Einen pflegenden Lippenbalsam selbst machen

Einen pflegenden Lippenbalsam selbst machen

Im Winter brauchen meine Haut und Lippen immer besonders viel Aufmerksamkeit und Pflege. Drinnen trockene Heizungsluft, draußen eisige Kälte, Wind und manchmal sogar Frost. Kein Wunder, dass die Haut und Lippen da schnell trocken werden und einreißen.
 

Natürliche Lippenpflege selbst machen 

 
Viele Lippenpflegestifte sind voller Zusatzstoffe! Oft hat man auch das Gefühl, den Pflegestift ständig nachziehen zu müssen, damit die Lippen nicht gleich wieder trocken werden. 
 
 

 

Naturkosmetik selbst machen 

 
Daher habe ich ausprobiert, eine natürliche Lippenpflege selbst zu machen und war von dem Ergebnis begeistert.
 
 Das Rezept habe ich mal in der Erziehungskunst im Abschnitt für Kinder von „Vorhang auf“ entdeckt und die Menge einfach verdoppelt. Dadurch konnte ich auch für meine Freundinnen und Tochter gleich ein Gläschen mitmachen und die Lippenpflege verschenken. 

Für die natürliche Lippenpflege braucht Ihr: 

 
4 EL Kokosöl {aus dem Biomarkt}
2 EL Kakaobutter
{gibt’s auch im Biomarkt bei den Backzutaten}
2 EL Bienenwachspastillen
{Partnerlink}
 
 

Dazu Mini Gläser mit Verschluss {zum Beispiel von Marmeladen oder Honig} oder diese schönen Cremedosen {Partnerlink}. 
 
Für das Rezept braucht Ihr sechs kleine Gefäße. Ansonsten die Zutatenmenge wieder halbieren, dann braucht man weniger Gefäße. 
 

So habe ich die Lippenpflege mit Bienenwachs gemacht: 

 
Alle Zutaten zusammen in ein leeres Glas geben und im Wasserbad bei mittlerer Temperatur schmelzen. Das dauert ungefähr 15 Minuten, dabei mit einem Holzspieß {zum Beispiel Schaschlikspieß} immer mal wieder umrühren. 
 
Ich gebe die Zutaten nicht direkt in den Topf, da dieser sich danach nur sehr schwer reinigen lässt. Das Glas kann ich entweder danach im Altglas entsorgen {vorher noch die ausgehärteten Wachsreste entfernen} oder zur Seite stellen und beim nächsten Mal wieder verwenden. 
 

Die flüssige Kokos-Bienenwachsmischung direkt aus dem Glas in die Gläser und Dosen umgießen. Ich ziehe dabei Handschuhe an, weil das Glas und die Flüssigkeit sehr heiß sind. Gut auskühlen lassen und warten, bis die Masse fest ist. Dann die Gefäße verschließen.
 

Selbstgemachtes Geschenk 

 
Man kann auch noch Etiketten selbst beschriften oder bemalen und auf die Dosen und Gläser kleben. So ist sie auch ein wunderbares selbstgemachtes Geschenk.
Die Lippenpflege hält sich monatelang. 
 

Lippenpflege im Winter 

 

 

Ich trage die natürliche Lippenpflege unterwegs einfach mit dem Finger auf die Lippen auf und habe immer eine kleine Dose in meiner Tasche. Perfekt für geschmeidig weiche Lippen im Winter. 
 
Viel Spaß und bis bald, 
 

 
 Dieser Blogpost enthält als Quellenverweis zwei unbeauftragte Links. Dazu enthält er Affiliate Partnerlinks. Wenn Ihr über sie einkauft, kostet es Euch nicht mehr, ich bekomme aber einen kleinen Anteil. Wenn möglich kauft Euch Bücher aber bitte immer im örtlichen Buchhandel.

Herzlich Willkommen bei Zuckersüße Äpfel, dem kreativen Familien- und Reiseblog. Hier wird gebastelt und gewerkelt, gehäkelt, gekocht und gebacken, gelesen, gespielt und gereist. Dazu gibt es immer wieder schönes und nachdenkliches aus dem Alltag als Mama von drei Kindern. Authentisch und liebevoll, so wie wir sind, nehmen wir Euch mit in unsere bunte Welt. Ihr könnt mir auch per Newsletter, Facebook, Instagram oder Pinterest folgen. 
 
Kennt Ihr schon meine Bücher? Frühling, Sommer, Äpfel, Winter Das kreativ-köstliche Jahreszeitenbuch (Partnerlink) enthält viele kreative und leckere Ideen für die ganze Familie rund um die vier Jahreszeiten. 
 
Und mein neues Buch Feste feiern mit Kindern (Partnerlink) enthält viele tolle Bastel,- Werk, Dekoideen und leckere Rezepte für wunderschöne Feste aller Art.

  1. Liebe Tanja!
    Danke nochmal für das Weihnachtsgeschenk!!!! Ich kann nur sagen, das Lippenbalsam tut den Lippen richtig gut!
    Ich genieße es gerade täglich.
    LG Veronika

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank für das Rezept, liebe Tanja.Die Lippenpflege selbst zu machen ist eine tolle Idee und die Zutatenliste überschaubar!
    Viele Grüße,
    Monika

    AntwortenLöschen

♥ Vielen Dank, dass Du Dir die Zeit für ein paar Worte nimmst. Ich freue mich sehr darüber. ♥ Meine Datenschutzerklärung (DSGVO) findest Du in der oberen Leiste ♥



Whatsapp Button works on Mobile Device only

Wonach suchst du ?