Häkelanleitung für Frühlings-Aufnäher

Häkelanleitung für Frühlings-Aufnäher

{Anzeige} 

Draußen ruft der Garten. Endlich, endlich ist es soweit, und man kann mit der Arbeit im Garten beginnen. Die Tomatenpflänzchen müssen zwar noch ein bisschen drinnen ausharren, aber z.B. Karotten, Radieschen und viele andere dürfen schon ins Freie gesät werden. Passend zu meiner Lieblings-Jahreszeit habe ich euch die Anleitung für ein paar zuckersüße Garten- oder Frühlings-Aufnäher mitgebracht.

Damit könnt ihr Gartenschürzen, Kleider, Küchentücher… einfach alles mögliche ein wenig frühlingshafter machen.


Ihr braucht für die gehäkelten Aufnäher:

Schachenmayr Catania in Orange (Fb 00281), Moos (Fb 00421), Weinrot (Fb 00192), Natur (Fb 00105), Kaffee (Fb 00162), Sonne (Fb 00208), Rosa (Fb 00246) und Vanille (Fb 00403) {Partnerlinks}

Häkelnadel 2,0 mm

Wollnadel

Schere

 


Abkürzungen der Maschenarten:

M Masche

R Reihe

Rd Runde

fM feste Maschen

Km Kettmasche

Lm Luftmasche

hStb halbes Stäbchen

Stb Stäbchen

dStb doppeltes Stäbchen

Wl Wendeluftmasche

verd 2 M in 1 M

abn 2 M zusammen abmaschen

 

Häkelanleitung für die Karotte:

In Orange 15 Lm anschlagen, ab der 2. M von der Nadel aus 1 Km, 3 fM, 5 hStb, 4 Stb, (5 Stb in 1 M), die Rückseite der Lm-Kette behäkeln: 4 Stb, 5 hStb, 3 fM, 1 Km. Garn abschneiden und vernähen.

 
Für das Karottengrün in die mittlere der (5 Stb) einstechen, 
* 1 Km, 6 Lm anschlagen, ab der 2. M von der Nadel aus 5 Km, ab * noch 2 x wiederholen. Garn abschneiden und vernähen.


 

Häkelanleitung für das Radieschen:

1. Rd: In Weinrot 6 fM in einen Magic Ring häkeln (= 6 M)

2. Rd: Jede M verdoppeln (= 12 M)

3. Rd (Mimose): Jede 2. M verdoppeln (= 18 M)

4. Rd: * 1 fM, verdoppeln, 1 fM, ab * 5 x wiederholen (= 24 M)

5. Rd: Jede 4. M verdoppeln (= 30 M)

6. Rd (Natur): 1 Km, 1 fM, (Stb, 1 Lm, 1 Stb), 1 fM, 1 Km.

Garn abschneiden und vernähen.


Für das Radieschengrün gegenüberliegend der weißen Spitze
* in die eine M der 5. Rd einstechen und in Moos 1 Km, 10 Lm, ab der 4. M von der Nadel aus 1 dStb, 1 Stb, 1 hStb, 3 Km, ab * noch 1 x wiederholen. Garn abschneiden und vernähen.

 

Häkelanleitung für die Biene:

1. R: In Kaffee 2 Lm anschlagen, ab der 2. M von der Nadel aus 2 fM, 1 Wl (= 2 M)

2. R: verd, 1 fM, 1 Wl (= 3 M)

3. R (Sonne): verd, 2 fM, 1 Wl (= 4 M)

4. R: 4 fM, 1 Wl (= 4 M)

5. R (Kaffee): verd, 3 fM, 1 Wl (= 5 M)

6. R: 5 fM, 1 Wl (= 5 M)

7. R (Sonne): 5 fM, 1 Wl (= 5 M)

8. R: 5 fM, 1 Wl (= 5 M)

9. R ( Kaffee): 5 fM, 1 Wl (= 5 M)

10. R: 5 fM, 1 Wl (= 5 M)

11. R (Sonne): 5 fM, 1 Wl (= 5 M)

12. R: 5 fM, 1 Wl (= 5 M)

13. R (Kaffee): 5 fM, 1 Wl (= 5 M)

14. R: abn, 1 fM, abn, 1 Wl (= 3 M)

15. R: 1 Km, 1 fM, 1 Km (= 3 M)

Garn abschneiden und vernähen. Mit Kaffee 2 Fühler aufsticken.


Häkelanleitung für die Flügel (2 x häkeln):

In Natur 7 Lm anschlagen, ab der 3. M von der Nadel aus 3 Stb, 2 hStb, 1 fM, 1 Km. Garn länger abschneiden und Flügel leicht schräg beidseitig an der Biene festnähen.

 

Häkelanleitung für die Apfelblüte:

1. Rd: In Vanille 5 fM in einen Magic Ring häkeln (= 5 M)

2. Rd: Jede M verdoppeln (= 10 M)

3. Rd (in Rosa): * (1 Km, 1 Lm, 1 St, 1 dStb), (1 dStb, 1 Stb, 1 Lm, 1 Km), ab * noch 4 x wiederholen. Garn abschneiden und vernähen.

 

Gehäkelte Aufnäher zum Basteln 


Jetzt habt Ihr eine kleine, feine Kollektion an Frühlings-Aufnähern. Ach ja, Karten kann man damit auch prima verzieren, oder Geschenk-Tüten, oder, oder, oder…


Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Häkeln und jede Menge Frühlingssonne,

eure Frau Apfelkern


Dieser Blogpost enthält Affiliate Partnerlinks. Wenn Ihr über sie einkauft, bekomme ich einen kleinen Anteil für den wir neues Kreativmaterial kaufen, ohne das es Euch mehr kostet. Vielen Dank dafür. Und er entstand in Zusammenarbeit mit Schachenmayr.

 Urheberrechtlich geschützte Anleitung für den privaten Gebrauch 

  © Doerthe Eisterlehner - Frau Apfelkern

  1. Muss die erste Farbe für die Apfelblüte nicht gelb sein?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, vielen Dank. Wir haben es geändert. Es ist "Vanille". Liebe Grüße, Tanja

      Löschen
  2. Och sind die süß! Das ist auch eine wundervolle Idee um unsere Strampler zu individualisieren. Wir von Stramplermacher machen aus Kleidungsstücke Einzelstücke zum Verlieben! https://www.stramplermacher.de/strampler-personalisieren Wir möchten der Kleidung wieder einen Wert geben und so etwas selbst gehäkeltes ist doch wirklich zauberhaft. Vielen lieben Dank für deine Anleitungen! Das Bienchen und die Apfelblüte haben es mir wirklich angetan. :-)

    AntwortenLöschen

♥ Vielen Dank, dass Du Dir die Zeit für ein paar Worte nimmst. Ich freue mich sehr darüber. ♥ Meine Datenschutzerklärung (DSGVO) findest Du in der oberen Leiste ♥



Whatsapp Button works on Mobile Device only

Wonach suchst du ?