Das zauberhafte Buch "Fold & Relax – Origami und innere Ruhe"

Das zauberhafte Buch "Fold & Relax – Origami und innere Ruhe"


{Buchrezension}

Heute habe ich in meiner Bücherwoche ein ganz besonders schönes Buch für Euch. Fold & Relax- Origami und innere Ruhe (Partnerlink) aus dem Verlag Freies Geistesleben, ich ein wunderschönes Buch, randvoll mit schönen und besonderen Faltanleitungen. Die Autorin Kristina Müller, hat dabei einen wunderbaren Weg gefunden, wie man diese Faltkunst zu Hause nachmachen kann. Und zwar ganz ohne Text, nur mit detaillierten Schritt für Schritt Bildern! 



Origami, die japanische Kunst des Papierfaltens


Origami, das ist die japanische Kunst des Papierfaltens. Ausgehend von einem quadratischen Papier, entstehen daraus zwei- oder dreidimensionale Objekte, sowie Gegenstände und geometrische Figuren. Am Bekanntesten ist wohl der Kranich, der das Symbol für Frieden und Glück ist. 


Für den Körper und Geist 


Das Papierfalten ist besonders gut für den Körper und Geist, denn es fördert die Konzentration, die Kreativität, dass Gedächtnistraining, die Feinmotorik, Ausdauer, Disziplin und die Geduld, etwas zu Ende zu bringen. Und es ist wie eine Art der Meditation. Denn wenn man die Kunst des Papierfaltens anwendet, ist man völlig in sich ruhend, ganz auf die Ästhetik und Gestaltung konzentriert. 


Achtsamkeit erleben


Wir sind achtsam mit uns und mit dem was wir gerade tun.
Dazu schreibt die Autorin über die Herkunft des Papiers, die unterschiedlichen Arten und die Bedeutung der verschiedenen Papiere in Japan. Es macht Freude, bei der Origamikunst verschiedene Arten von Papier auszuprobieren und ich werde mir nun auch noch schönes, buntes Origamipapier (Partnerlink) besorgen, um weitere Kunstwerke aus dem Buch zu falten. 

Origami Anleitungen 


Es gibt in dem Buch „Fold & Relax(Partnerlink)
21 Anleitungen, von ganz leichten, bis hin zu anspruchsvollen Varianten. Von einem einfachen Flieger, der das Herz meines Sohnes gleich höher schlagen ließ. Bis hin zu einem Windrad, Segelboot, Blatt und Baum, Stern, Kranich, einer Pyramide, einem Schmetterling, verschiedenen Blumen, wie einer Rose, Tulpe, Kirschblüte und Lotus, oder einem ganzen Blütenball. 


Dazu wundervolle Texte und japanische Kurzgedichte 


Dazu gibt es zwischendrin immer Texte und Haikus, sogenannte kunstvolle Kurzgedichte aus Japan, die zum Nachdenken anregen oder wie die Autorin schreibe, einfach nur Freude schenken. 


Besonders angetan hat es mir das Herz, das ich gleich in mehreren Farben nachgefaltet habe und sie bald in unsere kleinen Fenster klebe. 


Schön finde ich auch, dass man die fertigen Kunstwerke miteinander kombinieren kann und zum Beispiel einen Osterstrauch damit gestalten oder viele Blüten und Schmetterlinge zusammen arrangieren kann. 


 Meditation mit Papier


Das Besondere an der Origami Kunst ist aber, dass es wie eine Art meditieren ist. Denn durch die verschiedenen Schritte beim Falten, kommt immer mehr das Gefühl der Entspannung. Schönes Papier, dazu einen warmen Tee, Ruhe und wenn man es dann schafft, sich ganz auf den Prozess des Papierfaltens einzulassen, fühlt man sich absolut im hier und jetzt. 



Glücksmomente durch Origami


Und es macht so glücklich, wenn man es dann geschafft hat! Wenn man seine erste fertige Origami Figur in den Händen hält, bei der es vielleicht ein, zwei oder {wie bei mir} noch mehr Anläufe gebraucht hat. Als mein erstes Herz fertig war, habe ich, vorher noch hochkonzertiert und in mich ruhend, plötzlich laut losgejuchzt. Ich habe mich so gefreut, über so ein kleines feines Herz. 


Lasst Euch inspirieren und entschleunigen, von diesem zauberhaften Buch und der Kunst, des Papierfaltens. 

Fold & Relax 

 

Fold & Relax
Kristina Müller
Verlag Freies Geistesleben
ISBN: 978-3-7725-2940-5

Ich wünsche Euch viel Freude mit dem Buch, 


 Dieser Post enthält Affiliate Partnerlinks. Wenn Ihr über sie einkauft, bekomme ich einen kleinen Anteil, ohne das es Euch mehr kostet. Lieben Dank dafür. Und er entstand mit freundlicher Unterstützung vom Verlag Freies Geistesleben, die mir das Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt haben. Auch hierfür herzlichen Dank.
  1. Hallo Tanja,
    das Buch ist bestimmt toll.Die Blütenbälle sehen super aus, sind aber bestimmt für Könner! Meine Kinder hatten ein sehr schönes Origamibuch für Kinder(Christians Origamitricks).
    Daraus haben wir viel gemacht und besonders mein jüngerer Sohn hat sich eine ganze Zeitlang sehr viel und gerne damit beschäftigt.
    Viele Grüße,
    Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Monika, die Blütenbälle finde ich auch wunderschön. Sie werden aus mehreren Teilen gemacht und ich glaube, man braucht einiges an Geduld. Aber man mag gar nicht aufhören, wenn man erst einmal angefangen hat. Es macht so Spaß.

      Ganz liebe Grüße, Tanja

      Löschen
  2. Liebe Tanja, herzlichen Dank für die so treffende und schöne Rezension zu meinem Buch! Ich freue mich sehr darüber und wünsche dir weiterhin viel Freude beim Falten! Kreative Grüße und alles Gute von Kristina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kristina, vielen Dank für die liebe Rückmeldung, ich freue mich sehr darüber. Morgen werde ich mit meiner Tochter einiges aus dem Buch falten. Wir freuen uns schon sehr darauf. Ganz liebe Grüße und auch alles Gute, Tanja

      Löschen

♥ Vielen Dank, dass Du Dir die Zeit für ein paar Worte nimmst. Ich freue mich sehr darüber ♥ Meine Datenschutzerklärung (DSGVO) findest Du in der oberen Leiste ♥



Whatsapp Button works on Mobile Device only

Wonach suchst du ?