Anleitung für das Batiken mit Kindern

Anleitung für das Batiken mit Kindern

Zum Geburtstag hat sich meine Tochter gewünscht, dass wir bald zusammen Batiken. Ich kannte Batiken noch aus meiner eigenen Kindheit und fand es damals auch ganz toll. Daher schenkten wir ihr Batikfarben, Küchengarn, einen weißen Pullover, ein weißes Bettlaken und ein Batikbuch, in dem verschiedene Techniken beschrieben sind. 
 
Dazu haben wir ihr einen Farbfixierer geschenkt. Diesen braucht man aber nicht wirklich und im Nachhinein haben wir gelesen, dass er auch nicht gut für die Umwelt ist, so dass er sogar im Sondermüll entsorgt werden muss. Beim nächsten Mal würden wir die Farben einfach nach dem Färben mit etwas Essig fixieren. 
 

 

Anleitung zum Batiken 

 

Ihre Freude war sehr groß, sie suchte noch ein paar weiße Kleidungsstücke heraus und nun haben wir das erste Mal mit ihr zusammen gebatikt. Mein Sohn fand es am Anfang noch Mädchenkram! Als wir am Ende fertig waren und der Papa sich mittendrin auch ein eigenes T-Shirt gebatikt hat, wollte er es auch unbedingt machen. 
 
Also werden wir hier demnächst sicherlich noch einmal eine Runde Batiken. Nun wissen ja wir wie es geht und falls Ihr auch Lust auf Batiken habt, zeigen wir Euch hier, wie wir es gemacht haben. 

Ihr braucht zum Batiken: 

 
Batikfarbe {Partnerlink als Beispiel}

Küchengarn zum Abbinden
{Partnerlink als Beispiel} 

Pro Farbe zwei große Eimer {Zum Färben und zum Ausspülen} 

Einen alten Holzkochlöffel {danach kann man ihn nicht mehr zum Kochen verwenden} 

Einmalhandschuhe {Ganz wichtig! Die Farbe geht von den Händen ganz schlecht wieder ab}

Weiße Kleidung, Kissenbezüge oder Bettwäsche aus Baumwolle

Kleine Gummiringe
wenn Ihr kleine Kreise Batiken wollt {Partnerlink als Beispiel} 
 
Etwas Essig  
 

Drinnen oder draußen Batiken? 

 
Wenn Ihr drinnen Batiken wollt, empfehle ich Euch eine große abwaschbare Unterlage {Partnerlink als Beispiel}. Wir haben im Wohnzimmer die Kleidung abgebunden und gefärbt, ausgespült dann aber im Garten. 
 

Batikfarbe ausspülen 

 
Wenn Ihr alles drinnen macht, also auch das Ausspülen, kann es sehr gut sein, dass das weiße Waschbecken oder die Badewanne sich verfärben. Es soll mit einem Reiniger wieder weggehen, wir haben das aber lieber nicht ausprobiert. Drinnen würde ich dann den Stoff in der Edelstahlspüle in der Küche ausspülen. 
 

Verschiedenen Batiktechniken

 

Für das Abbinden der Kleidung gibt es verschiedene Techniken und Möglichkeiten. Von kleinen Kreisen, wie bei dem T-Shirts meines Mannes, bis hin zu Streifen, Wellen oder großen Sternen, wie bei dem lilafarbenen Pullover meiner Tochter. Man kann auch mit Farben in kleinen Flaschen nur einzelne Partien Batiken und so schöne bunte Kleidung oder Deko gestalten. 
 

Bücher zum Batiken 

 
Die verschiedenen Techniken werden in den beiden Büchern „Batik DIY{Partnerlink als Beispiel} und „Shibori- Traditionelles Färben neu interpretiert {Partnerlink als Beispiel} wunderbar gezeigt. Das erste Buch ist toll für Kinder und Anfänger. Das zweite Buch ist etwas für Fortgeschrittene mit richtig schönen Mustern.
 

Batiken für Anfänger 

 
Zuerst bindet man das Kleidungsstück, den Kissenbezug oder was man Batiken möchte, mit dem Küchengarn oder kleinen Gummiringen ab. Für den großen Stern auf dem Pullover hat meine Tochter einfach in die Mitte gegriffen und den Pullover hochgezogen. Den „Schlauch“ hat sie dann mehrfach ganz fest mit dem Küchengarn abgebunden.
 

Es ist ganz wichtig, hierbei neutrales Band zu nehmen, damit es nachher beim Färben nicht auch mit abfärbt und dadurch die gesamte Farbe verändert. Und das Band muss ganz fest gewickelt werden, damit keine Farbe durchkommen kann. 
 
Knautschtechnik

Pullover Batiken 

 
Auch an den Armen des Pullovers hat sie an einigen Stellen den Stoff abgebunden. Man kann einfach ausprobieren und machen wie man möchte. Jedes gebatikte Stück wird dadurch zum absoluten Unikat. 
 
Gebunden, geknotet und gerollt...es gibt viele Möglichkeiten

Batikanleitung - Schritt für Schritt 

 
Während meine Tochter ihre Kleidung abgebunden hat, habe ich das Wasser aufgekocht. Hierfür kann man den Wasserkocher oder einen Topf nehmen. Das heiße Wasser habe ich in den großen Eimer gegossen und die gleiche Menge kaltes Wasser dazugegeben. Danach kann die Farbe dazu und wir haben es gut mit dem Kochlöffel umgerührt. Insgesamt hatten wir pro Eimer ca. 4 Liter Wasser
 


Auf jeden Fall muss man beim Heiß färben gut darauf achten, dass keine kleinen Kinder in der Nähe sind und auch die Kinder die Batiken, vorsichtig mit dem heißen Wasser sind.
 
Es gibt auch Kaltbatikfarben und Batiken in der Waschmaschine. Daher lest unbedingt vorher die Packungsbeilage Eurer Farben genau durch. Dort steht auch die Menge an Stoff, die Ihr für Eure Farben jeweils verwenden könnt, wenn die Farben ganz intensiv oder schwächer werden sollen.
 
Wir wiegen den Stoff ab

Nach dem Abbinden wird der Stoff nun in die Batikfarbe getaucht und mit dem Kochlöffel unter Wasser gedrückt, so dass er ganz bedeckt ist. Wenn der Stoff an einigen Stellen wieder an die Wasseroberfläche kommt, ist das nicht schlimm. 
 

Nun muss der Stoff eine Stunde darin färben. Dabei denkt man immer wieder, der Stoff hat sich bestimmt komplett vollgesogen und es hat nicht geklappt. Aber abwarten und Geduld sind nun gefragt. 
 
Nach einer Stunde wird der Stoff in einem extra Eimer mit klarem Wasser so oft ausgespült, dass keine Farbrückstände mehr im Wasser zu sehen sind. Danach kann man die Stoffe noch in den Eimer mit Essigwasser geben und weitere 
15 Minuten warten. 
 


Den Stoff danach wieder mit klarem Wasser ausspülen und dann wird ENDLICH das Band abgebunden. Dafür vorsichtig mit einer Nagelschere das Band oder die kleinen Gummiringe an einer Stelle aufschneiden und abwickeln. 
 

Das Schönste am Batiken

Nun beginnt der allerschönste Moment beim Batiken! Denn jetzt sieht man, ob es geklappt hat, welche Muster entstanden sind und hat bei jedem Stück wieder den Überraschungseffekt.
 
 Meine Tochter war unglaublich glücklich über ihre Ergebnisse und juchzte über jedes neues Teil, dass sie geöffnet hat. Besonders der Pullover ist toll gelungen und sie trägt ihn nun total gerne. 
 

Auch das Shirt von meinem Mann ist super geworden und löste ein bisschen Hippie Feeling bei uns Zuhause aus. Fehlten nur noch der Strand, die Sonnenbrille und eine Palme.
 
Wir haben die Stoffe nach dem Batiken alle noch mal in der Waschmaschine durchgewaschen und dabei nur die Stoffe gleicher Farbe in eine Maschine gegeben. Danach einfach auf der Wäscheleine getrocknet, sie sind nun bereit zum Tragen.
 

Schönes für die ganze Familie 

Batiken ist etwas zeitaufwendiger und man muss einiges vorab organisieren und bedenken. Dann macht es aber großen Spaß und ist eine tolle Aktion für die ganze Familie.

Habt Ihr auch schon mal gebatikt und noch weitere Tipps für uns? 
 
Alles Liebe,
 

Herzlich Willkommen bei Zuckersüße Äpfel, dem kreativen Familien- und Reiseblog. Hier wird gebastelt und gewerkelt, gehäkelt, gekocht und gebacken, gelesen, gespielt und gereist. Dazu gibt es immer wieder schönes und nachdenkliches aus dem Alltag als Mama von drei Kindern. Authentisch und liebevoll, so wie wir sind, nehmen wir Euch mit in unsere bunte Welt. Ihr könnt mir auch per Newsletter, Facebook, Instagram oder Pinterest folgen. 
 
Kennt Ihr schon meine Bücher? Frühling, Sommer, Äpfel, Winter Das kreativ-köstliche Jahreszeitenbuch (Partnerlink) enthält viele kreative und leckere Ideen für die ganze Familie rund um die vier Jahreszeiten. 
 
Mein Buch Feste feiern mit Kindern (Partnerlink) enthält viele tolle Bastel,- Werk, Dekoideen und leckere Rezepte für wunderschöne Feste aller Art.
 
Und mein neuestes Buch "Zuhause ist, wo meine Hühner sind" {Partnerlink} mit vielen tollen Hühnerhaltern, kreativen Ideen für den Hühnerstall und das eigene Zuhause, sowie leckeren Rezepten für die Hühner ist im März 2021 erschienen.
 
Dieser Blogpost enthält Affiliate Partnerlinks. Wenn Ihr über sie einkauft, kostet es Euch nicht mehr, ich bekomme aber einen kleinen Anteil. Wenn möglich, kauft Bücher bitte im örtlichen Buchhandel. Vielen Dank dafür.

♥ Vielen Dank, dass Du Dir die Zeit für ein paar Worte nimmst. Ich freue mich sehr darüber. ♥ Meine Datenschutzerklärung (DSGVO) findest Du in der oberen Leiste ♥



Whatsapp Button works on Mobile Device only

Wonach suchst du ?