Eine Häkelanleitung für Frühlingsherzen mit Schneeglöckchen und Osterglocken

Eine Häkelanleitung für Frühlingsherzen mit Schneeglöckchen und Osterglocken

{Anzeige} 
 
Verrückt, in der letzten Woche hatten wir noch eisige Kälte und jetzt klopft plötzlich der Frühling an die Tür. Der Sonnenschein lockt die ersten Frühblüher hervor und ich freue mich schon sehr darauf, wieder ganz viel Zeit im Garten zu verbringen. Für euch habe ich diesmal auch einen kleinen Frühlingsboten im Gepäck: ein frühlingszartes Herz mit Schneeglöckchen oder Osterglocke bestickt.
 

Ihr braucht für die gehäkeltem Frühlingsherzen:

Schachenmayr Catania in 00432 Vintage, 00130 Creme, 00419 Tannenbaum, 00402 Reseda. Für das Osterglockenherz: 00403 Vanille, 00412 Moos, 00208 Sonne, 00411 Mango und 00105 Natur {Partnerlinks}
 
Etwas Füllwatte {Partnerlink}
Schere
Nadel
Häkelnadel 2 mm
 

Abkürzungen der Maschenarten:

 
M Masche
R Reihe
fM feste Maschen
Km Kettmasche
Verdoppeln 2 fM in eine M
Abnehmen 2 M zusammen abmaschen
 
Ein gehäkeltes Herz (in Vintage oder Vanille),
jeweils 2x häkeln:
 
1. R: 2 Lm, ab der 2. Von der Nadel aus 2 fM, Wl (= 2 M)
2. R: 2x verdoppeln, Wl (= 4 M)
3. R: verdoppeln, 3 fM, Wl (= 5 M)
4. R: verdoppeln, 4 fM, Wl (= 6 M)
5. R: verdoppeln, 5 fM, Wl (= 7 M)
6. R: verdoppeln, 6 fM, Wl (= 8 M)
7. R: verdoppeln, 7 fM, Wl (= 9 M)
8. R: verdoppeln, 8 fM, Wl (= 10 M)
9. R: verdoppeln, 9 fM, Wl (= 11 M)
10 R: verdoppeln, 10 fM, Wl (= 12 M)
11. R: verdoppeln, 11 fM, Wl (= 13 M)
12. R: verdoppeln, 12 fM, Wl (= 14 M)
13. R: verdoppeln, 13 fM, Wl (= 15 M)
14. R: verdoppeln, 14 fM, Wl (= 16 M)
15. R: verdoppeln, 15 fM, Wl (= 17 M)
16. R: verdoppeln, 16 fM, Wl (= 18 M)
17. R: 8 fM, Wl (= 8 M)
18. R: abnehmen, 6 fM, Wl (= 7 M)
19. R: abnehmen, 5 fM, Wl (= 6 M)
20. R: abnehmen, 4 fM, Wl (= 5 M)
21. R: abnehmen, 3 fM, Wl (= 4 M)
22. R: abnehmen, 2 fM, Wl (= 3 M)
23 R: 2x abnehmen (= 2 M)
 
Garn abschneiden. Für die andere Hälfte des Herzen mit einer Steige-Lm beginnend die 17.-23. R häkeln. Das Garn NICHT abschneiden. 
 

Mit einer Steig-Lm beginnend das ganze Herz mit fM umhäkeln (in Die Spitze 3 fM). Mit Km abschließen, Garn abschneiden und alle Fäden vernähen.
 


Das Herz nochmal häkeln.
 

Gehäkeltes Herz mit Schneeglöckchen und Osterglocke

 
Jetzt auf das eine Herz das Schneeglöckchen aufsticken (in Natur, Tannenbaum und Reseda) oder Osterglocke (in Sonne, Mango, Moos und Tannenbaum).
 

Jetzt die beiden Herzen aufeinander legen. In Creme (Schneeglöckchen) oder Natur (Osterglocke) beginnend mit einer Steige-Lm die beiden Herzen durch die hinteren M-Glieder mit fM zusammen häkeln. 
 
In der für die Aufhängung im der Mitte 50 Lm anschlagen, fM in die gleiche M. 
 

Bevor das Herz ganz umhäkelt ist, eine kleine Öffnung lassen und das Herz leicht mit Füllwatte ausstopfen. Dann die Öffnung mit fM schließen. Km und Garn abschneiden und vernähen.
 

Fertig sind die Frühlingsherzen.
 

Ich wünsche euch ganz viel Frühlingssonne und ganz viel Spaß beim Häkeln,

 
  
Dieser Blogpost enthält Affiliate Partnerlinks. Wenn Ihr über sie einkauft, bekomme ich einen kleinen Anteil, ohne das es Euch mehr kostet. Vielen Dank dafür. Und er entstand in Zusammenarbeit mit Schachenmayr.

 Urheberrechtlich geschützte Anleitung für den privaten Gebrauch.
 

  1. Vielen Dank für die wunderschönen Häkelanleitungen!
    sigiblack

    AntwortenLöschen

♥ Vielen Dank, dass Du Dir die Zeit für ein paar Worte nimmst. Ich freue mich sehr darüber ♥ Meine Datenschutzerklärung (DSGVO) findest Du in der oberen Leiste ♥



Whatsapp Button works on Mobile Device only

Wonach suchst du ?