Häkelanleitung für niedliche Waldtier-Anhänger

Häkelanleitung für niedliche Waldtier-Anhänger

{Anzeige}
 
Langsam aber sicher verlieren die Bäume ihr wunderschönes goldenes und rotes Laub. Und der leuchtend bunte Teppich auf dem Boden wird braun. Und die goldene Sonne versteckt sich immer öfter hinter dicken grauen Regenwolken. Für die bald schon kahlen Zweige habe ich euch die Anleitung für niedliche kleine Waldtierchen aufgeschrieben, die garantiert auch an einem richtig tristen Regentag ein Lächeln ins Gesicht zaubern…
 

Ihr braucht für die gehäkelten Anhänger:

 
Schachenmayr Catania in Fuchs (Fb 00426), Natur (Fb 00105), Schwarz (Fb 00110), Sand (Fb 00404), Zartbitter (Fb 00415), Deep Amber (Fb 00438), Curry (Fb 00431) und Kaffee (Fb 00162)
 
Schachenmayr Catania Glamour Marine (Fb 0150)
 
Häkelnadel 2,00 mm
 
Füllwatte
 
Wollnadel
 
Schere
 

Abkürzungen der Maschenarten:

 
M Masche
R Reihe
Rd Runde
fM feste Maschen
Km Kettmasche
hStb halbes Stäbchen
Stb Stäbchen
dStb Doppeltes Stäbchen
Lm Luftmasche
Wl Wendeluftmasche
verd M verdoppeln
abnehmen 2 M zusammen abmaschen

Anleitung für den gehäkelten Fuchs:

 
1. Rd: Mit Fuchs in einen Magic Ring 6 fM häkeln (= 6 M)
2. Rd: Jede M verdoppeln (= 12 M)
3. Rd: Jede 2. M verdoppeln (= 18 M)
4. Rd: 18 fM häkeln (= 18 M)
5. Rd: Jede 3. M verdoppeln (= 24 M)
6.-8. Rd: Jeweils 24 fM häkeln (= 24 M)
9. Rd (Natur): 24 fM häkeln (= 24 M)
10.-11. Rd: Jeweils 24 fM häkeln (= 24 M)
12. Rd: Jede 3. und 4. M zusammen abmaschen (= 18 M)
13. Rd: 18 fM häkeln (=18 M)
Mit Füllwatte ausstopfen.
14. Rd: Jede 2. und 3. M zusammen abmaschen (= 12 M)
15. Rd: Immer 2 M zusammen abmaschen (= 6 M)
1 Km häkeln. Garn abschneiden. Mit der Wollnadel durch alle 6 vorderen M-Glieder fädeln, zusammenziehen und vernähen.
 

Die Ohren 2 x häkeln:

 
In Fuchs 4 Lm anschlagen. Ab der 2. M von der Nadel aus 1 Km, 1 fM, 1 hStb.
Garn länger abschneiden.
 

Die Schnauze häkeln:

 
1. Rd: In Fuchs 4 fM in Magic Ring häkeln (= 4 M)
2. Rd: Jede 2. M verdoppeln (= 6 M)
3. Rd: 6 fM häkeln (= 6 M)
1 Km häkeln. Schnauze mit etwas Füllwatte ausstopfen.
Beide Ohren am Kopf festnähen. Schnauze auf dem Farbübergang im Gesicht festnähen. Mit einem geteilten Stück Garn in Schwarz Augen und Nase aufsticken. Den Kopf auf ein Stück Catania Glamour Marine auffädeln und einen Knoten machen.
 

 

Anleitung für den gehäkelten Igel:

 
1. Rd: In Sand 4 fM in einen Magic Ring häkeln (= 4 M)
2. Rd: Jede 2. M verdoppeln (= 6 M)
3. Rd: Jede M verdoppeln (=12 M)
4. Rd: 12 fM häkeln (= 12 M)
5. Rd: Jede 2. M verdoppeln (= 18 M)
6. Rd In Zartbitter: 18 fM häkeln (=18 M)
7. Rd: 18 fM häkeln (= 18 M)
8. Rd: Jede 3. M verdoppeln (= 24 M)
9.-12. Rd: Jeweils 24 fM häkeln (= 24 M)
13. Rd: Jede 3. und 4. M zusammen abmaschen (= 18 M)
14. Rd: 18 fM häkeln (= 18 M)
Mit Füllwatte ausstopfen.
15. Rd: Jede 2. und 3. M zusammen abmaschen (= 12 M)
16. Rd: Immer 2 M zusammen abmaschen (= 6 M)
1 Km häkeln. Mit der Wollnadel durch alle 6 vorderen M-Glieder fädeln, zusammen ziehen und vernähen.
Über den Rücken ganz viele kleine Schlaufen aufsticken. Mit einem Stück geteiltem Garn in Schwarz die Augen aufsticken. Mit einem geteilten Stück Garn in Kaffee die Nase aufsticken. Den Igel auf ein Stück Catania Glamour Marine auffädeln und einen Knoten machen.
 

Anleitung für die gehäkelte Eule:

 
1. Rd: In Deep Amber 13 Lm anschlagen, ab der 2 M von der Nadel aus beide Seiten der Lm-Kette behäkeln (= 24 M)
2.-12. Rd: Jeweils 24 fM häkeln (=24 M)
13. Rd: Jede 3. und 4. M zusammen abmaschen (= 18 M)
14. Rd: 18 fM häkeln (= 18 M)
Mit Füllwatte ausstopfen.
15. Rd: Jede 2. und 3. M zusammen abmaschen (= 12 M)
16. Rd: Immer 2 M zusammen abmaschen (= 6 M)
1 Km häkeln. Mit der Wollnadel durch alle 6 vorderen M-Glieder fädeln, zusammen ziehen und vernähen.
 

Die Augen 2 x häkeln:

 
In Curry 8 fM in Magic Ring häkeln, mit 1 Km in die 1. M der Rd zu einem Kreis schließen.
Garn länger abschneiden. Mit Schwarz eine Pupille aufsticken.
Die Augen am Körper festnähen. Mit Fuchs einen Schnabel aufsticken. Mit Fuchs 6 Haken auf dem Bauch aufsticken. Den Kopf auf ein Stück Catania Glamour Marine auffädeln und einen Knoten machen.
 

Und fertig ist Eure süße Waldtier-Bande. Zauberhaft dazu würden sicher auch Fliegenpilze, Eicheln und Blätter von der gehäkelten Herbstgirlande passen. Warum denn immer nur Baumschmuck für Weihnachten häkeln? Auch im Herbst kann man damit wunderbar dekorieren. 
 

Ich wünsche Euch viele gemütliche Häkelstunden,
 
 
Dieser Blogpost enthält Affiliate Partnerlinks. Wenn Ihr über sie einkauft, bekomme ich einen kleinen Anteil für den wir neues Kreativmaterial kaufen, ohne das es Euch mehr kostet. Vielen Dank dafür. Und er entstand in Zusammenarbeit mit Schachenmayr.

 Urheberrechtlich geschützte Anleitung für den privaten Gebrauch.
 

  1. Hach... 🥰🥰🥰 So wird das heute wieder nix mit dem Hausputz
    Vielen Dank für niedlichen Tierchen 🥰😘

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Viel Spaß beim Häkeln. Ganz liebe Grüße, Doerthe und Tanja

      Löschen
  2. Vielen herzlichen Dank für die tollen Häkelanleitungen jeden Monat. Kann es sein, dass beim Igel eine falsche Farbangabe in der Anleitung steht? Ich bin mit dem Körper fertig und er ist komplett in Zartbitter. Habe es leider erst am Ende gemerkt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, vielen Dank. Ich habe es geändert! Ganz liebe Grüße, Tanja

      Löschen

♥ Vielen Dank, dass Du Dir die Zeit für ein paar Worte nimmst. Ich freue mich sehr darüber. ♥ Meine Datenschutzerklärung (DSGVO) findest Du in der oberen Leiste ♥



Whatsapp Button works on Mobile Device only

Wonach suchst du ?