Müslimischungen im Glas, ein tolles Geschenk aus der Küche

Hallo Ihr Lieben, 
ich liebe ja Geschenke, die man in schönen Gläsern verpacken kann, wie die winterlichen Backmischungen, Teemischungen oder Kuchen im Glas, die ich Euch schon mal gezeigt habe. 

Für dieses Weihnachten habe ich Müslimischungen im Glas selber gemacht.



Für die Müslimischungen brauchte ich Hafer, Dinkel, verschiedene Nüsse wie Erdnüsse, Haselnüsse, Walnüsse, Mandeln, Cashews und Sonnenblumenkerne. Dazu Apfelringe, Cranberrys, Rosinen, Nuss Crunchy, Schokobälle und Vanillezucker.


Den Hafer und Dinkel habe ich frisch mit meiner Mühle (Partnerlink) gequetscht. Ihr könnt aber auch fertige Haferflocken nehmen.




Dann habe ich sechs schöne 720 ml Rundgläser mit Deckel (Parternlink) mit den Müslimischungen befüllt. 


Für jedes Geschenkeglas habe ich dabei eine große Schüssel genommen, die Flocken hinein gegeben und mit weiteren Zutaten vermischt.



So entstanden Vital-Müsli, Schoki-Müsli und Nuss-Müsli...hhhmm!


Für das Vital-Müsli habe ich: 
* 1/2 Portion Haferflocken (ca.3-4 Eßl.)
* 1/2 Portion Dinkelflocken (ca.3-4 Eßl.)
* getrocknete Apfelringe (klein geschnitten)
* Rosinen
* Nuss Crunchy (gibt es bei den Backwaren)
* Haselnüsse in Scheiben
* Sonnenblumenkerne 
und
* etwas Bourbon Vanille
  miteinander vermischt. 


Für das Schoki-Müsli habe ich:
* 1 ganze Portion Haferflocken (ca.7-8 Eßl.)
* Schokoballs in Vollmilch, weißer Schokolade 
und Zartbitter (gibts auch bei den Backwaren)
* Nuss Crunchy
* Cranberrys
und 
* etwas Bourbon Vanille
  miteinander vermischt.


 Für das Nuss-Müsli habe ich: 
* 1 ganze Portion Haferflocken (ca.7-8 Eßl.)
* Erdnüsse
* Haselnüsse 
* Walnüsse
* Mandeln
* Cashews
* Sonnenblumenkerne
* Apfelstücke
* Rosinen
* Nuss Crunchy
 und 
* etwas Bourbon Vanille
  miteinander vermischt.



Bevor ich den Deckel geschlossen habe, kamen oben noch mal die Zutaten hinauf. Dann weiß man gleich, was alles drin ist und es sieht beim Öffnen einfach lecker aus. 


Hübsch dekoriert hoffe ich, dass sich die Beschenkten über diese mit Liebe gemachten Müslis freuen werden :-)





Kinderleicht und ratzfatz gemacht, auch ein tolles Last-Minute Geschenk! Nicht nur für Weihnachten. 

Vorweihnachtliche Grüße schickt Euch, 


* Dieser Post enthält einen Affiliate Partnerlink. Wenn Ihr darüber einkauft, bekomme ich einen kleinen Anteil. Euch kostet es jedoch nicht mehr. Lieben Dank.

Kommentare:

  1. Liebe Tanja,

    die Beschenkten werden sich ganz sicher sehr freuen. Die Müsligläser sehen einfach zauberhaft aus!

    Viele Grüße,

    Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen, liebe Tanja!
    Geschenke im Glas - ich liebe sie! Ob selbst gemachtes Knuspermüsli, frisch gebackene Kekse oder Backmischungen, ganz egal. Hier wandern solche Köstlichkeiten auch immer wieder ein schöne Gläser und werden verschenkt. Und so süß verpackt wie in deinem Fall, werden in der Adventszeit aber einige Augen strahlen...
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht ja spitzenmäßig aus und könnte mich als Müsli-Muffel fast überzeugen... Haha...
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  4. Grummel * ich bekomm nie so was tolles geschenkt ;)
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Tanja,
    ich liebe Müsli und habe mir ja aufgrund Deiner Vorstellung eine Haferquetsche zugelegt (solch ein Unterschied zu den gekauften Flocken!!). Ich kann mir richtig vorstellen, wie lecker Deine Variationen schmecken. Viel Spaß bei Verschenken wünscht Dir Sabine

    AntwortenLöschen
  6. eine geniale Idee, die Dosen sehen superschön aus und der Inhalt wird wohl fein schmecken...
    GlG Moni

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Tanja,
    eine wunderschöne und liebvolle Geschenkidee ...
    Herzliche Grüße

    Jutta

    AntwortenLöschen

♥ Vielen Dank für Deinen Kommentar. Ich freue mich sehr darüber ♥