Kinderleichte Weihnachtskarten mit Masking Tape selbst gemacht

Nun naht Weihnachten mit großen Schritten und es wird Zeit an die Weihnachtskarten für die Lieben zu denken. Daher waren meine Kinder und ich fleißig und wir haben ganz einfache, aber sehr schöne Weihnachtskarten mit Masking Tape Kerzen gebastelt. 


Ihr braucht dafür: 

* Masking Tape mit weihnachtlichen Motiven wie diese in grün und silber oder diese in rot und weiß
* einen schwarzen dünnen Stift
* einen gelben Filzstift
* Klappkarten mit Umschlag aus dem Bastelgeschäft (oder diese*)



Nun die Karten quer auf den Tisch legen. Vom Masking Tape Stücke in verschiedenen Längen abreißen und diese auf die Karten kleben. Bei manchen Tapes muss man je nach dicke des Materials auch mal schneiden. 

 
Darauf achten, dass die Kerzen an den unteren Rand ansetzen, als wenn sie nebeneinander stehen.


Das Masking Tape kann eng beieinander geklebt werden, mit Abständen, ganz viele Kerzen oder nur einige wenige. 
 


Danach noch einen Docht und eine Flamme aufmalen, schon sind die selbst gemachten Weihnachtskarten fertig. 


Sie gehen so einfach, dass auch mein Kleiner schon gut mithelfen konnte. Nun schreibe ich einen schönen Text hinein und wir legen ein Familienfoto dazu, fertig ist unsere Weihnachtspost


Machts Euch weiterhin gemütlich,
bis bald



*Dieser Post enthält drei Affiliate Links zu den Masking Tapes und den Karten
 

Kommentare:

  1. wunderschööööööne tolle Idee gerade für Kinder:-)
    werden wir gerne ausprobieren Danke Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Antworten
    1. Danke liebe Sandra, viel Spaß beim Basteln :-)

      Löschen
  3. Liebe Tanja,
    eine tolle Idee! Die werde ich gleich mal im Hinterkopf behalten, wenn ich mit den Kindern der Familie für Weihnachten bastle. ;-)
    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich, ich wünsche Euch viel Spaß und eine ganz schöne Vorweihnachtszeit.

      Liebe GRüße, Tanja

      Löschen
  4. Die Karten sind sehr schön. Habe solche Karten dieses Jahr auch gebastelt. Einfach und doch so effektvoll.
    Liebe Grüße
    Helga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt, sie gehen ganz einfach und sehen so schön aus. Liebe GRüße, Tanja

      Löschen
  5. Hallo liebe Tanja,
    Masking Tapes sind wirklich eine tolle Sache. So kinderleicht sind die Karten zu machen und sehen so wunderbar aus.
    Tolle Idee!
    Herzliche Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich liebe Masking Tapes auch, man kann damit so viel machen und sie sehen immer gleich so hübsch aus.

      Liebe Grüße, Tanja

      Löschen
  6. Tolle Idee.Das mache ich nächstes Jahr mit meinen Lieben.Toll, wenn es schnell gemacht ist und alle mit machen können. Dieses Jahr habe ich schon Farbe gekauft. Wir werden Fingerabdrücke als Rentier und Vogel mit Weihnachtsmütze machen. Das ist auch einfach und die Kinder können mit machen. Lieben Gruß Antje aus Ostfriesland

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gerne liebe Antje, die Fingerabdruckkarten finde ich auch immer sehr schön. Wir haben mal eine ganz süße Rentierkarte bekommen.

      Liebe GRüße, Tanja

      Löschen
  7. Hallo Tanja,
    das ist ja eine super Idee. Gefällt mir richtig gut. Wann bekommt man noch Post...und dann noch Handmade. Klasse.
    Euch noch eine gute Adventszeit. Lieben Gruß von
    Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Super sind die Washi Kerzen....
    Hab' ich auch schonmal ausprobiert!
    Liebe Adventsgrüsse von Ruth

    AntwortenLöschen
  9. Was für eine schöne Idee, liebe Tanja! Ganz einfach und doch so wunderbar stimmungsvoll! Dankeschön! Ich wünsche Dir und Deinen Lieben einen schönen & kerzenhellen zweiten Advent, Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Super schöne Idee. So einfach und doch so hübsch. Meine Inspiration der Woche. ;)

    AntwortenLöschen
  11. Tolle Idee, hab nur glaub ich kein weihnachtliches Masking tape, da muss ich aufstocken :3

    AntwortenLöschen

♥ Vielen Dank für Deinen Kommentar. Ich freue mich sehr darüber ♥