Wir starten in den Frühling...



Hallo Ihr Lieben,

ich würde mal sagen, nach diesen letzten wundervollen Tagen kann man offiziell sagen…er ist DA! Endlich können wir die Schneeanzüge wieder in die Schränke packen und die schöne, neue Frühlingskleidung kommt zum Vorschein :-)


 Wir haben den Sonnenschein genutzt und waren ganz viel draußen! Beim ersten Picknick mit lieben Freunden, im Wald, im Garten, im Stroh... überall, wo die Sonne unsere Nasen kitzeln konnte. Und mein Kleiner entdeckt gerade zum ersten Mal die Natur ringsherum auf eigenen Füßen. Das ist so wundervoll! 


 Natürlich achte ich darauf, dass wir bei unseren Ausflügen gut angezogen sind und uns bequem und robust in der Natur bewegen können. Seit der Geburt meiner Kinder schaue ich noch viel mehr darauf, dass die Kleidung qualitativ hochwertig ist.


 Das ist sie für mich, wenn die Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau oder das Leder aus kontrollierter Tierhaltung  ist, also so wenig Schadstoffe, wie möglich unsere Haut berühren. Dazu finde ich es sehr gut, wenn die Mode fair produziert wird und Kinderarbeit ist natürlich ein no go!


 Alle diese Kriterien erfüllt Maas Naturwaren, so dass wir seit Jahren eine schöne Auswahl an Lieblingsteilen von Maas im Kleiderschrank haben. Denn neben all diesen ökologischen Aspekten ist die Mode auch noch richtig schön; mit tollen Farben, dezenten Motiven und einzigartigen Mustern. 


Ich kann mich immer kaum entscheiden, wenn ich den Katalog durchblättere oder den Onlineshop besuche, wer als Erster von uns etwas bekommt. Die geringelte Schlupfmütze (hier) hat mein Kleiner schon im letzten Herbst bekommen. Und bei jedem Besuch im Maas Onlineshop werfe ich auch einen Blick (hier) in die Fundgrube, dort gibt es die schönsten Schnäppchen ;-)

 Bei einigen Kinderartikeln unterstützt Maas mit der Aktion Gemeinsam für Kinder mit Behinderungendas heilpädagogische Reiten für Kinder in Bethel und spendet pro verkauftem Artikel 1,-€uro. Diese Aktion finde ich klasse!


 Wolle ist eines meiner Lieblingsmaterialien, die wir das ganze Jahr über tragen und die neue Maas Wollfilzjacke von meinem Kleinen (hier), finde ich besonders schön! Im Winter mit einem dicken Pulli drunter. In der Übergangszeit im Frühling und Herbst mit einem dünnen Shirt. Und im Sommer hole ich die Wolljacken auch gerne am Abend heraus, wenn wir noch länger draußen sitzen. So eine Ganzjahresjacke ist einfach praktisch und ich habe sie immer mit dabei :-) 


 Egal ob Kleidung für Babys, Kinder und Erwachsene, Schönes für Haus und Garten, die Erstausstattung für den Säugling, interessante Bücher und schöne Wohntextilien. Bei Maas finde ich immer etwas Schönes und ich freue mich schon auf das nächste Lieblingsstück. 

Vielleicht wird es ja ein T-Shirt mit dem süßen Esel, denn dieses Tier ist das Motiv für den kommenden Frühling und Sommer bei Maas. 


Hier (klick) findet ihr den schönen Onlineshop.
Und hier (klick) schaue ich auch regelmäßig bei Facebook vorbei.


Einen fröhlichen Frühlingsanfang und bis bald, 
Eure Tanja
                    Dieser Post entstand mit freundlicher Unterstützung von Maas Naturwaren

Kommentare:

  1. Oh... Wunderknuddelsüss, sowohl der Kleine, als auch diese tolle kleine Jacke☺️☺️☺️☺️☺️

    AntwortenLöschen
  2. Meine Güte, ist der kleine Mann schon groß geworden!!! Und süß schaut er aus in dieser Jacke und mit der Ringelmütze, mitten im Wald. Ich kenne Maas auch und wir haben einige schöne Teile hier. Am liebsten mag ich, dass sie bei der Kinderkleidung so viele Ringelsachen haben. Die bekommt man sonst so schwer, vor allem in Bio Qualität.

    Liebe Grüße, Katja

    AntwortenLöschen
  3. Oh Gott, die Jacke ist ja ZUCKERSÜß - und das kleine Modell erst :-) Ich muss gleich mal shoppen gehen :-)

    AntwortenLöschen
  4. Ich möchte auch einen Esel.... !!
    Gut, ein wenig off-topic. ;-)
    Trotzdem liebe Grüße vom
    LandEi

    AntwortenLöschen
  5. TANJAAA!!! Wie kannst du diesen LINK hier einstellen?!?!! Die haben GESCHIRR!! Und HÄNGEMATTEN!!! Und gaaaanz viele andere tolle Sachen.... UND einen Laden in meiner Nähe....
    o.k., keine Esel. Aber für das ganze andere Zeug bräuchte ich sehr dringend einen LKW.
    Manno.
    Ich geh mal arbeiten, das lenkt ab von so Gelüsten.
    das LandEi

    AntwortenLöschen
  6. Die Jacke ist wundervoll! (Kratzt sie? Manchmal kratzt Wolle ja)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Katarina, nein sie ist kuschelig weich, eine richtige Wohlfühljacke :-)

      Liebe Grüße, Tanja

      Löschen
  7. "Frühling, wo bist du, ich hab dir Kekse gebacken"?
    Herrlich, liebe Tanja!
    Wo hast du denn diese wunderbare Tafel entdeckt?
    Sonniger
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  8. Ach wie niedlich und wie groß er schon ist! Frühlingskekse backen werden wir heute auch.
    Udn die JAcke ist so niedlich, vielen dank fürs zeigen!
    alles liebe Rebecca

    AntwortenLöschen

♥ Vielen Dank für Deinen Kommentar. Ich freue mich sehr darüber ♥