- Anzeige -
Alkoholfreier Genuss vom Ökoweingut Schütte mit einer besonderen Verlosung

Seit über 9 Jahren trinke ich keinen Alkohol mehr. Ich habe noch nie viel Alkohol getrunken, aber mit dem ersten Schwangerschaftswunsch habe ich auf jedes Gläschen verzichtet. Ich wusste ja nie, wann ich schwanger werde und es war mir wichtig, meinen Kindern von Anfang an nicht zu schaden.


Seitdem ich keinen Alkohol mehr trinke, habe ich ihn auch nicht vermisst, denn er ist mir früher immer viel zu schnell zu Kopf gestiegen, so dass der Abend schnell vorbei war. Daher verzichte ich auch weiterhin gerne darauf. 

Was ich aber immer vermisst habe, ist etwas Besonderes zum Trinken zu haben, wenn es etwas zu feiern gibt, wie zum Beispiel an Weihnachten, Silvester, Hochzeiten oder dem eigenen Hochzeitstag, die Zusage von meinem Buch oder an meinem Geburtstag

Und ich habe es vermisst, abends mit meinem Mann einfach mal ein Gläschen zur Entspannung und Geselligkeit zu trinken, denn er mag zwischendurch gerne mal ein Glas Wein


 Aber nun gibt es für mich, für alle Frauen, die schwanger werden wollen oder schwanger sind, für stillende Mamas und diejenigen, die auch keinen Alkohol mögen oder vertragen, eine hervorragende Alternative!

Die alkoholfreie und biologische "prickelnde Elise" und die sehr hochwertigen, alkoholfreien und biologischen Traubensäfte vom Ökoweingut Schütte


Winzerin Agnes Schütte zwischen den Reben

Es ist unglaublich, wie sehr sich ein Traubensaft aus dem Supermarkt von dem eines echten Winzers in seiner Intensität des Geschmackes und den Aromen unterscheidet. Ich war sehr gespannt auf den ersten Schluck und sofort begeistert, denn sowohl der Traubensaft als auch die prickelnde Elise, sind beides Getränke, für genau diese besonderen und dennoch alkoholfreien Momente

 Die Archäologin und Biowinzerin Agnes Schütte, die zusammen mit ihrem Vater Albrecht Schütte und Ihrem Lebensgefährten das Weingut führt, erklärt dazu: „ Über ein halbes Jahr können die Rebwurzeln aus dem Weinberg Mineralien und weitere wertvolle Stoffe ziehen, die unser naturbelassener, als Heil-Erde bekannter Löß-Boden in besonderem Maße besitzt“. 

Die Winzerin Agnes Schütte mit Ihrem Lebensgefährten und Ihrer Tochter
 
Die Traubensäfte und die "prickelnde Elise" vom Ökoweingut Schütte, unterscheiden sich von alkoholischen Getränken, durch ihre fehlende Gärung. In konventionellen Traubensäften, die unvergoren sind, kommen die Rückstände der Spritzmittel voll zur Geltung. 

Der ökologische Traubensaft vom Ökoweingut Schütte besitzt so einen doppelten Vorsprung gegenüber dem konventionell erzeugten Saft. Die ursprüngliche Kraft des ökologisch bewirtschafteten Bodens und das Vermeiden chemischer Rückstände. 

 
Biologisch hergestellter und hochwertiger Traubensaft wie dieser, unterstützt zudem durch Spurenelemente und Flavonoide die Widerstandskräfte. Mineralien wie Kalium, Phosphor und Eisen sind wertvolle Aufbaustoffe und bauen im Körper überschüssige Säuren ab. 

Der Traubensaft entschlackt, eignet sich perfekt für die Reinigung des Körpers und schont die Verdauung. Für mich ist es wunderbar, dass ich neben all diesen besonderen Eigenschaften des Bio Traubensaftes, nun auch ein besonderes Getränk gefunden habe!

Die "prickelnde Elise" ist meine Favoritin vom Ökoweingut Schütte und sogar meine Kinder können mit ihr bei einem besonderen Ereignis ein Glas mittrinken.


Die prickelnde Elise ist ein verperlter Traubensaft und eine wunderbare alkoholfreie Alternative zum Sekt. Die besten Rieslingtrauben aus 2015 wurden für die prickelnde Elise in Handarbeit gepflückt und sortiert. Hier spürt und schmeckt man die Liebe zur Winzerei


Auch die biologischen Traubensäfte von Ökoweingut Schütte, sind nicht vergleichbar mit den Traubensäften, die ich im Handel kaufe! Obwohl ich auch hier auf biologische und hochwertige Produkte für unseren Alltag zurückgreife, schmecken die Säfte aus der Winzerei vollmundiger, kräftiger und deutlich aromatischer. Meine Kinder freuen sich so doll, wenn ich eine Flasche öffne und sie genießen jeden Schluck!

Als ich auf das Ökoweingut Schütte aufmerksam geworden bin, haben wir das Probierpaket bestellt, das drei verschiedene Flaschen enthält. Den roten Dornfeldersaft, vergleichbar mit einem hochwertigen alkoholfreien Rotwein. Den weißen, alkoholfreien Silvanersaft, den auch mein Mann als Weißweinalternative sehr gerne trinkt und den verperlten Traubensaft aus der Rieslingtraube, die "prickelnde Elise". 


Sie ist übrigens nach der Urgroßmutter von Agnes Schütte benannt, da das Weingut geprägt ist von mehreren Generationen starker Frauen, die das Weingut verkörpert und weitergegeben haben. Also ein ganz besonderes Familienunternehmen mit ganz besonderen Produkten!

Auf der Internetseite vom Ökoweingut Schütte findet Ihr die vielen verschiedenen Produkte und interessante Informationen mit Videos rund um das Weingut. Auch auf Facebook, Instagram und Pinterest ist die junge Winzerin mit ihrem Weingut aktiv. 

 
Und ich freue mich, dass ich heute auch ein tolles alkoholfreies Probierpaket bestehend aus einer Flasche Dornfeldersaft, einer Flasche Silvanersaft und einer Flasche verperlten Rieslingsaft, die "prickelnde Elise" an Euch verlosen darf. 

***
Seid Ihr schwanger, stillt Ihr oder wollt Ihr einfach mal in den Genuss dieser hochwertigen Traubensäfte und prickelnden Elise kommen, könnt Ihr ganz einfach an der Verlosung teilnehmen. 

1) Schreibt mir hier auf dem Blog oder bei Facebook, dass Ihr mitmachen wollt. 

2) Abonniert Zuckersüße Äpfel auf Facebook, Instagram, Google Friend Connect oder meinen neuen Newsletter (oben rechts). 

3) Wenn Ihr auf Facebook mitmacht, abonniert dort bitte auch das Ökoweingut Schütte. Agnes Schütte freut sich sicherlich auch, wenn Ihr auf Instagram oder Pinterest dem Weingut folgt. 

Ich freue mich natürlich sehr über jedes Teilen ♥.  
Nun drücke ich Euch ganz fest die Daumen,  
bis bald    

 
* Zu gewinnen gibt es das alkoholfreie Probierpaket vom Ökoweingut Schütte bestehend aus zwei Flaschen hochwertigen Traubensaft und der prickelnden Elise. Die Verlosung endet am 22.02.2017 um 23:59 Uhr. Den Gewinner gebe ich zeitnah auf meiner Gewinnseite hier im Blog bekannt und schreibe die Auslosung auf Facebook auch unter den Post. Bitte schaut, wenn Ihr mitmacht, regelmäßig dort nach oder stellt es bei Facebook so ein, dass Ihr benachrichtigt werdet. Die Teilnahme ist für alle ab 18 Jahren möglich. Eine Auszahlung in bar ist nicht möglich.  

Kommentare:

  1. Hallo, das hört sich ja nach einem tollen Weingut an, vielen Dank für die Vorstellung ❤ Ich würde mich sehr über das Probierpaket freuen, denn auch mir fehlt manchmal eine alkoholfreie Alternative ❤ Liebe Grüße (Ich folge Dir bei facebook, Insta und mit dem Newsletter)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Tanja, das klingt ja zauberhaft - gerne würde ich meine Tochter ELise mit einer prickelnden Namensvetterin beglücken ;-) (Ich folge Dir schon eine ganze Weile bei Facebook und Instragram(

    AntwortenLöschen
  3. Liest sich lecker! Das nächste Jahr werde ich stillbedingt auch alkoholfrei verbringen, und würde das Paket sehr gern testschmecken!

    AntwortenLöschen
  4. Ich trinke auch seit der kinderwunsch Zeit so gut wie keinen Alkohol mehr. Aber mal etwas besonderes zum trinken finde ich auch schön. Würde mich also sehr über das Paket freuen

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Tanja,
    das würde ich auch zu gerne mal probieren!
    Viele Grüße,
    Monika

    AntwortenLöschen
  6. Vielen Dank fürs Zeigen! Das ist doch wirklich auch ein schönes Geschenk und Mitbringsel für Schwangere und frischgebackene Mütter ♡

    AntwortenLöschen
  7. Auch ich verzichte seit meinem Schwangerschaftswunsch im Herbst 2014 auf Alkohol. Und genauso wie dir fällt es mir nicht schwer! Aber eine leckere Alternative wünscht man sich dennoch. Deshalb danke ich dir von Herzen für diesen Hinweis! Ich würde wahnsinnig gerne das Probierpaket gewinnen! Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  8. Ich wußte gar nicht das es sogar gibt. Ich muss unbedingt probieren ob es wirklich eine alternative wäre. Das wäre ja der Hammer. Ich mach mit. LG frances aus leipzig

    AntwortenLöschen
  9. Das klingt verlockend! Seit vielen Jahren bin ich schwanger oder stillend, daher würde ich mich sehr über das Probierpaket freuen. Lg Birgit

    AntwortenLöschen
  10. Da mache ich auch gerne mit! Denn wirtrinken auch keinen Alkohol mehr. Aber eine total alkoholfreie Alternative hab ich noch nicht gefunden!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Tanja,
    genauso geht es mir auch. Schon öfter habe ich mich gefragt, was man zum Beispiel bei einem Dinnerabend unter Freunden an Getränken servieren könnte, die etwas Besonderes sind (zum Beispiel zum Anstoßen), aber eben keinen Alkohol enthalten, weil doch viele immer mit dem Auto heimfahren müssen und ich Alkohol selbst auch nicht besonders gerne mag. Daher vielen Dank fürs Zeigen dieses Weinguts - damit hat sich diese Frage quasi geklärt. ;-) Bei deiner Verlosung mache ich deshalb gerne mit!
    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  12. Moin, der bericht ist super und danke, ich wußte gar nicht das es so etwas leckeres auch ohne alkohol gibt. bei uns ist immer irgend jemand schwanger und das ist doch eine echte alternative zu cola. bin gern dabei und würde mich darüber freuen. folge dir auf fb und insterram - renischwaz1981.. habe auch ökoweingut schütte geliket :-) LG

    AntwortenLöschen
  13. Ich würde auch gerne mit in den Lostopf hüpfen. Bei mir werden es im Oktober 10 Jahre, dass ich keinen Alkohol mehr getrunken habe. Dennoch fehlt es manchmal an einem besonderem Getränk zu besonderen Anlässen!
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  14. Das klingt fein.

    Wir haben hier in der Region auch etwas ähnliches Tröpfel aus Trauben und Äpfeln. Sehr fein.

    Liebe Grüsse Eva

    P.S. in den Lostopf hüpfen wir auch gerne Danke

    AntwortenLöschen
  15. Das hört sich aber sehr fein an :)
    Da könnte ich dann auch mal mit den Anderen ein Schlückchen mittrinken.
    Wusste gar nicht, dass es so was gibt.
    Ganz liebe Grüße, Anna (Folge auf Insta)

    AntwortenLöschen
  16. Da probiere ich doch gerne mal mein Glück. Bei Feiern bin ich oft der Fahrer und im Alltag trinke ich eh nur Wasser, somit finde ich es toll mal was neues auszuprobieren. Lieben Gruß Antje aus Ostfriesland.

    AntwortenLöschen
  17. Ich würde mich sehr über das Testpaket freuen! Vlg Mechthild

    AntwortenLöschen
  18. Ich habe seit etwa sechs Jahren, seit Kinderwunsch mit dem Minimann, kein Alkohol getrunken. Und jetzt in der Stillzeit mit dem Junimädchen geht die Abstinenz ununterbrochen weiter. Ich glaube wenn ich irgendwann mal wieder etwas trinken sollte, würde es mich sofot umhauen :) Aber wwie du sagst, fehlt bei besonderen Anlässen schon manchmal was zum Anstoßen. Daher danke ich dir sehr für deinen Tipp. Ich werde die prickelnde Elise auf alle Fälle mal ausprobieren. Mal sehen, ob es mit dem selbst gemachten Traubensaft von meinem Vati mithalten kann ;)
    Alles Liebe und ein wundervolles Wochenende,
    Rebekka

    AntwortenLöschen
  19. Wir wohnen seit 6 Jahren in den Vereinigten arabischen Emiraten, wo es keinen Alkohol gibt. (Nur in ausgewählten Hotels). So wäre diese Alkoholfreie Alternative super, wenn man hier mal eine Party ausrichten möchte. Würde ich dann von Deutschland importieren ��.
    LG
    Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Katharina, dass ist ja spannend, ich habe nicht gewusst, dass es bei Euch, außer in Hotels keinen Alkohol gibt! Da würde ich diese alkholfreien Alternativen unbedingt mal ausprobieren, sie sind sehr hochwertig und garantiert auch etwas für ein Treffen und Essen mit lieben Freunden oder Arbeitskollegen. Viele Grüße, Tanja

      Löschen
  20. Auch wenn ich hin und wieder gerne ein Schlückchen Alkohol trinke, so liebe ich gute und besondere Obstsäfte doch sehr (und weiß sie auch zu schätzen ;-)
    Also ich würde mich sehr über ein Probierset freuen.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  21. Ich würde mich sehr über das Kennlernpaket freuen, da ich auf der Suche nach einer guten alkoholfreien Variante bin.

    AntwortenLöschen
  22. Über einen Gewinn würde ich mich sehr freuen.. Da bei uns wegen der Kinder immer einer auf Alkohol verzichtet, wird es auf Festivitäten mit der obligatorischen Apfelschorle in der Hand schon mal öde. Alternative dringend gesucht :-)

    AntwortenLöschen
  23. Da ich keinen Alkohol trinken kann bin ich begeistert von den Produkten und mache auch mal mit.
    GLG Kristin

    AntwortenLöschen
  24. Oh, die "prickelnde Elise" würde ich nur zu gerne verkosten. Wenn man auf Alkohol verzichtet, fehlt häufig tatsächlich ein Getränk für besondere Anlässe.
    Viele Grüße,
    Daniela G. aus S.

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Tanja,
    da ich aus Prinzip keinen Alkohol trinke - schon seit Jaaahren nicht, wäre das tatsächlich mal eine Alternative für etwas "Besonderes" würde ich wirklich gerne mal probieren!
    Liebe Grüße Catrin

    AntwortenLöschen
  26. mmmmhhh, das hört sich köstlich an.Ich trinke sehr gern Traubensaft und so ein Starter Probierset reizt mich sehr. Dein Blog gefällt mir ausgesprochen gut und ist tatsächlich momentan der Einzige, dem ich intensiv folge. Du hast viele tolle Ideen und einen weiten Horizont, da folgt man gern. LG Diana

    AntwortenLöschen
  27. Ein sehr schöner Beitrag! Klingt interessant:)
    Da ich nie Alkohol trinke bin ich sehr, sehr gerne bei der Verlosung dabei:)
    Herzliche Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  28. Hallo und vielen Dank für die tolle Verlosung! Das klingt aber wirlich lecker und gesund. Sehr gerne versuche ich für diesen tollen Preis mein Glück im Lostopf.

    Ich habe Deinen Newsletter abonniert und sende Dir viele liebe Grüße
    Katja

    kavo0003[at]web.de

    AntwortenLöschen
  29. Hallo,

    ich würde gerne mitmachen. Bin derzeit schwanger und da ist Alkohol natürlich absolut tabu. Jetzt habe ich aber ordentlich Lust auf den tollen Gewinn.

    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  30. Guten Morgen!
    Das klingt ja sehr vielversprechend, da muss ich mal mein Glück versuchen! Meine Kinder lieben Saft, und ich bin immer auf der Suche nach "ordentlichen" Produkten...
    Danke
    Liebste Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  31. Das hört sich super an, wir trinken zwar ab und an mal Alkohol, aber unser Sohn trink generell keinen, liebt aber tolle Lebensmittel. Wir haben aus den Supermarkt schon mal Sorten Traubensaft probiert, aber Winzer Qualität ist sicher etwas anderes. Und unsere Freundin, die allergisch auf Alkohol ist, fände etwas für den besonderen Moment auch super. Wenn ich gewinnen würde, könnten wir demnächst am Geburtstag meines Mannes verkosten.
    Ganz liebe Grüße
    AnnieKa

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Tanja, eine tolle Verlosung, ich bin gerne dabei! Schon jetzt freue ich mich, die leckeren Fläschchen zusammen mit meiner schwangeren Freundin an einem der ersten warmen Frühlingstage in der Sonne zu genießen :-)
    ich habe deinen Newsletter abonniert.
    Lg, Hanni
    germ_heidi[at]hotmail[pkt.]com

    AntwortenLöschen
  33. Das würde ich auch gerne probieren. Wir suchen schon seit Langem nach leckeren Sektalternativen zum alkoholfreien Anstoßen! LG, Verena

    AntwortenLöschen

♥ Vielen Dank für Deinen Kommentar. Ich freue mich sehr darüber ♥