Eine Häkelanleitung für Tischdeckenbeschwerer

Eine Häkelanleitung für Tischdeckenbeschwerer


{Anzeige}

Der Sommer zeigt sich gerade von seiner schönsten Seite: 
Die Rosen blühen und es duftet nach Jasmin. Und anders als in anderen Jahren regnet es gerade noch regelmäßig, was den Garten regelrecht explodieren lässt. Bei uns essen wir jetzt so oft es geht im Garten. Und wer kennt es nicht: gerade hat man eine Tischdecke auf den Tisch gelegt und man will noch was holen, da wird diese schon wieder runter gepustet. 

Eine Häkelanleitung für Tischdeckenbeschwerer


Ich wollte mir schon ewig Beschwerer kaufen, habe allerdings nie welche gefunden, die mir gefallen haben. Jetzt habe ich sie kurzerhand selber gemacht und die Anleitung für Euch aufgeschrieben.


Ihr braucht:

Schachenmayr Catania in 00225 pink, 00418 greenery, 00157 marone, 00222 orchidee, 00208 sonne, 00100 mimose und 00404 sand und eventuell noch 00246 rosa, 00402 reseda und 00173 hellblau
Häkelnadel 2,0 mm
Glasmurmeln
Füllwatte
Handtuchclips
Schere
Nadel



Abkürzungen der Maschenarten:


M Masche
R Reihe
Rd Runde
fM feste Maschen
Km Kettmasche
Lm Luftmasche
hStb halbes Stäbchen
Stb Stäbchen

 Die Häkelanleitung für die Melone:


1. Rd: In Schachenmayr greenery oder reseda (Partnerlinks) 12 Lm anschlagen. Ab der 2. M von der Nadel aus 10 fM, (3 fM), Unterseite der Lm-Kette behäkeln: 10 fM, (3 fM) (=26 M)
2.-4. Rd: jeweils 26 fM häkeln (=26 M)
Farbwechsel zu pink oder rosa (Partnerlinks).
5. Rd: 26 fM häkeln (=26 M)
6. Rd: 2 M zusammen abmaschen, 8 fM, 2 M zusammen abmaschen, fM, 2 M zusammen abmaschen, 8 fM, 2 M zusammen abmaschen, fM (=22 M)
7. Rd: 22 fM häkeln (=22 M)
8. Rd: 2 M zusammen abmaschen, 6 fM, 2 M zusammen abmaschen, fM, 2 M zusammen abmaschen, 6 fM, 2 M zusammen abmaschen, fM (=18 M)
9.-10. Rd: jeweils 18 fM häkeln (=18 M)
Mit Füllwatte umwickelte Glasmurmel in die Melone stecken.
11. Rd: jede 2. und 3. zusammen abmaschen (=12 M)
Mit Füllwatte nachstopfen.
12. Rd: Immer 2 M zusammen abmaschen (=6 M)
Mit Km abschließen. Garn abschneiden und mit Nadel durch alle 6 vorderen M-Glieder fädeln. Zusammen ziehen und vernähen.

Mit Schachenmayr marone (Partnerlink) zwei Kerne aufsticken und die Melone am Handtuchclip fest nähen.


Häkelanleitung für die Sonne:


1. Rd: in Schachenmayr sonne (Partnerlink) 6 fM in Magic Ring häkeln (=6 M)
2. Rd: jede M verdoppeln (=12 M)
3. Rd: jede 2. M verdoppeln (=18 M)
4. Rd: fM, verdoppeln, fM x6 (=24 M)
5. Rd: jede 4. M verdoppeln (=30 M)
Mit Km abschließen. Garn abschneiden und vernähen.
Ein zweites Teil genauso häkeln. Garn NICHT abschneiden, sondern die beiden Teile gegengleich durch alle 4 M-Glieder mit fM zusammen häkeln. Wichtig: nach ungefähr der Hälfte die mit Füllwatte umwickelte Murmel in die Sonne stecken und den Kreis schließen.


Farbwechsel zu Schachenmayr mimose (Partnerlink):
Km, fM, (hStb, Stb, hStb), fM, Km. Noch 5x wiederholen.
Garn abschneiden und vernähen und die Sonne am Handtuchclip festnähen.


Häkelanleitung für die Eistüte:


1. Rd: in Schachenmayr orchidee oder hellblau (Partnerlinks) 6 fM in Magic Ring häkeln (=6 M)
2. Rd: jede M verdoppeln (=12 M)
3. Rd: jede 2. M verdoppeln (=18 M)
4. Rd: 18 fM häkeln (=18 M)
5. Rd: jede 3. M verdoppeln (=24 M)
6.-7. Rd: jeweils 24 fM häkeln (=24 M)
8. Rd: jede 3. und 4. M zusammen abmaschen (=18 M)
9. Rd: 18 fM häkeln (=18 M)
Mit Füllwatte umwickelte Murmel in die Eistüte stecken.
10. Rd: jede 2. und 3. M zusammen abmaschen (=12 M)
Farbwechsel zu Schachenmayr sand (Partnerlink).
11. Rd: nur die hinteren M-Glieder häkeln. 12 fM häkeln (=12 M)
12. Rd: 12 fM häkeln (=12 M)
13. Rd: jede 3. und 4. M zusammen abmaschen (=9 M)
14.-15. Rd: jeweils 9 fM häkeln (=9 M)
Eistüte mit Füllwatte ausstopfen.


16. Rd: jede 2. und 3. M zusammen abmaschen (=6 M)
17. Rd: 6 fM häkeln (=6 M)
18. Rd: immer 2 M zusammen abmaschen (=3 M)
Mit Km abschließen. Garn abschneiden und durch alle 3 vorderen M-Glieder fädeln, zusammen ziehen und vernähen.
Mit der Spitze nach unten zeigend in Orchidee in die vorderen M-Glieder der 11. Rd wie folgt häkeln: Km, (4 hStb). Bis zum Ende der Runde wiederholen.
Garn abschneiden und vernähen. Die Eistüte am Handtuchclip festnähen.


Ich wünsche euch einen wunderschönen Sommer mit ganz vielen Glücksmomenten und ganz viel Spaß beim Häkeln, Eure Frau Apfelkern


The Link to the Crochet pattern from essiebirdies in English is here: 

 Tablecloth



Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit Schachenmayr.

Herzlichen Dank dafür. Und er enthält einen Affiliate Partnerlink. Wenn Ihr über sie einkauft, kostet es Euch nicht mehr. Wir bekommen jedoch einen kleinen Anteil für neue Projekte.

Kommentar posten

♥ Vielen Dank, dass Du Dir die Zeit für ein paar Worte nimmst. Ich freue mich sehr darüber ♥ Meine Datenschutzerklärung (DSGVO) findest Du in der oberen Leiste ♥



Whatsapp Button works on Mobile Device only

Wonach suchst du ?