Einen Kräutergarten im Korb als Geschenk selbst machen {DIY}

Einen Kräutergarten im Korb als Geschenk selbst machen {DIY}


Eine liebe Freundin hat sich letztens zum Geburtstag mein neues Buch „Feste feiern mit Kindern{Partnerlink} gewünscht. Zu dem Buch wollten wir Ihr noch etwas dazu schenken, am liebsten etwas selbst gemachtes.


Ein Kräutergarten zum Mitnehmen


Da kam uns die Idee, ihr einen kleinen Kräutergarten im Korb zu schenken. Und weil wir gerne mit ihr zusammen frühstücken, sollten es Kräuer für einen Kräuterquark werden.

Herausgekommen ist ein hübscher weißer Korb mit Blümchen, gefüllt mit frischer Petersilie, Liebstöckel und Schnittlauch. Dazu ein Glas Quark und mein Buch, fertig war unser selbstgemachtes Geschenk für sie.


Ein Kräutergarten als Geschenk aus der Küche 


Wenn Ihr auch mal einen kleinen Kräutergarten im 
Korb verschenken wollt und noch einen Spankorb von den letzten Mandarinen oder Obstpflücken übrig habt {man kann ihn aber auch kaufen}, kommt hier eine kleine feine Anleitung zum selbst machen.


Ihr braucht für den Kräutergarten im Korb

* Ein Spankorb mit Bügel (Partnerlink)
* Weißer Buntlack aus dem Baumarkt (Partnerlink als Beispiel)
* Acrylfarben nach Wunsch (Partnerlink)
* Einen großen und kleinen Pinsel
* Verschiedene Kräutertöpfe
* Eine Band für die Schleife


So wird der Kräutergarten im Korb gemacht


Den Spankorb mit der weißen Grundierung anmalen und gut trocknen lassen.


Danach mit dem feinen Pinsel Blümchen darauf malen. Ich habe hierfür einfach in der Mitte einen Punkt gemacht und drum herum in einer anderen Farbe weitere Punkte als Blütenblätter aufgetupft. 

 
Ihr könnt die Blumen einheitlich malen, wie bei mir. Oder auch einfach kunterbunt. Es gehen auch Blätter, Schmetterlinge, Bienen. Eurer Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt.


Blumen, Schmetterlinge, Bienen...


Wenn die Blumen getrocknet sind, ein schönes Band an den Henkel binden und verschiedene Kräutertöpfe hineinstellen. Für den Kräuterquark haben wir Petersilie, Schnittlauch und Liebstöckel genommen. Dazu ein Glas frischen Quark und mit ein wenig Salz, kann man sich einen leckeren Kräuterquark zubereiten.



Viel Spaß beim Malen und Verschenken, 



Herzlich Willkommen bei Zuckersüße Äpfel, dem kreativen Familien- und Reiseblog. Hier wird gebastelt und gewerkelt, gehäkelt, gekocht und gebacken, gelesen, gespielt und gereist. Dazu gibt es immer wieder schönes und nachdenkliches aus dem Alltag als Mama von drei Kindern. Authentisch und liebevoll, so wie wir sind, nehmen wir Euch mit in unsere bunte Welt.

Ihr könnt mir auch per Newsletter, Facebook, Instagram oder Pinterest folgen.

Kennt Ihr schon meine Bücher? Frühling, Sommer, Äpfel, Winter Das kreativ-köstliche Jahreszeitenbuch (Partnerlink) enthält viele kreative und leckere Ideen für die ganze Familie rund um die vier Jahreszeiten.

Und mein neues Buch Feste feiern mit Kindern (Partnerlink) enthält viele tolle Bastel,- Werk-, Dekoideen und leckere Rezepte für wunderschöne Feste aller Art.

Dieser Blogpost enthält Affiliate Partnerlinks. Wenn Ihr über sie einkauft, kostet es Euch nicht mehr, ich bekomme aber einen kleinen Anteil. Wenn möglich, kauft Bücher bitte im örtlichen Buchhandel. Vielen Dank dafür.

Kommentar posten

♥ Vielen Dank, dass Du Dir die Zeit für ein paar Worte nimmst. Ich freue mich sehr darüber ♥ Meine Datenschutzerklärung (DSGVO) findest Du in der oberen Leiste ♥



Whatsapp Button works on Mobile Device only

Wonach suchst du ?