Die zauberhafte Blumenkinderwerkstatt mit einer tollen Verlosung

Die zauberhafte Blumenkinderwerkstatt mit einer tollen Verlosung

 {Anzeige}

Heute möchte ich Euch die liebe Imke aus der Blumenkinderwerkstatt vorstellen, die seit 20 Jahren zauberhafte kleine Jahreszeitenpuppen in liebevoller Handarbeit in ihrer kleinen Werkstatt in Småland in Schweden selbst herstellt. Ich habe Imke vor Kurzem in einem Lübecker Café während ihres Urlaubes getroffen und heute ein schönes Interview mit ihr. 

Quelle: https://www.instagram.com/blumenkinderwerkstatt/

Hallo liebe Imke, erzähle uns gerne etwas von Dir: 

Ich bin Mutter von drei mittlerweile großen Kindern 25/22/20. Wir leben in Schweden, genauer gesagt in Småland. Eine herrliche Natur umgibt uns mit vielen Seen, großen Wäldern, und ihren vielen Blumen und Waldfrüchten.

Quelle: Imke privat

Wie kommt es, dass Ihr im wunderschönen Schweden lebt, in dem wir so gerne Urlaub machen?

Die Arbeit meines Mannes hat unsere Familie damals nach Schweden gebracht. Es war schwierig in seinem Job als Arzt eine Festanstellung in Deutschland zu ergattern. Hier hat er diese ohne Probleme bekommen und geregelte Arbeitszeiten gleich noch dazu.

Quelle: https://www.instagram.com/blumenkinderwerkstatt/

Wie lange lebst Ihr schon in Småland?

Wir leben jetzt seit fast 17 Jahren hier in Schweden. Unsere Kinder sind in Deutschland geboren und hier in Schweden groß geworden. Wir konnten Schweden so von einer anderen Seite kennenlernen, als wir es vorher von unseren Urlauben her kannten.

Wie bist Du auf die Idee gekommen, Blumenkinder selbst zu machen? 

In Kontakt mit Blumenkindern bin ich das erste Mal auf einem Weihnachtsbasar gekommen. Dort waren die Besucher ganz vernarrt in diese kleinen Wesen und hatten schon vor Verkaufsstart jeder ihres reserviert. Es hat also keine Stunde gedauert und alle Blumenkinder waren verkauft. Das hat mich wirklich fasziniert. Auch diese Kunstfertigkeit sie herzustellen, habe ich sehr bewundert.

Quelle: https://www.instagram.com/blumenkinderwerkstatt/

Und wie kam es dann dazu, dass Du die Blumenkinder selbst genäht hast? 

Durch meinen Ältesten, er besuchte den Waldorfkindergarte. Dort ist es üblich dass die Eltern etwas herstellen was auf dem Weihnachts- oder Frühlingsmarkt verkauft werden kann. Für mich war es am Anfang sehr schwierig, so kleine Puppen zu nähen und ich hätte nie gedacht, dass das Nähen der Blumenkinder mal mein Hobby und dann sogar mein Beruf werden könnte.

Wie lange nähst Du nun schon Blumenkinder?

Es sind jetzt schon 20 Jahre! Mit der Zeit hat sich da allerhand verfeinert in meinen Ausführungen. Ich versuche so nah wie möglich an der Natur zu bleiben und nähe alles zu 100 Prozentig selbst. Eben eine Miniatur der Pflanze mit ihren markanten Merkmalen und ihrer Farbe und Form entstehen zu lassen. 

Quelle: https://www.instagram.com/blumenkinderwerkstatt/

Beschreib uns mal Deine Jahreszeitenpüppchen

Bei meinen Püppchen ist das Gesicht fein gestickt, gefüllt sind sie mit Schafwolle und unten verschlossen. Die Haare sind aus Mohair Locken. Ohne Blüte sind sie entweder 9cm, 10cm oder 11 cm groß. Mit Blüte oder Zweig können sie bis zu 16cm groß sein. Die Arme sind beweglich, die Blume ist immer fest vernäht.

Hauptfiguren wie Frühlings-, Sommer-, Herbst-, und Winterprinzessin, Mutter Erde, Mütterchen Tau, König Winter, Frau Holle, sind etwas grösser, ca. 14cm.
Blumenkinder mit Beinchen sind neu im Sortiment, sie stehen von allein. Auch hier ist alles von Hand genäht. Der Zweig oder die Blüte ist fest vernäht. Das Püppchen misst ca. 10cm.

Quelle: https://www.instagram.com/blumenkinderwerkstatt/

Gibst Du auch Kurse in Blumenkinder nähen?

Das wurde ich schon oft gefragt. Bisher hat es die Zeit nicht zugelassen. Tatsächlich arbeite ich aber an einem kleinen Kursprogramm. Wenn alles klappt, werden die Kurse in Berlin meiner Heimatstatt stattfinden. Näheres werde ich wenn auf meiner Homepage der Blumenkinderwerkstatt bekannt geben.

Deine Blumenkinder sind so vielfältig wo bekommst Du all die Schnitte her?

Meine Schnitte finde ich in der Natur. Bestenfalls hat man natürlich eine echte Pflanze vor sich, nach der man sich richten kann. Manchmal kann man die Blätter sogar 1:1 verwenden. Wenn es mal nicht möglich ist, die Pflanze im Original zu haben, geht natürlich auch jedes Pflanzen Buch oder das Internet. Dann heißt es: zeichnen, entwerfen, sich Gedanken über das wie und die Ausführung zu machen. 

Quelle: https://www.instagram.com/blumenkinderwerkstatt/

Wie lange dauert es so eine Puppe zu nähen? 

Oh, das kann ganz unterschiedlich sein, je nach Ausführung. Aber im Durchschnitt kann man sagen, bis zu drei Stunden.

Und wie lange dauert es von der Idee bis zur fertigen Puppe?

Ideen habe ich ganz viele, nur fehlt mir oft die Zeit diese auch umzusetzen. Wenn ich aber ein neues Pflänzchen in der Entwicklung habe, kann es schon mal einen Tag dauern bis alles so ist wie ich es möchte.

Wo kann man deine zauberhaften Püppchen kaufen?

Mittlerweile habe ich eine eigene Homepage mit einer sehr großen Auswahl. Es gibt fast alle, jemals von mir genähten Blumenkinder in den Katalogen zu sehen, die ich dort in einer eigenen Rubrik untergebracht habe. Hat man ganz individuelle Vorstellungen und Ideen, so nimmt man am besten direkt Kontakt zu mir auf, schreibt mir eine kurze E-Mail mit den entsprechenden Wünschen. Das geht sowohl über die Homepage als auch über Instagram oder meiner Facebook Seite. Ich freue mich über Eure Nachricht. 

Wer gerne anfassen, gucken und auswählen möchte findet mich einmal im Jahr in Freiburg, auf dem Weihnachtsbasar der Waldorfschule St. Georgen, den genauen Termin findet man auf der Homepage der Schule. Es ist immer der Samstag der dem Martinstag am nächsten liegt. Wer einmal in Berlin ist, kann im Bezirk Zehlendorf das Kunstgewerbe Geschäft besuchen, auch dort werden meine Blumenkinder verkauft.

Imke aus der Blumenkinderwerkstatt und Tanja von Zuckersüße Äpfel

Vielen Dank liebe Imke, für diesen schönen Einblick in Deine Blumenkinderwerkstatt

 

Gewinnt zauberhafte Jahreszeitenpüppchen  


Und nun freue ich mich sehr, denn Ihr könnt bei mir dieses vierer Set zuckersüße Kegelpuppen von Imke aus ihrer Blumenkinderwerkstatt für Eurem Jahreszeitentisch, die Fensterbank oder einen anderen schönen Platz gewinnen. 


Mit diesen vier Puppen kann der Jahreszeitentisch einmal rund um das ganze Jahr dekoriert werden. 

Im Winter das Schneeglöckchen

Im Frühling die Heckenrose

Im Sommer die Glockenblume

Im Herbst die Sonnenblume

Mitmachen geht ganz einfach

1) Hinterlasst hier auf dem Blog einen Kommentar, dass Ihr gerne gewinnen möchtet, schon seid Ihr dabei. Der Kommentar ist nicht sofort sichtbar, sondern muss erst von mir freigeschaltet werden.

2) Mitmachen könnt Ihr auch bei mir auf Instagram. Folgt dort bitte der Blumenkinderwerkstatt und Zuckersüße Äpfel.

3) Und mitmachen könnt Ihr auch bei mir auf Facebook. Folgt dort bitte auch der Blumenkinderwerkstatt und Zuckersüße Äpfel.

4) Ich freue mich, wenn Ihr diese schöne Verlosung teilt oder weitererzählt. 

Alles Liebe, 



Zu gewinnen gibt es ein Set bestehend aus vier Jahreszeitenpuppen aus der Blumenkinderwerkstatt im Gesamtwert von 88,- Euro wie oben beschrieben und abgebildet. Es wird einen Gewinner geben. Mitmachen könnt Ihr hier auf dem Blog, auf Instagram und auf FB bei Zuckersüße Äpfel. Die Verlosung steht jedoch in keinem Zusammenhang mit FB oder Instagram. Eine Teilnahme ist ab 18 Jahren möglich. Eine Auszahlung in bar ist nicht möglich und der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mitmachen könnt Ihr bis zum 16.06.2019 um 12.00 Uhr. Der/die Gewinner/in wird aus allen Teilnehmern ein paar Tage später ausgelost, auf den Netzwerken und auf meiner Gewinnerseite benachrichtigt. Für den Versand im Gewinnfall werden Eure Daten benötigt und nach dem Gewinnspiel wieder gelöscht. Mehr dazu seht Ihr auch in der DSGVO auf meinem Blog. Dieser Post und die Verlosung entstanden mit Unterstützung von der Blumenkinderwerkstatt. Vielen lieben Dank dafür.
  1. Die sind ja wirklich zauberhaft - wir würden uns riesig über die vier kleinen Begleiter durchs Jahr freuen, besonders wo wir jetzt wissen, wie liebevoll sie von Imke gefertigt werden, liebe Grüße Alexandra mit Julia

    AntwortenLöschen
  2. Bei unserem Kinderarzt hab ich zuletzt einen Jahreszeiten Tisch entdeckt und war ganz überrascht darüber. Schon da hatte ich darüber nachgedacht es selbst mal anzufangen. Die Twins und ich würden uns freuen!

    AntwortenLöschen
  3. Tolles Gewinnspiel 😊 Über die Puppen würden wir uns sehr freuen 🍀

    AntwortenLöschen
  4. oh mein Gott, die sind so zauberhaft und ich versichere dir wenn die bei mir einziehen bekommt jedes blumenkind ein Plätzchen mit Liebe ausgesucht

    AntwortenLöschen
  5. Die sind wunderschön und meine kleine Enkeltochter würde sich riesig freuen 🥰

    AntwortenLöschen
  6. Die sind sooo wunderschön !Vielen Dank für den tollen Bericht und die wundervolle Chance!

    AntwortenLöschen
  7. Oh da mache ich sehr gerne mit. Unser Jahreszeitentisch würde bestimmt viel schöner mit den hübschen Püppchen aussehen. Danke für das schöne Interview

    AntwortenLöschen
  8. Ach wie süß sie sind! Ich würde mich sehr darüber freuen, für den Jahreszeitentisch. Liebe Grüße, Milena

    AntwortenLöschen
  9. Oh, wie schön! Ich bin verliebt.

    AntwortenLöschen
  10. Die sind ja süß!

    AntwortenLöschen
  11. Mega mega toll sind die Blumenkinder. Ich könnte mir ganz viele dieser wundervollen Puppen bei uns vorstellen. Meine 5 Jährige Tochter würde sie lieben..

    AntwortenLöschen
  12. Das sind einfach traumhaft schöne Blumenkinder. Eine Bereicherung für unseren Jahreszeitentisch. Wir würden uns sehr freuen. LG Nadine

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Tanja, die Blumenkinder sind wirklich zauberhaft und so liebevoll gestaltet! Wunderschön!
    Viele Grüße,
    Monika

    AntwortenLöschen
  14. Hallo <3 <3 Oooooohhhh, ich bin dabei, einen Jahreszeitentisch zu gestalten. Aber ich komme durch Arbeit etc. sooo schleppend voran.Daher würde ich mich ja wahnsinnig über ein Set freuen. Bei Facebook mache ich auch noch mit. <3 Liebe Grüße

    Jennifer B.

    AntwortenLöschen
  15. So ein tolles Gewinnspiel! Da hüpfe ich gern in den Lostopf und probiere mein Glück.

    AntwortenLöschen
  16. Oh oh oh, Schnappatmung, unbedingthabenwollen!

    AntwortenLöschen
  17. Oh oh oh, Schnappatmung, unbedingthabenwollen!

    AntwortenLöschen
  18. Sonja Neuhäusler11. Juni 2019 um 21:14

    Voll schön!!!
    Danke für die tolle Verlosung.
    Würde mich mega freuen!

    AntwortenLöschen
  19. Annette Müller-Fathmann (mueller.falkensee@t-online.de11. Juni 2019 um 21:19

    Ich liebe die kleinen Blumenkinder, darum gebe ich ihnen gerne ein neues Zuhause!

    AntwortenLöschen
  20. Die Blumenkinder sind so zauberhaft und über den Gewinn würden wir uns sehr freuen!😍

    AntwortenLöschen
  21. Wie schön sie sind!

    Da versuche ich für meine Tageskinder mal mein Glück!

    LG Wencke
    Boerensen@gmx.net

    AntwortenLöschen
  22. Wunderschön, einfach bezaubernd!
    Würde mich sehr darüber freuen 😊

    AntwortenLöschen
  23. Da würde ich gerne mitmachen.
    Mit so viel Liebe gemacht. 😊

    AntwortenLöschen
  24. Die sind wirklich zauberhaft. Schön dass man auch die Geschichte dahinter erfahren hat! Und mit wie viel Liebe sie gestaltet sind - die Püppchen dürften gerne einziehen und uns durchs Jahr begleiten!
    Christine Spr.

    AntwortenLöschen
  25. Die sind so wahnsinnig süß! Ich versuche gerne mal mein Glück.

    LG Martina

    AntwortenLöschen
  26. Was für niedliche Jahreszeitenpüppchen. Bei dem Gewinnspiel bin ich gerne dabei!

    AntwortenLöschen
  27. Frühling, Sommer, Herbst und Winter - was für bezaubernde Blumenkinder. Ach, es wäre sooo wunderschön, wenn Sie bei uns zu Hause dürften auf dem Jahrezeitentisch stehen. Herzlichsten Dank!!! Sonnige Grüße! Melanie H. mit Familie:)

    AntwortenLöschen
  28. Die Püppchen sind wirklich wunderschön. Für mich gehört ein Jahreszeitentisch zum Leben einfach dazu, ob zu Hause oder in der Schule.

    AntwortenLöschen
  29. 😍die sind ja so toll! Ich versuche sehr gerne mein Glück 😀
    Danke für die Chance

    AntwortenLöschen
  30. Wie schön! Vor allem meine mittlere Tochter dekoriert unser Jahrszeitenhaus sehr gerne, sie würde sich freuen! Liebe Grüße Hanna

    AntwortenLöschen
  31. Hallo - die Jahreszeiten berühren so richtig das Herz - ich würde sie gerne gewinnen

    AntwortenLöschen
  32. o.s. der letzte Kommentar stammt von Kathrin Sch.

    AntwortenLöschen
  33. Oh,die sind ja süß.Ich muß sagen die vier würden mir schon gut gefallen.Vielleicht habe ich ja Glück.Liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
  34. eine wirklich schöne Idee für den Jahreszeitentisch. Ich fange gerade erst damit an und würde mir wünschen mit den Püppchen zu beginnen. Lieben Dank für Eure Zeit und Arbeit

    AntwortenLöschen
  35. Einfach zuckersüß ich bin echt schockverliebt.... Toll was du da zauberst
    Vielen Dank für die tolle Gewinnchance

    AntwortenLöschen
  36. Das wäre so toll ♡

    Maja Guhl
    Maja.kr@hotmail.de

    AntwortenLöschen
  37. Meine kleine Tochter wäre begeistert! Robin Guhl

    Robin.guhl@live.de

    AntwortenLöschen
  38. die sind einfach wunderschön! Das wäre ein Traum für unseren Jahreszeitentisch!

    AntwortenLöschen
  39. Sind die niedlich! Zwar sind meine beiden Jungs gerade mehr in der Feuerwehr- als in der Püppchen-phase.. .. aber mich würde der Einzug der 4 Blumenkinder bei uns extrem freuen!

    AntwortenLöschen
  40. Oh wie passend, ich habe gerade angefangen für unseren 1,5jährigen einen Jahreszeitenecke auf seinem Regal einzurichten, da kommen die wundervollen Puppen wie gerufen 💙

    AntwortenLöschen
  41. Gerne würde ich die zauberhaften Blumenkinder gewinnen. Vielleicht klappt es ja.
    Danke. Marlene M.

    AntwortenLöschen
  42. Da hüpfe ich doch gern mit in den Lostopf. So süße Püppchen. Die würden in unserem Jahreszeiten-Fenster einfach fantastisch aussehen.

    AntwortenLöschen

♥ Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an den Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (siehe obere Leiste) und in der Datenschutzerklärung von Google. ♥



Whatsapp Button works on Mobile Device only

Wonach suchst du ?