Ein Rezept für Brownie Herzen

Ein Rezept für Brownie Herzen

Ich bin ja ein riesengroßer Brownie Fan und heute habe ich Euch eine Variante mitgebracht, die sich wunderbar zum Verschenken eignet. Egal ob zum Geburtstag, zum Valentinstag, zum Mutter-oder Vatertag, um einer Freundin eine Freude zu machen oder zum Hochzeitstag. Sie sind in der Zubereitung etwas aufwendiger, sehen aber toll aus, schmecken superschokoladig und zaubern garantiert ein Lächeln ins Gesicht. 
 

Klassisches Brownie Rezept aus den USA

 
Das Rezept habe ich aus den USA und es ist eigentlich ein klassisches Brownie Rezept. Ihr könnt es also auch in einer rechteckigen Backform {35 x 24 cm/ Partnerlink} zubereiten. Oder wie ich die Hälfte des Teiges nehmen und mit einer Herzchensilikonform {Partnerlink} daraus die Brownie Herzen zubereiten. 
 

Ihr braucht für die Brownie Herzen {wollt Ihr klassische Brownies machen, die Menge der Zutaten bitte verdoppeln} 

 

150 Gramm feine Zartbitterschokolade {70%}
100 Gramm Butter
150 Gramm Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
2 Eier
75 Gramm Mehl
75 Gramm gehackte Pecan- oder Walnüsse 
 

Dazu braucht Ihr: 

 
2 Packungen dunkle Kuvertüre
Zuckerherzen als Deko {Bei den Backwaren im Supermarkt}
Cake-Pops Stiele {Partnerlink} 
 

Und so werden die Brownie Herzen gemacht: 

 
Die Schokolade klein brechen und zusammen mit der Butter im Wasserbad schmelzen. Zucker und Vanillezucker hinzugeben und verrühren, bis der Zucker sich gelöst hat. 
 
Die Masse in eine Schale geben und etwas abkühlen lassen. Danach die Eier drunterschlagen. Dann das Mehl druntermischen und die klein gehackten Nüsse hinzugeben. 
 
Den Brownieteig in die Formen geben. Der Teig geht nicht auf, daher sollte er gleichmäßig in der Form sein. Ich streiche den Teig noch mal mit einem Löffel oder Teigschaber {Partnerlink} glatt. 
 
Die Brownie Herzen bei 180 Grad Umluft für 25 Minuten backen. Die gleiche Zeit und Temperatur brauchen auch die klassischen Brownies, wenn Ihr sie in der Backform macht.
 
Die Brownie Herzen danach gut abkühlen lassen. Danach aus der Form nehmen. Die Kuvertüre nach Packungsanleitung schmelzen und in eine Schüssel geben. 
 
Ein Backblech oder Brett mit Backpapier vorbereiten. Nun die Stiele von unten mittig in die Herzen stecken, so dass sie richtig fest sind. 
 
Die Brownie Herzen am Stiel in die Kuvertüre tauchen und auf das Backpapier legen. Danach sofort mit den Zuckerherzen dekorieren, da die Kuvertüre schnell fest wird. 
 

Geschenk aus der Küche 

 
Die Herzen gut trocknen lassen. Ich nehme sie zwischendurch einmal hoch, damit sie nicht zu sehr festkleben und es ist normal, dass sie auf der Rückseite nicht so gleichmäßig schokoladig aussehen, wie vorne. 
 
Und dann viel Spaß beim Verschenken und beim Schlemmen, 
 

 
 
Herzlich Willkommen bei Zuckersüße Äpfel, dem kreativen Familien- und Reiseblog. Hier wird gebastelt und gewerkelt, gehäkelt, gekocht und gebacken, gelesen, gespielt und gereist. Dazu gibt es immer wieder schönes und nachdenkliches aus dem Alltag als Mama von drei Kindern. Authentisch und liebevoll, so wie wir sind, nehmen wir Euch mit in unsere bunte Welt. Ihr könnt mir auch per Newsletter, Facebook, Instagram oder Pinterest folgen.
 
Kennt Ihr schon meine Bücher? Frühling, Sommer, Äpfel, Winter Das kreativ-köstliche Jahreszeitenbuch (Partnerlink) enthält viele kreative und leckere Ideen für die ganze Familie rund um die vier Jahreszeiten.
 
Feste feiern mit Kindern (Partnerlink) enthält viele tolle Bastel,- Werk, Dekoideen und leckere Rezepte für wunderschöne Feste aller Art.
 
Und mein neues Buch "Zuhause ist, wo meine Hühner sind" {Partnerlink} mit vielen tollen Hühnerhaltern, kreativen Ideen für den Hühnerstall und das eigene Zuhause, sowie leckeren Rezepten für die Hühner erscheint im März 2021. 
 
Dieser Blogpost enthält Affiliate Partnerlinks. Wenn Ihr über sie einkauft, kostet es Euch nicht mehr, ich bekomme aber einen kleinen Anteil. Wenn möglich, kauft Euch Bücher bitte im örtlichen Buchhandel. Vielen Dank dafür.

Kommentar posten

♥ Vielen Dank, dass Du Dir die Zeit für ein paar Worte nimmst. Ich freue mich sehr darüber ♥ Meine Datenschutzerklärung (DSGVO) findest Du in der oberen Leiste ♥



Whatsapp Button works on Mobile Device only

Wonach suchst du ?