Ein leckeres Rezept für Schoko-Überraschungskekse

Die einfachsten Dinge sind nicht nur oft die Schönsten, sondern auch die Leckersten! Und Kekse sind nicht nur etwas für Weihnachten, sondern auch für kuschelige Nachmittage auf der Couch oder ein leckeres Nachmittagssüß mit den Lieben

Eine Köstlichkeit für jede Jahreszeit 

So zumindest lieben wir die Schoko-Überraschungskekse, die mit wenig Zutaten auskommen, schnell gemacht sind und trotzdem sehr lecker schmecken. 

 
Als Zutaten braucht Ihr für die Schoko-Überraschungskekse:  


* 450 Gramm 650er Dinkelmehl
* 250 Gramm weiche Butter
* 1 Prise Salz
* 200 Gramm Rohrohrzucker
* 1 Ei
* 200 Gramm Vollmilchschokolade



 Und so werden die Schoko-Überraschungskekse gemacht:

 Die Butter, das Ei, den Zucker und das Salz vermischen und das Mehl dazu geben. Den Teig gut miteinander verkneten. 



Die Schokolade in Rechtecke brechen.


Von dem großen Stück Teig ein Tischtennisball großes Stück abnehmen und dieses zu einem flachen Stück (ca. 3 x 3 cm) formen.


 Das Schokoladenstück drauflegen und den Teig mit den Fingern drumherum legen. Alles gut miteinander verstreichen. 


Ich habe die fertigen Stücke mit der Hand auf der Tischplatte immer noch etwas in Form gedrückt.


Die Kekse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Es werden ungefähr 30 Kekse, so viele wie auch Schokoladenstücke da sind. 


Bei 175 °C Umluft die Kekse 25 Min im Ofen backen. Isst man die Kekse, kommt die leckere Überraschung, der Schokoladenkern zum Vorschein. 


Bei diesem Rezept können auch kleine Hände ganz wunderbar helfen.

Dazu ein Glas kalte Milch, einen Tee, Kaffee oder warmen Kakao und schon ist das gemütliche Nachmittagssüß perfekt. 


 Ich wünsche Euch wieder ganz viel Spaß und guten Appetit, 


Kommentare:

  1. Was für ein schönes Rezept für kleine Schleckermäulchen, liebe Tanja. Gerade jetzt wo die Backzeit anfängt kommt es gerade recht. Vielen lieben Dank dafür. Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Nicole, das ist bestimmt auch etwas für Deine Familie, viel Spaß beim Backen.

      Liebe Grüße, Tanja

      Löschen
  2. Oh, njam njam, genau das Richtige für uns!
    Liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  3. Hört sich lecker an.
    Danke für das Rezept!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gerne, lass es Dir schmecken.

      Liebe Grüße, Tanja

      Löschen
  4. Hallo Tanja,
    das sieht ja lecker aus!Das ist wieder was für mich, wo ich doch so gerne backe!
    Viele liebe Grüße,
    Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich sehr. Ich wünsche Dir viel Spaß beim Backen und guten Appetit. Ganz liebe Grüße, Tanja

      Löschen
  5. Sieht super lecker aus! Danke Tanja!

    LG aus Süddeutschland.

    Elisabet*

    AntwortenLöschen
  6. Der Teig ist fertig, jetzt wird gebacken ��
    Danke für das Rezept����LG Carmen

    AntwortenLöschen
  7. Dachte heute schon, ich muss mal wieder Kekse backen. Dieses Rezept ist genau das, was ich brauche... vielen Dank dafür.

    AntwortenLöschen

♥ Vielen Dank für Deinen Kommentar. Ich freue mich sehr darüber ♥