- Anzeige -
Kindheitserinnerungen...

Hallo Ihr Lieben, 
heute Morgen strahlte die Sonne so sehr an unseren Frühstückstisch, dass wir schnell unsere sieben Sachen packten und zu einem großen Spielplatz fuhren. 


 Zuerst denkt man ja als Großer, hhmmm...nur ein Spielplatz, nichts Außergewöhnliches. Aber Kinder finden Spielplätze klasse und auch so ein einfacher Spielplatz, kann so viel Spaß machen und viele schöne Kindheitserinnerungen wecken


Denn genau auf diesem Spielplatz war ich bereits als kleines Kind mit meinen Eltern und Geschwistern unterwegs :-)

 Und nun sind wir mit unseren Kindern hier. Ein ganz tolles Gefühl!


Damals gab es schon dieses Gerüst mit einer Rutsche.


Und diese Wasserbahn, in die ich mal (gefüllt) mit meiner ganzen Kleidung gefallen bin. So etwas vergisst man nicht.



Auch das Teufelsrad stand schon immer an der gleichen Stelle. Es war jedoch aus Holz.


Aber genau wie früher, wird mir darauf immer noch schnell schlecht! 

 Warm eingepackt waren wir natürlich auch. So um 9 Uhr hatten wir heute Morgen erst 3 Grad. Früher (vor den Kiddis) lagen wir zu der Zeit noch im Bett...tztztz.


 Meinen Kapuzenmantel aus Wollwalk von mamalila kennt Ihr ja schon aus dem Küstenkinder Post (hier) 

  
Nun brauche ich den Schwangerschaftseinsatz nicht mehr und habe vor allem in der Stadt, am Strand und im Wald den Trageeinsatz drin (zeige ich Euch irgendwann noch mal). Aber der Kleine hat heute im Kinderwagen geschlafen, also konnte ich sie ganz normal (ohne alles) tragen. Toll, so ein wandlungsfähiges Kleidungsstück!


Habe ich geschrieben, er schlief???
Guck, guck...Du bist ja wach!


Den zuckersüßen Eulenbezug zeige ich Euch ein anderes Mal noch genauer. Er ist ein Geschenk zur Geburt gewesen und auch sooo schön. 


Zurück zum Spielplatz. Wir waren fast 3 Stunden dort!
Rutsche rauf, Rutsche runter, Rutsche rauf...



Zwischendurch ein schöner Blick in Richtung 
Lübecker Altstadt. 


 Und auch andere Kinder hatten ihren Spaß.


 Also Ihr Lieben, auf zum nächsten Spielplatz. Ich habe heute zig Papa´s lachend die Seilbahn runter fahren sehen.

Habt Spaß und bis bald,
Eure Tanja ♥

Bezugsquelle: Richtig schöne Schwangerschafts-und Tragejacken, sowie Mäntel findet ihr 
bei mamalila (hier). Auch für Papas gibt es eine tolle Outdoorjacke.

Kommentare:

  1. Liebe Tanja, so ein Ausflug macht wirklich riesen Spaß. Nicht mehr lange und der kleine mann wird auch mit spielen. Aber bis dahin schaut er erstmal aus sicherer Entfernung zu. Süß der kleine. Und der Bezug interessiert mich besonders. Bin gespannt auf die Details. Schönen Abend euch wünscht dir antonsmuddi Katja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Tanja,
    ist das ein toller Spielplatz ... schade so schöne sind sehr selten ...
    Habt noch einen schönen Samstag ...

    Jutta

    AntwortenLöschen
  3. hej tanja,
    super spielplatz und tolle kinderwagendecke :0) die werden ja sooo schnell gross! geniess es noch ein bisschen :0) LG aus Dänemark Ulrike

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Tanja ..
    Kann ich mir gut vorstellen das Ihr dort eine schöne Zeit verbracht habe ...ich gehe heute mit unseren Enkelkindern auch auf die Spielplätze auf denen ich mit meinen Kindern war...ist wie eine Zeireise .....
    Liebe Grüsse
    Antje

    AntwortenLöschen
  5. Ohhhhhhhhhhh ein Foto vom Zwergelein. So knufffig euer kleiner Schatz. Der Eulenbezug ist ja ein Traumstück. Auf den Spielplatz gehe ich nur noch mit der Minimaus,meine Großen finden das ist "Babykram" :o)
    Bei uns regnet es allerdings schon seit gestern Mittag,von Frühling keine Spur. Hamburger Schmuddelwetter halt!
    LG
    Sandy

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Tanja,
    um 9 Uhr schon? Da haben wir noch geschlafen!! Aber so hat man was vom Tag. Und Euer Ausflug war bestimmt ein Volltreffer. Mit der ganzen Familie an der frischen Luft - hat doch was.
    Euer kleiner Mann schaut schon richtig erwachsen aus seinem Wagen. Heute abend könnt Ihr bestimmt alle gut schlafen, nach solch einem ereignisreichen und sauerstoffreichen Vormittag.
    Ein gutes Nächtle wünscht Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Der Spielplatz hätte meinen Männeren auch gefallen, aber bei uns gibts so einen Leider nicht

    AntwortenLöschen
  8. Schööööööön! Danke fürs Mitnehmen! Hat wirklich viel Spaß gemacht! Schön, dass es den auch schon in deiner Kindheit gab! Ich schwelge ja auch immer gerne in schönen Erinnerungen!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  9. Eine Runde auf den Spielplatz? Ich komm mit!
    Und dann noch eine Partie Pfützenspringen, super!
    Liebe Grüße und ein erholsames Restwochenende wünsche ich Euch,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Oh wie schön! Man sieht wieviel Spaß ihr alle hattet :-) Ich finde es auch immer ganz besonders, wenn ich mit unseren Kindern an Orte gehe, an denen ich selbst als Kind gespielt habe. Das hat schon einen Zauber- und nicht nur für die Großen. Liebe Grüße Miriam

    AntwortenLöschen
  11. ein richtig toller Ausflug!! ich freue mich schon wenn unsere Kleine etwas älter ist und wir solche Ausflüge machen können...
    Liebe Sonntagsgrüsse schickt dir Moni

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Tanja,
    wie schön, dass es in deiner Kindheit sooo tolle Spielplätze gab.
    Ich erinne eher verdreckte Sandkästen mit Alibiminirutsche...
    Mit meinen Söhnen habe ich Spielplatzbesuche dann später umso mehr genossen.
    Und - danke für den Blick aufs kleine Apfelkernchen. Ich war schon sooo neugierig!
    Für euch einen schönen Sonntag und viele vorfrühlings
    Claudiagrüße

    AntwortenLöschen
  13. Guten Morgen liebe Apfelfamilie, es macht so viel Freude, diese Bilder zu sehen. Du hast recht, Spielplätze sind toll und dazu eine günstige Alternative, zu den ganzen teuren Ausflugszielen mit Kindern. Wir nehmen einfach etwas zum Essen und Trinken mit und los geht es. Den Mantel habe ich damals bewundert und mir auch bestellt. Habe ihn in der gleichen Farbe und trage ihn die meiste Zeit ohne Einsatz. Nur in der Stadt kommt Lia in die Trage, dass geht einfach schneller.

    Liebe Grüße, Michaela

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Tanja,
    jaaa ich liebe Spielplätze! Und wenn man Kinder dabei hat, dann hat man auch einen guten Grund, warum man unbedingt auf das Klettergerüst kraxeln muss! ;-) Ich mach das super gerne und schwelge in Kindheitserinnerungen.
    Liebe Grüße an dich!
    Rosalie ♡

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Tanja,
    wie herrlich! So ein toller Spielplatz! Und der süße kleine Spatz erst :-)
    Wir waren heute morgen auch schon wie immer früh
    raus mit den beiden Jungs. Im Garten gab es viel zu tun.
    Die Sonne hat gelacht und die beiden waren zum Schluß
    pottendreckig :-)))
    Ganz viele liebe Sonntagsgrüße
    sendet dir Urte

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Tanja,
    was für ein unglaublich wunderbarer Post! Als ich den gerade gelesen habe ist mir das Herz aufgegangen! Deine herrlichen Sonnenstrahlfotos verbreiten so gute Laune und ich kann mir richtig gut vorstellen, dass man irgendwie ganz sentimental wird, wenn man plötzlich mit den eigenen Kindern auf den eigenen Kindheitsspuren wandelt :) Und der kleine Mann guckt ja schon richtig! Wie süß :) Unglaublich wie groß er schon ist!
    Ich wünsche Dir morgen einen super Start in die neue Woche!
    Liebste Grüße
    Theresa

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Tanja,
    ein toller Post, tolle Bilder, schön, daß ihr einen so tollen Tag hattet!
    Der Mantel sieht toll aus!
    Ich wünsche Dir einen guten Start in eine schöne neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  18. Wow!!! Was für ein super-toller Spielpark!!!
    Davon können unsere Kinder nur träumen. Hier gibt es nirgends so was tolles.
    Dabei sind solche Spielgeräte für Kinder so wichtig.

    Wünsche weiterhin viel Spass beim Spielen und Toben ;-).

    Herzlichst
    Melanie

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Tanja,
    schön, wenn es solche Orte aus der Kindheit noch gibt. Ich finde, Du hast das toll beschrieben, was man dabei fühlt. 3 Stunden auf dem Spielplatz sind schneller rum als man so denkt, vor allem, wenn man als Eltern auch mal mitmacht, so wie ihr. Ich finde die Bilder von Eurer Familie sehr berührend und schön! In Zeiten, in denen jede 2. Ehe geschieden wird, ist es einfach toll, eine glückliche Familie zu sehen. Besonders süß finde ich ja, wie Euer Kleiner da aus dem Kinderwagen hervorlugt.

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  20. Griaß Di Tanja,
    was für ein schöner Ort.... wir waren früher auch ganz oft auf allen möglichen Spielplätzen unterwegs und ich hab es immer sehr genossen den Kindern beim Toben und Spielen zuzusehen..... schade, dass diese Zeit viel zu schnell vorbei geht! Genießt es!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Habt weiterhin so viel Spaß!
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  21. Das find ich gerade "krass", ich habe gerade erst deinen neuen Eintrag zum Thema "Kindheitserinnerungen" angeschaut und stelle gerade fest, auch ungefähr zeitgleich, wie du das eingestellt hast, kommen bei mir tiefe Kindheitserinnerungen hervor, die ich teilweise nicht verarbeitet habe, also schon ein wenig traurig und schmerzhaft, weil eine schöne Zeit zu Ende ist und ich merke, wie ich noch unbewusst daran festgehalten habe bis heute.

    Wir sollten uns alle wieder innerlich öffnen und offen sein wie Kinder,
    was uns die bzw. unsere eigenen Kinder am besten lehren können.
    :-)

    Liebe Herzensgrüße
    Dana

    AntwortenLöschen
  22. Meist sind es die klitzekleinen Ausflüge, die zum größten Abenteuer werden, das zeigt deine Geschichte - ist aber auch ein toller Spielplatz (bestimmt in einer größeren Stadt, oder? Hier bei uns auf dem Land sind sie doch alle etwas kleiner).

    AntwortenLöschen

♥ Vielen Dank für Deinen Kommentar. Ich freue mich sehr darüber ♥