Zauberhafte Heidefeen selbst machen

Zauberhafte Heidefeen selbst machen

Für alle, die Heidekraut genauso lieben wir wie, hat die liebe Petra Buttker heute noch eine ganz zauberhafte Idee für Euch. 
 
Kleine Heidefeen mit einer gehäkelten Mütze, die sich wunderbar als Dekoration z.B. in einem Topf Heidekraut oder als kleines Geschenk eignen. Sie gehen ganz einfach und sind so unglaublich süß anzuschauen. 
 

Ihr braucht an Material für die Heidefeen: 

 
Heidezweige

Holzperlen mit ca. 2 cm Durchmesser

Acrylmalstifte {Partnerlink als Beispiel} in weiß, schwarz und zartrosa für Mund und Wangen 
 
Kleine gehäkelte Mützchen in passender Heidefarbe  {Anleitung siehe weiter unten}

Schaschlikspieße

Klebepistole oder Bastelkleber 
 

Die kleinen Mützchen häkeln: 

 
Lft-M = Luftmaschen
fM = feste Masche
Km = Kettmasche
 
Beginn mit 2 –Lft Maschen.  

Rd. 1 = in die 1. Lft-M 6 fM häkeln {6 M}, Markierungsfaden legen. 

Rd. 2 = jede fM verdoppeln {12 M}.

Rd. 3 = jede 2. fM verdoppeln {18 M}.

Rd. 4 = je 18 fM {18 M}.

Wenn der Kopf größer ist, dann noch eine Reihe mit 18 fM häkeln.

Rd. 5 = Abschluss mit 18 Km.

Faden vernähen 
 

So werden die kleinen Heidefeen gemacht: 

 
Zuerst ein kleines Sträußchen Heide mit der geschnittenen Seite in ein Perlenloch stecken. Dies wird das Feenkleid werden. 
 
Zwischen die Zweige einen Schachlickspiße stecken. Eventuell mit etwas Klebe im Perlenloch befestigen. 
 

Das gehäkelte Mützchen aufsetzen und das Gesicht aufmalen. Rutscht das Mützchen wieder herunter, könnt Ihr es auch etwas festkleben. Fertig ist die kleine Heidefee. 
 

Wir wünschen Euch viel Spaß mit dieser kleinen, feinen Bastelidee
 
und Petra
 
 
Mit Heide basteln 
 
Die Anleitung für zwei verschiedene Heide Windlichter von Petra Buttker zum Selbermachen seht Ihr hier auf meinem Blog. 
 
© Anleitung und Fotos- Petra Buttker 
 
 
 
Herzlich Willkommen bei Zuckersüße Äpfel, dem kreativen Familien- und Reiseblog. Hier wird gebastelt und gewerkelt, gehäkelt, gekocht und gebacken, gelesen, gespielt und gereist. Dazu gibt es immer wieder schönes und nachdenkliches aus dem Alltag als Mama von drei Kindern. Authentisch und liebevoll, so wie wir sind, nehmen wir Euch mit in unsere bunte Welt. Ihr könnt mir auch per Newsletter, Facebook, Instagram oder Pinterest folgen. 
 
Kennt Ihr schon meine Bücher? Frühling, Sommer, Äpfel, Winter Das kreativ-köstliche Jahreszeitenbuch (Partnerlink) enthält viele kreative und leckere Ideen für die ganze Familie rund um die vier Jahreszeiten. 
 
Und mein neues Buch Feste feiern mit Kindern (Partnerlink) enthält viele tolle Bastel,- Werk, Dekoideen und leckere Rezepte für wunderschöne Feste aller Art. 
 
 
Und mein neuestes Buch "Zuhause ist, wo meine Hühner sind" {Partnerlink} mit vielen tollen Hühnerhaltern, kreativen Ideen für den Hühnerstall und das eigene Zuhause, sowie leckeren Rezepten für die Hühner ist im März 2021 erschienen.
 
Dieser Blogpost enthält Affiliate Partnerlinks. Wenn Ihr über sie einkauft, kostet es Euch nicht mehr, ich bekomme aber einen kleinen Anteil. Wenn möglich, kauft Bücher bitte im örtlichen Buchhandel. Vielen Dank dafür.

Kommentar veröffentlichen

♥ Vielen Dank, dass Du Dir die Zeit für ein paar Worte nimmst. Ich freue mich sehr darüber. ♥ Meine Datenschutzerklärung (DSGVO) findest Du in der oberen Leiste ♥



Whatsapp Button works on Mobile Device only

Wonach suchst du ?