Bruchschokolade zu Ostern selber machen

Bruchschokolade zu Ostern selber machen

In der Weihnachtszeit habe ich mehrfach gesehen, wie Bruchschokolade mit Verzierungen selbst gemacht wurde und fand die Idee einfach toll! Also haben wir sie auch gemacht, aber für Ostern und statt Schneemännern und Rentieren, haben bei uns Osterhasen, Marzipan Möhren, Blumen und jede Menge Frühlingsstreusel ihren Platz bekommen. 
 

Schokolade zum Verschenken 

 
Die Osterschokolade schmeckt unglaublich lecker und eignet sich auch wunderbar, um sie als Bruchschokolade zu verschenken. Dafür kann man kleine Papiertüten {Partnerlink} oder auch Gläser mit Deckel als Upcycling-Verpackung nehmen und garantiert freut sich jeder über diese kleine süße Überraschung. 
 

Bruchschokolade selbst machen:

 
* Ein Blech mit Backpapier

* Eine Gabel oder Holzstäbchen 

* Neun Tafeln Schokolade {3 x weiße Schokolade, 3x Vollmilch Schokolade und 3x Zartbitter Schokolade}. Nehmt hierfür am besten Eure Lieblingsschokolade. 

* Süße Osterdeko, wie beispielsweise Marzipanmöhren und Blumen {Partnerlink als Beispiel – gibt’s auch in der Backabteilung im Supermarkt}

* Schaumgummibärchen Hasen oder Spielgeier {Partnerlink als Beispiel, gibt’s auch im Supermarkt}. 
 
Schaumgummibärchen werden auf der Schokolade nicht hart, wie die normalen Gummibärchen.

* Und ein paar bunte Streusel 
 

Und so wird die Bruchschokolade selbst gemacht: 

 

Den Ofen auf 50 Grad Umluft vorheizen. Die Temperatur der Schokolade sollte die 50 Grad beim Schmelzen nicht überschreiten. Sonst läuft die Schokolade ein paar Tage später weiß an. 
 

Die neun Tafeln Schokolade auf dem Blech mit Backpapier verteilen und im Ofen zum Schmelzen bringen. Sie sollten nicht ganz verlaufen und es dauert, je nach Schokolade, zwischen 5 und 10 Minuten, bis sie weich sind. Immer mal wieder nachschauen. 
 

Das Blech mit einem Untersetzer auf den Tisch stellen {Achtung, es ist heiß} und mit einer Gabel oder einem Holzstäbchen alle Tafeln miteinander verbinden, so dass es marmoriert ist. 
 

Gefällt einem das Muster, kommt die Verzierung dran. Dann einfach die süße Osterhasendeko und Streusel bunt darauf verteilen. 
 
 
Das macht viel Spaß und die Kinder wollten gar nicht aufhören. Und das brauchten sie auch nicht, denn hier ist viel gewünscht, damit die Schokolade richtig toll aussieht! 
 

Danach stellt man das Backblech gut zur Seite, damit die Schokolade wieder ganz fest werden kann. Bei uns hat das ungefähr einen Tag gedauert. 
 
Dann bricht {oder schneidet} man die Schokolade in größere Stücke, verpackt sie zum Verschenken und gönnt sich auf jeden Fall auch etwas {oder auch ein bisschen mehr} davon. Sie schmeckt sooo lecker und ist eine zuckersüße Osteridee! 
 

Ein schönes Ostergeschenk von Kindern 

 
Kinder können bei dieser Osterschokolade ganz wunderbar mithelfen und freuen sich, wenn sie so für die kleinen Freunde oder Verwandten ein selbstgemachtes und sehr leckeres Geschenk für Ostern haben. 
 

Bruchschokolade für Halloween und zu Weihnachten 

 
Man kann diese Schokoalde auch toll für alle anderen Feste, zum Beispiel zum Geburtstag, für Halloween oder für Weihnachten selbst machen. Dann einfach die Dekoration ändern. 
 
Ich wünsche Euch viel Spaß, 
 

 
Herzlich Willkommen bei Zuckersüße Äpfel, dem kreativen Familien- und Reiseblog. Hier wird gebastelt und gewerkelt, gehäkelt, gekocht und gebacken, gelesen, gespielt und gereist. Dazu gibt es immer wieder schönes und nachdenkliches aus dem Alltag als Mama von drei Kindern. Authentisch und liebevoll, so wie wir sind, nehmen wir Euch mit in unsere bunte Welt. Ihr könnt mir auch per Newsletter, Facebook, Instagram oder Pinterest folgen. 
 
Kennt Ihr schon meine Bücher? Frühling, Sommer, Äpfel, Winter Das kreativ-köstliche Jahreszeitenbuch (Partnerlink) enthält viele kreative und leckere Ideen für die ganze Familie rund um die vier Jahreszeiten. 
 
Mein Buch Feste feiern mit Kindern (Partnerlink) enthält viele tolle Bastel,- Werk, Dekoideen und leckere Rezepte für wunderschöne Feste aller Art. 
 
 Und mein neuestes Buch "Zuhause ist, wo meine Hühner sind" {Partnerlink} mit vielen tollen Hühnerhaltern, kreativen Ideen für den Hühnerstall und das eigene Zuhause, sowie leckeren Rezepten für die Hühner erscheint im März 2021.
 
Dieser Blogpost enthält Affiliate Partnerlinks. Wenn Ihr über sie einkauft, kostet es Euch nicht mehr, ich bekomme aber einen kleinen Anteil. Wenn möglich, kauft Bücher bitte im örtlichen Buchhandel. Vielen Dank dafür.

  1. Oh man wie toll!!! Und so einfach schnell. Das
    Vielen Dank liebe Tanja.
    PS. Halloween und Weihnachten dann auch noch einmal ☺️😉🌷

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank. Daran habe ich auch schon gedacht. Denke, wir machen an Halloween noch mal ein kleines Revival. Ganz liebe Grüße, Tanja

      Löschen
  2. Hallo Tanja,
    wir haben unsere schokolade an ostern verschenkt, kam super an und die kinder hatten mega viel spaß
    liebe grüße
    Hikari

    AntwortenLöschen

♥ Vielen Dank, dass Du Dir die Zeit für ein paar Worte nimmst. Ich freue mich sehr darüber. ♥ Meine Datenschutzerklärung (DSGVO) findest Du in der oberen Leiste ♥



Whatsapp Button works on Mobile Device only

Wonach suchst du ?