht magst Du uns ja noch ein Foto von der Taufe selber zeigen...?!

    Alles Liebe
    Christine

    AntwortenLöschen
  35. Wuw... was für eine wundervolle Idee mit den Wasser in den Fläschchen... bei dem Gedanken daran kommen mir schon die Tränen. So sind alle Gäste mit in die Taufe eingebunden und alle können dem Kindchen nur das beste mit auf dem Weg geben *seufz*

    Wir wollen unser Mäuschen auch noch Taufen lassen (vermutlich im Juli) und ich werde mir deine Idee einfach mal Mopsen weil ich sie soooo schön finde. (Hoffentlich ist der Pfarrer damit einveranstanden)

    Viele Liebe Grüße und Danke für diese tolle Idee
    Steffi

    AntwortenLöschen
  36. Eine wunderbare Idee mit den kleinen Fläschchen mit Taufwasser!

    AntwortenLöschen
  37. super super toll. Ich bin auch so ein sentimentales Wesen und habe mich eben bei der Anmeldung zur Taufe erschrocken,, dass ich was lesen bzw sagen muss. Geht bei mir gar nicht, weil ich immer direkt heule ;-) Muss ich jetzt durch. Das Gedicht klingt ganz toll, meinst Du, Du könntest es mir mal zuschicken in voller Länger? :-) Und auch von dem Rest werde ich vielleicht sogar was klauen, wenn ich darf. Ganz ganz toll!!!

    AntwortenLöschen
  38. WUnderschöne Idee!!!!!WIr haben im Sommer auch Taufe...deine Idee finde ich so toll . Ich wünsche euch eine ganz tolle Taufe!!

    Viele Grüße
    JO

    AntwortenLöschen
  39. Die Idee ist echt toll. man muss nur drauf kommen. Es war hoffentlich eine wunderschöne Taufe

    AntwortenLöschen
  40. Was für süße Ideen! Da klau ich mir die mit den Fläschchen doch direkt mal!
    Viele Grüße!

    AntwortenLöschen
  41. Sehr schöne Ideen die du hier präsentierst.
    Sandra von MaxisBabywelt

    AntwortenLöschen
  42. Tolle Ideen die du da zur Taufe hattest, du hast mir für die Planung zur Taufe sehr weitergeholfen :)

    AntwortenLöschen
  43. Hallo liebe Tanja, kann mich nur anschließen, sehr tolle Idee und mit soviel Herz. Wir haben die Taufe unserer 2 Mädels schon hinter uns... war sehr aufregend.
    lg

    AntwortenLöschen
  44. Hallo , ich wollte mal fragen wo du die hübschen Kärtchen her hast die an den Flaschen hängen? LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, die habe ich bei Kukuwaja machen lassen. Liebe Grüße Tanja

      Löschen

♥ Vielen Dank für Deinen Kommentar. Ich freue mich sehr darüber ♥