Ein toller Familienurlaub im Borchard´s Rookhus


  
Vor Kurzem waren wir in einem ganz tollen Hotel, dem Borchard´s Rookhus von Familotel an der Mecklenburgischen Seenplatte. Dort erlebten wir ein besonderes Familienwochenende, von dem ich Euch heute erzählen möchte. Denn es blieben keine Wünsche offen und ich habe mich noch nie innerhalb kürzester Zeit so gut erholt, wie dort!


Das **** Sterne Familotel Borchard´s Rookhus liegt am Großen Labussee auf einer 30.000 qm großen Hotelanlage. Sofort wenn man das Gelände betritt, beginnt auch die Entspannung. Denn während die Kinder die Spielplätze und den großen Fahrzeuge Parcour entdecken oder bei den Ziegen, Hühnern, Kaninchen, Pferden und dem süßen Esel vorbei schauen, können die Eltern ganz in Ruhe das leckere Kuchenbuffet erkunden und es sich im Garten gemütlich machen. Die Kinder hat man dabei trotzdem immer gut im Blick.


Zu jedem Essen erwartete uns im Restaurant der gleiche liebevoll gedeckte Tisch mit den Namensschildern der Kinder. Dort stand auch jeden Morgen eine Flaschenpost auf dem Tisch.

In dieser stand, was es an dem Tag alles zu erleben gibt. Tierfütterung, Traktorfahrten, Bootsfahrten, Schatzsuche, eine Familienwanderung, Basteln und Werkeln zu den verschiedensten Themen, Skikurse im Winter, Kutschfahrten, Piratenfahrten Kinderschminken, Ponyreiten durch den Wald, Matschspiele, Seifenblasen und Kinderdisco, Schwimmkurse und vieles Tolles mehr, sorgen für erlebnisreiche Ferienmomente.


Viermal am Tag gibt es ein superleckeres Buffet für die Kinder und die Erwachsenen. Es gibt Frühstück, Mittag, Kaffee- und Kuchen, Eis ohne Ende, immer frisches Obst, sowie ein tolles Abendbuffet. Wir haben noch nie in einem Hotel so eine große und leckere Auswahl an Essen gehabt und sooo geschlemmt! 

Dazu ist das Essen überwiegend regional und mit viel Liebe selbst gemacht. So konnte man dem Koch am Nachmittag beim Zubereiten der Kartoffelknödel über die Schulter schauen und die Kräuter für die Soße kamen direkt aus dem Garten...hhmm.
 
Das unsere Kinder immer früher mit dem Essen fertig waren als wir, machte gar nichts. Überall gab es schöne Spielecken, so dass wir in Ruhe weiter essen konnten.


Für die Kinder standen viele Tritthocker bereit, damit sie alles alleine erreichen können. Und im Kinderbereich, war sogar alles auf ihrer Höhe. Perfekt durchdacht!

Dazu gibt es einen ganzen Schrank voll mit Babynahrung und ein großes Regal mit verschiedenen Babymilchsorten. Lätzchen, Kinderbesteck, ein gut sortierter Wickelraum, als Eltern muss man sich um nichts Gedanken machen.


Und wenn das Wetter mal nicht so schön ist, dass man in dem See baden oder bei den Indianern Stockbrot backen kann, hat man trotzdem jede Menge Spaß. Denn das tolle Hallenbad mit großer Rutsche, Schwimm- und Babybecken, sowie ein Kinderkino und ein riesen Happy-Club sorgen dafür, dass auch drinnen keine Langeweile aufkommt.

Den fand ich richtig süß, Esel Egon
Die Familie Borchard und alle Mitarbeiter sind mit ganz viel Herz und Leidenschaft dabei. Man trifft sie überall auf dem Gelände, mal beim netten Plausch, beim Ponyreiten, als Pirat auf dem schönen Labussee oder als Fahrer im Traktor. Immer im Mittelpunkt, die Kinder. Sie dürfen überall mitmachen. So konnte bereits mein Kleiner stolz wie Bolle mit im Traktor fahren und Kapitän auf dem Schiff sein.


Wir hatten ein Familienzimmer (DZ) mit integriertem Kinderzimmer, dass beide Kinder ganz liebevoll mit Gummibärchen und Büchern erwartete. Unser Zimmer war sehr sauber und groß und auch hier fehlte es an nichts. Es gab einen Wickeltisch, einen großen Kleiderschrank, einen Schreibtisch, einen Kühlschrank, einen großen Fernseher, sehr bequeme Betten und im Badezimmer wartete sogar schon eine gepackte Badetasche mit Handtüchern auf uns. Und im ganzen Hotel gibt es WLAN.

So ging es gleich in das tolle (und schön warme) Hallenbad mit großer Rutsche, Schwimm-und Babybecken, Sauna, Massage und Kosmetikbereich. Hier werden auch Baby- und Kinderschwimmkurse angeboten.

Jeden Mittag findet in der Country Kitchen der Piratentanz statt. Dabei singen und tanzen der Clown Happy, ein Pirat, Familie Bochard und einige der Mitarbeiter mit den Kindern das Piratenlied und alle machen fröhlich mit. Wir haben uns schon morgens darauf gefreut, es machte einfach Spaß!


Und auch Kontakte knüpft man (wenn man möchte) ganz schnell. So kam ich mit einigen lieben Familien ins Gespräch und auch die Kinder fanden sich und spielten zusammen.


Die Zeit verging so schnell und wir wären noch gerne länger geblieben. Denn nicht nur auf dem Hotelgelände hat man viel Spaß und Erholung, auch außerhalb kann man eine Menge entdecken. Es gibt einen Hochseilgarten, verschiedene Thermen, einen Tiergarten, ein Schloss, eine Westernstadt, einen Irrgarten, eine Sommerrodelbahn und noch vieles mehr.

Zum Abschied gab es von Familotel eine Packung Clownsnudeln mit ganz leckerer Soße. Das ist super mitgedacht, wenn man am Abend nach Hause kommt und nichts im Kühlschrank hat. So wurde der Urlaub gleich noch etwas verlängert :-) 


Wir waren sehr überrascht von dem tollen Familotel Urlaubskonzept und finden, dass Familie Borchard es mit ganz viel Herz und Engagement bei sich umsetzt. Auch wenn es im ersten Moment etwas teurer erscheint, so wird hier an alles gedacht und alle Kosten, die sonst extra anfallen, sind inklusive. Eine unglaubliche Vollpension, Spielplätze, Baden im Hallenbad oder See, Kinderbetreuung und Familienprogramme, Kinderkino, Tiere, die wundervolle Natur ringsherum und ganz viel Spiel, Spaß und Erholung. 

 Dazu muss man sich als Eltern überhaupt keinen Stress machen. Kinderessen, Breie, Babymilch, Lätzchen, Wasserkocher, ausreichend Hochstühle, Windeln...einfach alles ist vorhanden. Sogar verschiedene Kinderwagen kann man sich ausleihen. (Hier) findet ihr eine Übersicht über alles, was im Borchard´s Rookhus angeboten wird.

Wir können Euch diesen Familienurlaub nur empfehlen.
Und wenn man (hier) unter Arrangements schaut, gibt es auch günstigere Gesamtpakete. Ihr findet das Borchard´s Rookhus auch auf Facebook und Instagram.

Vorbei schauen lohnt sich :-)


 Bis bald, 



 Dieser Post entstand mit freundlicher Unterstützung von Familotel und dem Borchard´s Rookhus. Herzlichen Dank für die schöne Zeit bei Ihnen. 


Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Tanja, was für ein tolles Familienhotel ist das denn!?! Vielen Dank für den ausführlichen Bericht. Wir machen einmal im Jahr ein großes Familientreffen mit den Großeltern, Tanten und Onkels und allen Kindern. Dafür sind wir immer auf er Suche nach einem schönen Hotel, bei dem sich alle erholen können (vor allem Oma und Opa) und die Kinder ihren Spaß haben. Bisher hatten wir noch nicht das Optimale gefunden. Vielleicht hat sich das ja gerade geändert :).

    Euch allen ein schönes Wochenende, viele Grüße Anne

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht nach einer perfekten Familienauszeit aus und erinnert mich ein wenig an einen Familienbauernhof, auf dem wir mal Urlaub gemacht haben. Schön, wenn diesbezüglich mal jemand mitdenkt und sich auf diese Weise wirklich die gesamte Familie erholen kann.
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Tanja, ich möchte mich auf der Stelle dorthin beamen. Das hast du so schön geschrieben. Da es hier gerade regnet, wäre meine Stimmung für das Hotel schon mal genau richtig. Kannst du mir für meinen Arbeitgeber eine Entschuldigung schreiben :o)
    schönes Wochenende für euch.
    liebe grüße von antons muddi katja

    AntwortenLöschen
  4. Herrlich. Dieses Hotel steht schon lange auf unserer Wunschliste. Diesen Sommer wären wir gerne einige Tage dort hingefahren da wir ohnehin "in der Nähe" waren. Leider wohnen wir ziemlich weit weg und 14 Tage dort ist mir definitiv zu teuer. Für 5 Tage lohnt sich die sehr weite Fahrt nicht, zumal die "günstigen" Arrangements nicht für Schulkinder/Schulferien sind.
    Aber herzlichen Dank für den tollen Bericht :).

    AntwortenLöschen
  5. Ein toller Bericht und gleich gemerkt :D

    AntwortenLöschen
  6. Ein ganz tolles Hotel, da möchte ich auch gerne Urlaub machen. Wir merken es uns für unsere Urlaubplanung 2016. Vielen Dank fürs Zeigen.

    Liebe Grüße von Kathi

    AntwortenLöschen

♥ Vielen Dank für Deinen Kommentar. Ich freue mich sehr darüber ♥