Ein Geburtstag im Glas für eine liebe Freundin


Gestern hatte eine liebe Freundin Geburtstag und bekam einen Gutschein für einen gemeinsamen Kinobesuch. Da ich diesen Gutschein nicht einfach so überreichen wollte, überlegte ich hin und her, was sie noch dazubekommen könnte. Im Internet fand ich dann (hier) ein "Geburtstag im Glas" und war von dieser Idee ganz begeistert. 

 
Diese süße Geschenkidee möchte ich Euch heute einmal genauer zeigen. 
 

Ihr braucht dafür: 

* Luftballons
* Konfetti 
* Luftschlangen
* Luftrüssel (lustiges Wort, oder)
* kleine Kerzen
* einen Muffin 
* etwas Partydeko
* ein 1 l. Weckglas/Einmachglas 
(zum Beispiel diese hier *)



 Nun das Glas einfach nach und nach befüllen. Zuerst das Konfetti auf den Boden geben, dann eine Luftschlange und den Muffin darauf legen. Die zusammengebundenen Kerzen und zwei Luftrüssel habe ich an die Seiten gelegt, damit der Muffin gut hält. Dazwischen ein paar Luftballons und Partydeko. Oben auf wieder eine Luftschlange. Fertig :-)




Mit einer kleinen Karte und einem Gutschein dran gebunden war dieses Geschenk eine schöne Überraschung.


   Viel Spaß beim Verschenken, 




* Dieser Post enthält einen Affiliate Link und einen Link zum Blog Indigo Autumn.

Kommentare:

  1. Hallo liebe Tanja,
    Das ist ja eine tolle Idee :)
    Ich finde es schön wenn man sich bei einem Geschenk so viel Mühe gibt. Deine Freundib hat sich sicher gefreut. Werde das bestimmt auch mal machen, danke für das teilen.
    Liebe Grüße
    Hikari

    AntwortenLöschen
  2. Eine sehr süße Idee, Tanja! Einmal Party im Glas, bitte!! Echt klasse ;)) Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen!
    Das Ist wirklich eine schöne Idee - habe ich auch schon oft verschenkt... Vor allem kann man den Inhalt je nach Gutschein/Thema/Alter super anpassen!
    Liebe Grüße Catrin

    AntwortenLöschen
  4. Was für eine schöne Geschenkidee! Und so macht das Überreichen eines Gutscheins doch gleich viel mehr Spaß und für die passende Deko sorgt das Geburtstagsglas auch noch :-)
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Tanja,
    was für eine süße Geschenkidee.Ich überlege mir auch immer was, um Gutscheine hübsch zu verschenken.
    Viele Grüße und ein schönes Wochenende,
    Monika

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Tanja,
    eine tolle Idee, einen Gutschein zu verschenken! Ich hatte so ein Bild auch schon gesehen und schon einmal im Kopf für die nächste Gelegenheit gespeichert. Deine Umsetzung finde ich sehr schön!
    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  7. Eine total süße Idee, so ähnlich habe ich letztes Jahr für meinen Papa, der seinen 60. Geburtstag im Urlaub feierte, ein Päckchen gepackt. So konnte er auch im Urlaub "feiern". Wir haben auch noch ein Foto von seinen Enkeln hinzugelegt.

    AntwortenLöschen
  8. Was eine schöne Idee.
    Ich glaub das mache ich etwas abgeändert für den Valentinstag

    AntwortenLöschen
  9. Danke, für wieder eine gute Idee was mann mit ein Weckglas noch so alles machen kann!
    LG
    Jojo aus Berlin

    AntwortenLöschen
  10. Ah....vielen Dank für diese Inspiration! Ich werde es abwandeln zu "Wellness im Glas".
    Liebe Grüße vom
    LandEi

    AntwortenLöschen

♥ Vielen Dank für Deinen Kommentar. Ich freue mich sehr darüber ♥